Urheberrechtsverletzung (?)

  • ANZEIGE

    Nun hat es mich auch erwischt und eins meiner Bilder wurde geklaut bzw ohne meine Erlaubnis verwendet.

    Find ich natürlich nicht so pralle, auch weil Jorja s Oskar mit drauf ist.

    Was kann ich in dem Fall tun? Da mein Englisch allerdings auch recht mies ist, wäre es schön, wenn der ein oder andere vielleicht einen Text für mich hätte.

    https://petpress.net/14-top-no…bSu6flTYWXXczMmfDM-Y0mn4A

  • Ich würde erst mal mittels Kontaktformular eine Nachricht hinterlassen. Und dann würde ich mich glaube ich fragen, ob ich das wirklich so schlimm finde oder ob ich mich nicht freue, daß jemand mein Bild so toll fand. =)

  • Ich kann verstehen, das sie das stört.

    Von dort aus kann es sonst wo hin geteilt und kopiert werden und sie hat komplett die Kontrolle über ihr Bild verloren.

    Jenny

    (Mohikaner/Inventar - ehemals "Retriever")


    Loony | Deutscher Schäferhund (LZ) | *25.06.2014

    Guinness | Flat-Coated Retriever | *27.05.2009 +30.07.2021

    Nala | Labrador Retriever | *15.03.2004 +24.07.2013


    Waldjunkies in den 20ern

  • ANZEIGE
    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Es gibt Anwälte die sind darauf spezialisiert. Wenn Du den Weg gehen möchtest, würde ich einen solchen kontaktieren und mal ein Beratungsgespräch führen. Ich denke, dass Dir zumindest eine finanzielle Entschädigung zustehen würde.


    Eine Bekannte musste mal EUR 3.000 an getty images zahlen, weil sie ein Bild von denen (unwissentlich) für Ihr Kosmetikstudio verwendet hat.

  • Eine Bekannte musste mal EUR 3.000 an getty images zahlen, weil sie ein Bild von denen (unwissentlich) für Ihr Kosmetikstudio verwendet hat.

    Das ist aber nur bei Profi-Fotos so lukrativ. Da gehts nach Bild-Preis der Agentur und Nutzungsdauer. Bei privaten Fotos läuft das anders.


    Ich hätte im vergangenen Jahr €150,- Schadensersatz bekommen können, als ein von mir gemachtes Foto widerrechtlich in einem Zeitungsartikel erschienen ist.

  • Eine Bekannte musste mal EUR 3.000 an getty images zahlen, weil sie ein Bild von denen (unwissentlich) für Ihr Kosmetikstudio verwendet hat.

    Das ist aber nur bei Profi-Fotos so lukrativ. Da gehts nach Bild-Preis der Agentur und Nutzungsdauer. Bei privaten Fotos läuft das anders.


    Ich hätte im vergangenen Jahr €150,- Schadensersatz bekommen können, als ein von mir gemachtes Foto widerrechtlich in einem Zeitungsartikel erschienen ist.

    Das war noch nicht mal eine Foto, sondern eine schematische Darstellung eines Auges. Aber die haben halt einen großen Namen und sehr gute Anwälte...:/

  • Hi,


    die Website selbst hat eine Kontaktadresse für Anfragen nach dem DMCA für Copyright-Verletzungen, findest Du unter „Terms of Service“ Punkt 9 (ich weiß jetzt nicht, ob ich sie hier veröffentlichen darf, ist aber easy zu finden).


    Ich mach Dir auch gerne einen Text auf Englisch, wenn Du kurz schreibst, was Deine Forderung ist und was drinstehen soll :smile:


    Theoretisch könntest Du abmahnen oder Schadensersatz fordern, aber im Privatsektor „lohnt“ das tatsächlich kaum den Aufwand, den Du damit hast. Es scheint ja auch, als sei die Seite da nur host für einen hochgeladenen content, oder?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!