Aka'Magosh mutige Krieger! (WoW)

  • Ach siehst, DK noch vergessen. Für die bin ich aber zu doof. Heute gibts mal wieder ne WQ für Ehrenabzeichen, ich will die Lederrüstung des Unbändigen Kämpfers für meinen Schurken. Die, wo man aussieht wie ein Bärchen.
    Und Mounts gibts dafür auch.

  • Unheilig macht mir sehr spaß, zu Draenor hab ich Blut gespielt, war auch super.
    Für das Mount braucht man aber den Prestigerang auch oder? Da hab ich zuwenig gemacht dafür

  • ich hasse PVP. Ich hab für den Jahreserfolg für ALLE Sonderevents("eine lange seltsame Reise" heisst der glaube ich) einige PVP Erfolge gebraucht. Da hab ich einfach meinen Freund dran gesetzt |)


    Fürs mounts Farmen bin ich schlicht zu faul. Haustiere finde ich auch eher doof(wenn ich Pokemon spielen will, such ich den Gameboy raus...) . Raiden macht mir eigentlich echt Spass, wenn unsere Gildengruppe nicht so unglaublich langsam wäre... :motzen: während die meisten anderen Gammel-Gilden mit HC anfangen, Krebsen wir immer noch beim Endboss auf NHC rum, weil sich einfach niemand die Mechaniken merkt und viele einfach nix machen um mal an bessere Ausrüstung zu kommen - oder sich mal kleine Guides zu ihrer Klasse angucken. Das kann doch net so schwer sein ... :muede:

  • Unheilig macht mir sehr spaß, zu Draenor hab ich Blut gespielt, war auch super.
    Für das Mount braucht man aber den Prestigerang auch oder? Da hab ich zuwenig gemacht dafür

    Hab ich nicht so gesehen. Pro Mount 15 Ehrenabzeichen, mal kriegst du pro PVP-Quest 3, mal 5. Und du kriegst wohl nur die, die du tatsächlich kaufst. Also nicht so wie der Winterquellpanther den man automatisch kriegt wenn man als Hordler den Giftravasaurus holt.


    Hab mir jetzt erstmal das Rüstungsset geholt und renne als kleiner Teddy durch die Gegend :applaus:

  • ich hasse PVP. Ich hab für den Jahreserfolg für ALLE Sonderevents("eine lange seltsame Reise" heisst der glaube ich) einige PVP Erfolge gebraucht. Da hab ich einfach meinen Freund dran gesetzt |)


    Fürs mounts Farmen bin ich schlicht zu faul. Haustiere finde ich auch eher doof(wenn ich Pokemon spielen will, such ich den Gameboy raus...) . Raiden macht mir eigentlich echt Spass, wenn unsere Gildengruppe nicht so unglaublich langsam wäre... :motzen: während die meisten anderen Gammel-Gilden mit HC anfangen, Krebsen wir immer noch beim Endboss auf NHC rum, weil sich einfach niemand die Mechaniken merkt und viele einfach nix machen um mal an bessere Ausrüstung zu kommen - oder sich mal kleine Guides zu ihrer Klasse angucken. Das kann doch net so schwer sein ... :muede:

    Das ist ja doof. Ich dachte in Raidgilden geht das ganze ein bissl zackiger zur Sache. Die Gilden wo ich bisher drin war, da scheiterte es immer daran dass zum Termin keiner da war. Und in der vorletzten weil der Gildenchef meinte uns aktiv durch den Raid tanken zu müssen. Also er vorne an und wir anderen brav hinterher. Gut, er war als einziger 110, wir anderen nur so 70+ aber da braucht man in AQ20/40 nun wirklich keinen Tank mehr xD


    GZ zum Erfolg, ich hab dieses Jahr das meiste nicht gemacht, war mir zu stressig neben Legion und Zeugs farmen.


    Haustiere hab ich gern draussen als Begleiter aber leider gibts so wenige die mitfliegen.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Hab ich nicht so gesehen. Pro Mount 15 Ehrenabzeichen, mal kriegst du pro PVP-Quest 3, mal 5. Und du kriegst wohl nur die, die du tatsächlich kaufst.

    bist du sicher? wo ist denn da der händler, ich muß schaun :) aber ich glaub es braucht prestige, wär ja sonst doch sehr einfach.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!