ANZEIGE
Avatar
  • ANZEIGE

    Hey Leute,


    wiedermal war ich unfähig was anständiges zu finden.


    Es geht darum, das ich meinem Hund "Such" beibringen will. Im Moment mach ich das indem ich in einem Zimmer seinen geräucherten Kauknochen verstecke und ihm dann mit "such!" anweise etwas zu suchen. Meist findet er ihn auch, da er stark riecht.


    Aber wie kann ich ihn andere Sachen suchen lassen? Was habt ihr noch für Ideen wie ich das Such-Spiel ausbauen kann? Und wie kann ich es ihm am besten lernen?


    Danke im Voraus!

    Befor you judge me - try hard to love me...


    Neo - Husky-Schäferhund - *14.06.2010

  • ANZEIGE
  • ANZEIGE
  • hm, also bewußt beigebracht hab ich ihr das such nicht. ich denk das machen viele automatisch. irgendwas verstecken und such sagen. bestimmte dinge haben dann eben ihren namen. bei uns:
    ball = ball
    tauknochen = spielzeug
    stofftier = pferd


    anfangs hab ich dann halt immer gesagt "bring ..." hat sie das richtige gebracht - PARTY das haben wir solange gemacht bis sie wirklich wußte welches ding wie heißt. und dann brauchst du nur noch verstecken und sagen such xxx oder bring xxx

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE