Hundeklo-Ecke im Garten einrichten: Erfahrungen gesucht

  • ANZEIGE

    Ich will für die Hunde einen gewissen Bereich einrichten, an dem sie sich erleichtern können und auch sollen.
    Ich würd' gern mit Holzschnipseln arbeiten.
    Hat jemand Erfahrungen damit?


    Unser Drumherum beim Haus ist einfache Wiese, die Grasnarbe nicht besonders stabil und es matscht relativ schnell.
    Kann ich die Holzschnipsel direkt auf das Gras kippen oder sollte ich zuerst die Grasschicht abtragen?
    Muss ich da noch eine Sandschicht druntermachen?


    Gibt es Holzarten die ungeeignet sind?
    Habt Ihr Tipps auf was speziell ich noch achten sollte?


    Danke Euch :smile:

  • Dr. SAM - dein online Tierarzt
    ANZEIGE
  • Wie bringst du die Hunde dazu, genau in diesen Bereich zu machen?

    »Ich brauche keine Bequemlichkeit. Ich will Gott, ich will Liebe, ich will wirkliche Gefahren und Freiheit und Tugend. Ich will Sünde!«

  • ANZEIGE
  • Wie bringst du die Hunde dazu, genau in diesen Bereich zu machen?

    Ich zeige es ihnen :smile:
    Das wird nicht das Problem sein.


    Normalerweise erledigen Hunde ihr Geschäft ja gerne da, wo's Gras schön hoch steht....

    Meine nicht, ansonsten würde ich zwischendurch Grasbüschel pflazen :smile:

  • Holzschnipsel fände ich persönlich ziemlich unpraktisch.


    Zum Verständnis: Du möchtest, dass sie dort großes und kleines Geschäft verrichten?


    Also bei uns dürfen sie ja einfach so, nur nicht auf den Rasen. Die Haufen sammeln wir dann ein.


    Ginos Züchterin hat auch nur einen bestimmten Bereich. Der ist dick mit grobem Kies ausgelegt und kann so auch mit dem Schlauch abgespritzt werden.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Holzschnipsel fände ich persönlich ziemlich unpraktisch.

    Warum?
    (echtes Interesse)



    Zum Verständnis: Du möchtest, dass sie dort großes und kleines Geschäft verrichten?

    Genau :smile:



    Also bei uns dürfen sie ja einfach so, nur nicht auf den Rasen. Die Haufen sammeln wir dann ein.

    Hier auch aber grad die Grosse mag das nicht so, ein eigener Bereich wäre halt einfach besser.
    Mein Wunsch-Wunsch wäre dickes Moos aber das dauert mir aktuell zu lange :ops:
    Holzschnipsel müssten sich ähnlich angenehm anfühlen und man kann sie einfach austauschen ab und zu.


    Ginos Züchterin hat auch nur einen bestimmten Bereich. Der ist dick mit grobem Kies ausgelegt und kann so auch mit dem Schlauch abgespritzt werden.


    Mögen sie nicht so gern, je weicher je besser :smile:
    Aber die Idee ist natürlich gut, macht eine Bekannte von mir auch so.
    Ich mag Kacke nicht so gern von Steinen runterbäääähwischen :ops:

  • Am einfachsten wäre, wenn du einen kleinen Zaun an der Stelle an der die Hunde sich lösen sollen aufstellst mit einem Eingangsbereich und den Boden so lässt wie er ist. 1. versickert der Urin gut und 2. kann man Kot besser von Gras aufheben als von Holzschnipseln und 3. glaube ich, dass sich die Hunde lieber auf Gras lösen als auf Sand oder Spänen. Außerdem denke ich, könnten diese Schnipsel zu schimmeln beginnen. Sand stinkt enorm wenn er vollgepinkelt wird.

  • Zaun bezw. kleine Begrenzung kommt eh :bindafür:
    Meinst echt, Schnipsel fangen zu schimmeln an?


    Die Grasnarbe ist wirklich nicht gut, wenn man an einem Grasbüschel zieht (Durchfall z.B.) hat man sehr schnell eine Erdglatze. Da muss ich schon was tun, zumal Prinzessin Matschpfoten so gaaaar nicht mag (typisch LZ *pft*) und ich ihr schon bitzeli Luxus und Wohlbefinden bieten möchte :smile:

  • Wir haben das mit Rindenmulch gemacht, allerdings gibts da nur das kleine Geschäft. Alle par Wochen trag ich die oberste Schicht ab und fülle auf. Stinken tut da nix. Ging un sin erster Linie darum die gelben Flecken aufm Rasen zu vermeiden.

    Luna "Knallschote", BBS, * 03.06.15



    " You aren't sailing past honor for the liking of a room. These questions are birthday basements. To end the blue radish is the upside of luxury and sparking a good lizard can only make tears fall in hindsight. Puddles do not ask for why not? It is cheese! Breath and wind. It is cheese." - Alan Shore

  • Meinst echt, Schnipsel fangen zu schimmeln an?

    Ich weiß nicht so genau. Ich hatte früher mal Rindemulch im Kaninchengehege, das hat total zu schimmeln begonnen wo die Kaninchen überall hingepinkelt hatten. Derselbe Rindenmulch lag im Steingarten, dort ist nichts geschimmelt.
    Ich weiß aber nicht ob es einen Unterschied macht ob man Rindenmulch oder andere Holzspäne hat.
    Die Sandecke die ursprünglich als Toilettenecke gedacht war, habe ich ganz schnell entfernt, das hat stark gestunken wenn dort hingepinkelt wurde.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!