ANZEIGE
Avatar

Geschirr für Dackel

  • ANZEIGE

    Ich suche für meinen LH-Dackel (Standard) ein besseres Geschirr.


    Zur Zeit hat er ein K9 -- das ist auch okay soweit, aber noch nicht ganz das was ich suche.


    1. Der "Sattel" -- im Sommer fand ich den irgendwie zu warm. Bedeckt ja auch einen Teil des Rücken bei dem kleinen Hund.


    2. Aus dem Geschirr kann er sich -- wenn er in ungünstigem Winkel zur Leine zieht -- mit seinen kurzen Beinchen relativ leicht herauswinden. Ist mir zwar nur einmal beim Schleppleinentraining passiert als ich ihn "ranholen" wollte, ganz am Anfang, aber trotzdem


    3. Ich hätte gerne ein Geschirr mit einem gepolsterten Gurt am Brustbein entlang, damit ich es auch gut im Auto nehmen kann. Das K9 ist fürs Auto nicht so sicher, finde ich. Und die Dinger, die mit den Gurten fürs Auto mitgeliefert werden, passen hinten und vorne nicht.


    Ich habe schon mal recherchiert. Niggeloh vielleicht? Wollte aber speziell mal die Leute fragen, die einen Hund mit ähnlichem Körperbau haben.


    Danke und Grüße

  • ANZEIGE
  • Entweder selber nähen oder nähen lassen. Gib aber die genauen Maße an. Mein erstes Geschirr von blaire war ein bisschen zu klein *gg* Die wussten ja nicht dass es ein Dackel ist, der Brustgurt war zu kurz. Beim nächsten Mal hab ich das Maß vom Brustgurt gleich mit angegeben dann hats gepasst.

    Erfahrung ist das, was man zu haben meint, bis man mehr davon hat ...

  • ANZEIGE
  • Guten Morgen!


    Wir haben für Bruno auch das K9, im Winter wars auch super, aber jetzt wird es langsam zu warm. Er schwitzt darunter und beim Autofahren finde ich es auch nicht so chic.


    Wir haben uns dann nach dem Anprobieren bei der Trainerin für das hier entschieden http://www.hundeleinen.de/shop…-Nylon-Hundegeschirr.html und sind total begeistert. Ein tolles Geschirr, super anpassbar und Bruno fühlt sich damit auch wohl.


    Für unsere Fußhupe haben wir Größe 1 gewählt!


    LG
    Marita

  • Hi,


    ich hab ja auch nen Dackelmix, der aber den typischen Körperbau von nem Dackel hat...


    Ich hab das normale Geschirr von Hunter für ihn (gibts beim Fressnapf, ist S/M glaub ich...) Das sitzt super!
    (Hab gerade Probleme mit dem Fotoshochladen, daher nur der Link zum Fotothread, da siehts man's ganz gut, dass schwarze http://www.dogforum.de/ist-er-…es-wagen-t127934-100.html) Da das nicht so teuer ist, könntest du das sicher auch gut (selbst oder bei ner Schneiderin) mit nen Material deiner Wahl unterfüttern lassen.


    LG!


    P.S. Wo sind denn Fotos von deinem Dackeltier? :D

    "The happiest people don't have the best of everything. They just make the best of everything."
    Selma mit Oskar (der beste Dackelmix der Welt, *14.08.2010)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Hallo,


    ich hab zwar keinen Dackel, aber ein dackelähnliches Tierchen (langer Rücken, kurze Beine) daheim. Das erste Geschirr aus dem Napf war nix, da ist der Rückensteg zu kurz, es scheuert in den Achseln.


    Mittlerweile bin ich absoluter Fan von angefertigten Sachen. Die Geschirre passen super, der Rückensteg kann nach Absprache auch verlängert werden. Mit http://www.blaire.de und http://www.modog.at bin ich sehr zufrieden :)

    Liebe Grüße
    Alex mit Schnuppertier Jogi (*2006, seit Juli 2010 bei mir)
    .
    Don't worry the world coming to an end today.. It's already tomorrow in Australia

  • So danke für die Antworten


    Geworden ist es dann ein Camiro Geschirr, das hat sich jetzt sowohl im Alltag als auch beim Mantrailing ganz gut bewährt.


    Lg

  • Frau Schmitt hat auch einen etwas längeren Rücken und eine tiefe Brust, für die hab ich das Führgeschirr und das Norwegergeschirr für kleine Hunde von Wolfsong. Man kann dort auf Maß bestellen, kostet nur 5 Euro (?) Aufpreis.
    Allerdings hat mir der Chef geraten, ich solle erst mal ein "normales" Geschirr bestellen und es anprobieren, das könne ich zurückschicken, wenn es nicht passt, was bei einem auf Maß nicht geht. Was ich gemacht habe und es passt.


    Die Geschirre von Wolfsong sind ganz weich und sehr angenehm zu tragen, außerdem einfach bei 30 Grad in der Maschine waschbar.. Nicht gerade billig, aber meine beiden hab ich jetzt über zwei Jahre und die sehen immer noch aus wie neu.


    Guckst Du hier: http://www.wolfsong.de/

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE