Ohrmilben und Hefepilz???

  • ANZEIGE

    Hallo Zusammen,


    vor 2 1/2 Wochen war ich mit meinem Hund beim Tierarzt, da er sich vermehrt am Ohr und am Kopf gekratzt hat. Als ich das Ohr genau angesehen habe, habe ich so kleine braune Dinger entdeckt und auf Ohrmilben getippt.


    Es wurde ein Abstrich gemacht und ein Hefepilz festgestellt an einem Ohr, wo auch die braunen Dinger drin waren. Gerochen hat das Ohr nicht. Beide Ohren wurden eine Woche mit Tropfen behandelt, das diagnostizierte Ohr nochmal eine Woche.


    Da er sich immer noch kratzte habe ich heute in das andere Ohr geschaut... und etliche kleine braune Lebewesen an der Ohrmuschel gefunden.

    Ich habe so gut es ging sauber gemacht. Die Dinger platzen, wenn ich sie mit dem Daumennagel zerquetsche.


    Könnt Ihr mir sagen, was das ist?


    Braune "Dinger" an der Ohrmuschel


    Und zerquetscht


    Sind diese "Dinger" Ohrmilben?

    Leider konnte ich nur Links einbinden und die Fotos nicht direkt.


    Vielen Dank für Eure Antworten

    sockendieb

  • Geh damit zum Tierarzt, Ferndiagnosen sind nicht so das Wahre.


    Was bei meiner Hündin und ihrer Hefepilz-Infektion im Ohr geholfen hat, war Lotricomb-Salbe und Otopiu-Spülung fürs Ohr. In der ersten Behandlungswoche wurden die Ohren täglich erst mit der Spülung gereinigt und 20 Minuten danach gabs die Salbe ins Ohr. Je nach Hundegröße kann eine Spritze ohne Kanüle beim Verteilen der Salbe helfen, Öhrchen durchkneten geht auch prima.

    In der zweiten Behandlungswoche mussten die Ohren dann nur noch alle paar Tage gespült werden, die Salbe gabs aber weiterhin täglich in die Ohren. Seit Abschluss der Behandlung sind jetzt keine Hefepilze mehr nachweisbar und das Ohrenkratzen hat sich auch in Luft aufgelöst.


    Ich drück euch die Daumen, dass der Tierarzt euch weiterhelfen kann.

  • ANZEIGE
  • Es sind Läuse.


    Da Läuse Hautschuppen fressen, gibt es keine Bissstellen. Und wenn man sie zerquetscht, fließt natürlich kein Blut.

    Kannte ich bis heute noch nicht.


    Behandelt wird mit einem Spot-On. Die Liegestellen waschen und das war's dann hoffentlich.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!