ANZEIGE
Avatar

Gemüse/Obst pürieren- Hund mag nicht

  • ANZEIGE

    Hallo,


    ich barfe schon seit geraumer Zeit und meine Kleine frißt auch Karotten, Äpfel usw- also eher Obst als Gemüse.


    Bisher habe ich nur Karotten gehobelt (und mich dabei schwer verletzt!), gedünstet, so anders gab es alles roh und am Stück.


    Nun hab ich letztens bei den "Haufen" gesehen, dass zumindest die Karotten so rauskommen, wie sie hineingelangten :lol:


    Könnt Ihr mir einen Pürierstab oder ne Küchenmaschine empfehlen?
    Ich hab nur so ein Billigteil, der nicht gerade gut und leistungsstark ist....


    Ich weiß, dass meine Hündin zB kein Nlattgemüse frißt.
    Wie habt Ihr eure Hunde daran gewöhnt? Sie ist "leider" kein Mülleimer, der alles frißt :rollsmile:



    Freue mich auf Eure Tipps/Infos

  • ANZEIGE
  • Nur Apfel und Karotte ist auf Dauer sehr einseitig.Frisst sie wenn du denOBst/Gemüsebrei z.B. mit Pansen mischst? Und sonst würde sie bei mir das auch mal so lange hingestellt bekommen, bis sie es frisst. Meine mag z.B. keinen Rosenkohl, das ist aber auch das einzige.Wenn es nur sehr wenige Zutaten sind, die sie verweigert, fänd ich das ok, das gibts dann halt nicht. Aber wenn sie fast nichts frisst, dann mäkelt sie und da "müsste" sie bei mir dann fressen. Kannst ja zunächst gedünstete Zucchinie probieren, wird meist gern genommen, meine findet Fenchel toll, ... Gemüse solltest du erst dünsten, sonst kommt´s unverändert wieder hinten raus.
    GlG Nessi mit Zala

  • ANZEIGE
  • also cedric bekommt alles roh und er frissts auch :gut:
    ich schmeiß mein gemüse ( immer kleine portionen nacheinander) in meinen glasmixer (son einfaches teil in dem man auch zb bananenmilch macht) gieß ein bisschen wasser drüber und schalt es ein bis alles matsch ist, dann die nächste portion mit rein...
    das obst vermisch ich immer mit dem gemüse. wenn er dann sein futter bekommt, vermisch ich seinen matsch mit dem fleisch, denn sonst kann mir passieren das er das fleisch raus holt und das gemüse nicht ganz auffrisst :headbash: :hust:

    Liebe Grüße


    Petra mit Cedric

  • Das einzige was ich vor dem pürieren Dünste sind die Kohlsorten.


    Alles andere wird roh in den Mixer gehauen. Ich würde immer einen Mixer mit Deckel nehmen, weil es mit Pürierstab schon mal ordentlich spritzen kann. Ich habe hier ne Moulinex , die staubt eher ein. Dann habe ich hier noch einen " Minipürierer" den wir mal gekauft haben, weil ich Baby's Essen immer vom Tisch püriert habe und mir so das Geld für Gläschen gespart habe.


    Wie das Teil heißt weiß ich gerade gar nicht, ist aber Gold wert. Ich schau da nacher mal drauf, ob ich den Namen finde.

    LG Leowi mit Stinktier "Söckchen"

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Hallo Muli-1,


    wir barfen unsere Hündin schon von Welpen-Alter auf an (kannte sie bereits von der Züchterin). Eine Freundin hat mir letztens einen sehr guten Tipp gegeben.


    Schaue mal hier: http://www.tackenberg.de/index…0a22270667871ee2167b59a36


    Mir war das ewige Pürieren nach der Zeit etwas leid und da dort gute Mischungen sind habe ich es jetzt vor kurzem mal bestellt und ich muss sagen: a) Hundi liebt und frisst es, b) Wir haben nicht mehr die Arbeit und den Dreck und c) es sind wirklich super Mischungen.


    Kannst ja mal dort bissl stöbern. Ich finde diese auch für einen anstehenden Urlaub praktisch. Tüte auf, Futter in den Napf und fertig.

  • Ich nehme auch nur rohes Gemüse und püriere es fein. Vor dem Pürieren einen Schuß Wasser mit in den Mixer, dann klappt es besser.


    Ich mische das Gemüse auch immer mit dem (gewolften) Fleisch, da kann er nicht großartig wählerisch sein, das ist alles ein Pamps ;) Oder Du gibst ihm erst das Gemüse und erst wenn das aufgefressen ist, bekommt er sein Fleisch.


    Fiete liebt auch solche Sachen wie Sellerie und Fenchel (stark ähterische Öle enthaltend) oder auch Pastinake und Möhre. Villeicht versuchst Du mal, die "süßeren" Gemüse wie Möhre, Rote Beete oder Pastinake (zumindest am Anfang) mit unterzumischen. Das mögen die Hundis eigentlich sehr gerne.


    Bei Obst habe ich gaaar keine Probleme - Fiete ist ein Süßer ;) Nur Johannisbeeren waren nicht ganz so sein Fall, obwohl ich noch Honig mit untergemischt hatte. Aber für Banane läßt er alles stehen und daher kommt in alle seine Obstmischungen ein kleines Stück Banane mit rein.

    LG, Fietes Frauli


    Der Weg in den WAHNSINN ist voller PFOTENABDRÜCKE von meinem Hund

  • Huhu,


    ahb heut einen Mixer gekauft.


    Morgen wird mal einiges hineingeschmissen, was der Gemüseteller so her gibt.


    Mischt Ihr Obst mit Gemüse?
    Ist ja bestimmt schon nicht so lecker oder?


    Wer mir zumindest vom Obstmatsch auch mal was nehmen :D ist ja wie lecker Babybrei

  • ;) Bei uns gibt es Gemüse gedünstet und püriert. Ansonsten würde ich nämlich das Gemüse im Haufen so vorfinden, wie es in die Schnauze gewandert ist.


    Sorieren... Köterchen kann nicht mehr sortieren, weil ich alles schön ordentlich miteinander verrühre und selbst bei den spitzesten Zähnen der Gemüsebrei mit in die krüsche Schnut wandert.


    Birgit

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE