ANZEIGE
Avatar

endlich Nachwuchs

  • ANZEIGE

    Guten morgen zusammen,


    vor einer Woche hat meine Mutter endlich ja gesagt und wir bekommen einen Hund :-)


    Kurze info zum Hund:
    Sie ist eine Golden Retriever- Dalmatiner mix Hündin und wird, wenn sie zu uns kommt, 9 Wochen alt sein.


    Jetzt hat ich bisher immer nur ein ausgewachsenen Hund zu Hause der mittlerweile mit meiner Schwester ausgezogen ist.


    Habt ihr so die wichtigsten Tipps was ich beachten soll und was ich noch alles vor dem Einzug erledigen muss?


    lg Tina

    Ayla ( Goldi-Dalmi-Mix) *18.10.2010*


    "Der Hund ist das einzige Lebewesen auf Erden, das dich mehr liebt als sich selbst." (Weehler Shaw)

  • ANZEIGE
  • gute Nerven, viel Geduld, Zeit und Nachsicht sind hier Grungvoraussetzung, denn so ein Welpe bringt erstmal reichlich Unruhe in den gewohnten Tagesablauf.


    Du mußt mit dem Welpen alle 2-3 Std raus, auch nachts - Du mußt Dich darauf einstellen, dass es auch mal Schäden gibt und die Grundausstattung muß auch da sein.


    Freß - u. Saufnapf, Leine, Halsband.


    Und laß ihr Zeit, sich dem neuen Umfeld anzupassen.


    Ich wünsche Euch viel Glück und Spaß

    Kitty - Wald und Wiesenmix - geb. 1987 -03/2002


    Wolly - Riesenschnauzer - Briardmix - geb. Febr. 1996 - 28.05.2010


    Xena - Tochter von Kitty und Wolly - geb. 21.10. 1998


    Der Mensch kann nicht zwei Wege gehen, entscheide Dich daher für den Einen richtigen

  • Zitat von "wollyfrauchen"

    Du mußt mit dem Welpen alle 2-3 Std raus, auch nachts -


    Und nach jedem schlafen, jedem fressen und jedem spielen raus mit dem Welpen ;)
    Und wenn doch mal was daneben geht, nicht schimpfen. Einfach den Welpen hochnehmen und nochmal raus bringen. So wird er recht schnell merken, Pipi ist nur draußen angesagt ;)



    Überladet den Welpen nicht sofort. lasst ihn die ersten Tage erstmal ankommen. Zeigt ihm sein neues zuhause. Kurze Spaziergänge.
    Keinen Dauerbesuch, die alle den Welpen betatschen und hochnehmen wollen.


    Der Welpi wird von seiner Mama und Geschwistern weggerissen, da sollte man ihm ein wenig Zeit geben sich zu aklimatisieren und euch kennenzulernen ;)


    Dann langsam an die Umwelt gewöhnen. Welpenspielstunde. Leute mit Hüten, Walkingstöcken, Rollstuhl kennenlernen. Skateboarder, Kinder von klein bis Jugendlich kennenlernen.
    Aber wie gesagt, erst mal ankommen lassen ;)

    Jeanine mit Joker
    ________________________________________
    Wenn man kritisiert wird, dann muss man irgendetwas richtig gemacht haben.
    Denn es wird immer nur derjenige angegriffen,
    der den Ball hat!


    Fotothread von Joker

  • ANZEIGE
  • ja, also das Problem wird sein das sie ein Tag vor Weihnachten kommt. 'Und genau dieses weihnachten kommt die ganze verwandtschaft. Aber ich habe das so überlegt das ich vorher sie gut beschäftige mit spazieren gehen spielen sodass sie abends dann in meinem Zimmer in ruhe schlafen kann. Ich würde sie dann nur mal kurz bei uns rumlaufen lassen damit sie mal so leute kennen lernt. Aber dann kann sie sich abends ausruhen.
    Wie lang schläft denn ein Welpe in der Regel?
    Nur damit ich den Abend so ungefähr planen kann

    Ayla ( Goldi-Dalmi-Mix) *18.10.2010*


    "Der Hund ist das einzige Lebewesen auf Erden, das dich mehr liebt als sich selbst." (Weehler Shaw)

  • Glückwunsch! :smile:
    Tja ein Weihnachtswelpi - schön, wenn es nicht dabei bleibt ;)
    Nein, im Ernst - ich würde einfach schauen, wie sich die kleine macht. Wenn ihr der Trubel soweit nicht viel auszumachen scheint und sich eure Verwandschaft am Riemen reißen kann und sie nicht ständig betatscht und hochnimmt, würde ich sie mit dabei lassen ihr aber einen Rückzugsort anbieten, wo sie sich in Ruhe hinlegen kann.

    Liebe Grüsse
    Nina
    ***************************************
    mit Billy & der Schäferbande
    & Toby im Regenbogenland
    ***************************************


    Ein Hund ist der einzige
    Freund,
    den man kaufen kann.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Welpen schlafen ca. 20h am Tag.


    Da du gerade vom Spazierengehen sprichst: pro Lebensmonat nur 5 Min. am Stück. Bei einem 9 Wochen alten Welpen also nur 10 Minuten.


    Da habt ihr euch wirklich einen stressigen Termin ausgesucht, der Welpe wird sich mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht damit abfinden, in einem anderen Zimmer schlafen zu müssen, wenn draußen Trubel herrscht.


    Ginge es nicht, sie noch 2 Tage länger beim... naja, ein Züchter scheint´s nicht zu sein - da, wo sie eben herkommt, zu lassen?


    Da du hier wirklich elementare Dinge abfragst und es sooo viel zu Wissen gibt, würde ich dir empfehlen, dir ein Buch über Welpen anzuschaffen oder/und dir hier auch selbstständig noch einzulesen.


    Liebe Grüße

    Lisa und Fiete
    __


    I´m an ordinary guy burning down the house.

  • Ich würde ehrlich gesagt, den Welpen erst nach Weihnachten holen. Gerade wenn die ganze Familie antanzt, wäre mir das zuviel Stress. Sowohl für mich selber, als auch für den Welpen. Aus diesem Grund geben gute Züchter auch direkt vor Weihnachten ihre Welpen nicht ab, sondern behalten sie lieber noch bei sich....


    LG Eva

  • Hey,


    ja ich bekomme sie schon so früh weil ich Urlaub genommen hab :-)
    Also meine Familie ist jetzt nicht besonders groß und wir haben auch außer 2 Kinder die aber am 2. weihnachtstag kommen keine in der Familie. Also direkt an Weihnachten sind wir vllt acht leute. und am 2 weihnachtstag zwei mehr.
    Also ich arbeite ja beim Tierarzt und mein chef rät mir dazu den Hund direkt mit einzubinden.
    was Billchen gesagt hat mit dem rückziehort find ich ganz gut.
    Also es ist kein Geschenck von meinen Eltern oder so. Ich hab sie mir selbst geholt. Nur der Termin fällt auf Weihnachten "zufall" und ich finds schön :-)
    Ich hab ab weihnachten bis zum 10 Januar frei und diese zeit nutze ich für sie damit sie sich an alles gewöhnen kann :-)

    Ayla ( Goldi-Dalmi-Mix) *18.10.2010*


    "Der Hund ist das einzige Lebewesen auf Erden, das dich mehr liebt als sich selbst." (Weehler Shaw)

  • Wir können dir ja nur Tips geben, die gut gemeint sind.
    Vorschreiben können wir dir nichts.

    Jeanine mit Joker
    ________________________________________
    Wenn man kritisiert wird, dann muss man irgendetwas richtig gemacht haben.
    Denn es wird immer nur derjenige angegriffen,
    der den Ball hat!


    Fotothread von Joker

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE