ANZEIGE
Avatar
  • ANZEIGE

    Huhu Corinna,


    guck mal, wie alt der Thread ist ;) .


    Pelle ist bereits seid einiger Zeit kastriert. Letztendlich hatte sich im US der Verdacht bestätigt, das ist zwas absolut keine schlimme Prognose, aber ich dachte, besser wirds nicht und hab ihn kurzerhand kastriert.


    Pelle ist nun über 9 Jahre alt und eigentlich immer noch "topfit". Andere Leute, die ihn nicht kennen, halten ihn manchmal fast für einen Jungspund, aber er ist schon schon um einiges "älter" geworden. *seufz*.


    Eben hat er die Katze geärgert, dann mit der anderen Katze den Kühlschrank geplündert und nun liegt er zufrieden auf meinen Füssen und kuschelt mit mir, der kleine Terrorist :raucher: .


    Als "Oldie" würd ich ihn zwar immer noch nicht bezeichnen, aber ich hab echt wahnsinnige Angst davor, dass er irgendwann nicht mehr da sein könnte, deswegen krieg ich bei jedem kleinen Problemchen fast Panikanfälle ( was Herr Pelle aber durchaus mittlerweile gemerkt hat und unverschämterweise zu seinem Gunsten nutzt, wenn er Aufmerksamkeit auf sich ziehen will :D :motz: )


    Manchmal kann ich es echt kaum glauben, dass wir jetzt schon 9 lange Jahren zusammen leben...mein Pelleschatz :love:

  • ANZEIGE
  • Habs beim Wegschicken auch bemerkt... Da kam doch der Gedanke, dass er seine Dingerchens gar nicht mehr hat...


    Hoffen wir, dass unsere Herren noch lange fit mit ihren Mädels älter und älter werden :biggthumpup:


    Gruß Corinna

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE