ANZEIGE
Avatar
  • ANZEIGE

    Hi,


    habe mich letztens mal in Unkosten gestürzt und mir 2 Bücher geholt.
    Das erste ist "Das andere Ende der Leine". Ich glaube, das wurde hier ja schon mal vorgestellt.
    Ich lache mich gerade kringelig. Ist super verständlich mit viel Witz geschrieben und auch sehr gut für Anfänger der Hundehaltung, die mal einen Einblick in die Psyche von Mensch und Hund nehmen wollen.
    Echt empfehlenswert.


    Das andere Buch ist "Das große Spielbuch für Hunde". Super empfehlenswert für Leute die so einfallslos wie ich sind. Es werden eine Menge Spielideen und einfache Spielautomaten vorgestellt. Die Spielautomaten sind auch für handwerklich unbegabte Leute nachbaubar aus einfachen Haushaltsgegenständen.
    Vom Wohnzimmeragility, über Suchspiele und Spielautomaten sind eine Menge Ideen als Anregung gegeben.


    Wollte Euch nur mal an meiner anfängliche Begeisterung teilhaben lassen.


    Gruß Nadine

  • ANZEIGE
  • Hi,


    du meinst das hier, das haben wir uns auch geholt wirklich SUPER beschrieben und wenn man selber wenig Ideen hat ist es perfekt und schöne viele Abbildungen um es alles verständlich zu machen :gut:

  • Kein Wunder, das ist ja auch von Christina Sondermann. Wer ihre HP


    http://www.spass-mit-hund.de


    kennt, ist bestimmt nicht erstaunt, daß das Buch super ist. :gut: Das ist einer meiner Hunde-Lieblingseiten im Internet -direkt nach Dogforum natürlich :hallo:

    Viele Grüße
    Daniela und die Cockergang.


    Nicht jeder, der einen Hund hochheben kann, kann auch einen Hund vernünftig halten.

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE