Avatar

Wer übt mit uns? (MG)

  • ANZEIGE

    Hallo Ihr,


    ich würde gerne mal Pias Baustellen angehen (sie springt Passanten und Besucher überschwänglich an)und zieht furchtbar in die Leine, wenn andere Hunde in der Nähe sind.


    Eigentlich ist sie der tollste Hund der Welt (verträglich mit allem und jedem, meist sehr gehorsam, 8 Monate alter Labrador), aber oben genanntes finde ich extrem anstrengend -besonders das Menschenanspringen.
    Leider kann ich diese Dinge nicht in der Hundeschule üben, da es ja eher Spontanhandlungen sind, die sie zeigt.


    Ich würde mich freuen, wenn sich jemand meldet, der bereit ist, mit mir zu üben. Als Gegenleistung biete ich auch Trainingsmöglichkeiten (ich stelle gerne mich, meinen Hund, bei lieben Hunden, dürfen sie auch gerne Kinderkontakt hier haben), Spielmöglichkeiten und Kaffee an.


    Hoffe auf Anworten!
    Sabine

  • ANZEIGE
  • ANZEIGE
  • Grr, ich glaub das weiß auch nur jemand der hier aus der nähe kommt ;-)


    Also wir kommen aus korschenbroch, haben 2 kleine mischlingshündinnen die lieb sind, und ich würde mich gern zur verfügung stellen (meine hundies müssen auch noch raffen das man nicht zu jedem hund darf wenn man an der leine ist, und ziehen dann auch, aber das ist ja noch einfacher zu händeln wie an labbi ;-) )


    Also wenn du magst, aknnste dich gern bei mir melden

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Bin auch aus der Nähe und würde mich anbieten. Allerdings bin ich erst am März wieder in Deutschland, also wenn du da noch jemanden brauchst melde dich einfach.

    Bracken kann man nichts befehlen, nur empfehlen.

  • Hallo,
    also ich wäre auch dabei, komme aus MG (Schelsen), habe 2 Hunde, einen stürmischen Ridgeback und einen kleinen Ratonero.


    Ich kann dir bei interesse aber auch eine gute Trainerin empfehlen, sie arbeitet nach den Methoden von Michael Grewe.
    Unser RR hatte einige Baustellen und mit dieser Trainerin hatten wir große Erfolge.
    Gruß
    Elke mit Leon und Ivo

  • Wow, ich freue mich über die Antworten!
    Ich würde eigentlich alle Treffen gerne annehmen. Wir wohnen in Hardterbroich, Nähe Volksgarten und Feldern. Ich komme aber auch gerne irgendwohin.


    Mögt Ihr mir Terminvorschläge und so per Mail schicken? Aber vorsicht, Pia liebt wirklich JEDEN... ;)


    Liebe Grüße
    Sabine

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!