ANZEIGE

100 Hunde vergiftet... wie grausam!

  • Und wieder zeigt sich der Mensch von seiner besten Seite...
    dieses mal hat es 100 Hunde und Katzen erwischt...
    diese Schweine!


    Die grausamen Bilder findet ihr auf meiner HP!

  • Hallo,


    wo hat sich das denn ereignet, wäre sicherlich interessant. Staune aber auch gleichzeitig das der Beitrag 329 mal angeschaut wurde aber niemand nach dem Ort oder den Zusammenhängen fragt?

    Denkt immer daran ein Lächeln kostet nichts, kann aber so ungemein viel geben!


    "Nichts hat soviel Kraft wie der Moment, in dem eine Entscheidung oder ein Gedankengang zu einer positiven Wirklichkeit wird."

  • Zitat von "obstihj"

    Staune aber auch gleichzeitig das der Beitrag 329 mal angeschaut wurde aber niemand nach dem Ort oder den Zusammenhängen fragt?


    Und ich staune gerade über die Stöberfähigkeiten,


    die anscheinend wir Menschen, nicht nur unsere Fellmonster,


    in uns schlummern haben,


    wenn wir uns denn nur redlich bemühen und sie auch dementsprechend wach kitzeln und fördern :ua_respect2:


    Ich muss schwer an mir arbeiten...ich seh' schon :ops:


    Darf ich mal fragen, wie es dazu kam?


    Zur dieser Recherche?


    Gab es dazu einen aktuellen Anlass?



    Neugierige Grüsse, Britta

    Liebe Grüße
    Britta

    Flat Coated Dino 1994-2003 und Flat Coated Sir- Bonny 2003-2016 für immer in meinem Herzen



    **Ein Hund hat in seinem Leben nur ein Ziel -sein Herz zu verschenken.**


    -J.R.Ackerley-

  • Habe mich eben auch gewundert der Beitrag ist fast 3 Jahre her :???: und es gab kein Kommentar dazu.

    Santi immer in meinem Herzen (+ 03.11.2017)


    Lotta aus Rumänien ist am 15.12.2018 neu eingezogen.

  • Hallo,


    habe mir einfach einmal die unbeantworteten Beiträge angeschaut, tue ich übrigens öfters. Was soll denn dabei sein? Für mich blieb nur die Frage, ist ein solches Thema derartig uninteressant unter 329 HH? Das Alter des Threads habe ich nicht beachtet, ist dabei auch uninteressant. Gegenfrage, warum wenn da jetzt Erstaunen aufkommt werden solche Postes so lange archiviert?



    NG obstihj

    Denkt immer daran ein Lächeln kostet nichts, kann aber so ungemein viel geben!


    "Nichts hat soviel Kraft wie der Moment, in dem eine Entscheidung oder ein Gedankengang zu einer positiven Wirklichkeit wird."

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


ANZEIGE