ANZEIGE

Richback, Tschiuaua & Co Part II

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Re: Richback, Tschiuaua & Co Part II

    ANZEIGE
    Verdammt, hätte ich mich doch bloß für nen Rüden entschieden. Dann hätte ich damit ja meine Studentenkasse mit auffüllen können :doh:
    So laut der Hund, so unerträglich die Stille. Ich vermisse dich so sehr.....
    Man sucht sich nicht aus was man liebt, es überkommt einen.

    Caora für immer im Herzen und unvergessen, Ich liebe dich
    Cziskos |*07.12.2014| Unverhofft kommt immer oft .....es wird wieder laut!
  • ANZEIGE
  • ANZEIGE
  • Re: Richback, Tschiuaua & Co Part II

    (Noch kurz zu dem Vermieter: wenn wir der Person mal etwas mehr Sachverstand unterstellen, wäre es auch möglich, dass sie die Erlaubnis vom Vermieter hatten, dann aber von Nachbarn Beschwerden kamen. Kaum ein Vermieter erlaubt die Hundehaltung ohne Einschränkungen. Die meisten eben "auf Widerruf" - also, sobald Beschwerden kommen, wird die Erlaubnis entzogen.) :tropf:
    LG Jana mit

    Sierra (gut durchgemischt mit viel Husky, *2013) & Acid (Hollandse Herdershond, *10.11.15)
    (Frettchen Shanti, Anubis, Pantalaimon, Hanfi & Ganja im Herzen)

    "Selbst dann, wenn man eine rosarote Brille aufsetzt, werden Eisbären nicht zu Himbeeren."
    (Franz Josef Strauß)
  • Re: Richback, Tschiuaua & Co Part II

    "Plüschpo" schrieb:

    http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/was-ganz-besonderes-kein-listen-hund/254656321-134-16813?ref=search

    Ich könnt kotzen... Hund aus dem Tierheim holen und teuer weiterverscherbeln.... :mute:



    Ist das eigentlich erlaubt, ihn weiterzugeben? Man unterschreibt doch einen Schutzvertrag im ​TH
    Mia, geb 06/2014 - wunderbarer Großpudelmix
  • Re: Richback, Tschiuaua & Co Part II

    "KrissiMia" schrieb:

    "Plüschpo" schrieb:

    http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/was-ganz-besonderes-kein-listen-hund/254656321-134-16813?ref=search

    Ich könnt kotzen... Hund aus dem Tierheim holen und teuer weiterverscherbeln.... :mute:



    Ist das eigentlich erlaubt, ihn weiterzugeben? Man unterschreibt doch einen Schutzvertrag im TH



    Hatte mich auch gefragt, ob das erlaubt ist?! Kann es mir fast nicht vorstellen.. Sonst wären sicher nicht so viele Hunde im ​TH ("dank" der Hundehändler dann wohl) :???:
    LG Jana mit

    Sierra (gut durchgemischt mit viel Husky, *2013) & Acid (Hollandse Herdershond, *10.11.15)
    (Frettchen Shanti, Anubis, Pantalaimon, Hanfi & Ganja im Herzen)

    "Selbst dann, wenn man eine rosarote Brille aufsetzt, werden Eisbären nicht zu Himbeeren."
    (Franz Josef Strauß)
  • Re: Richback, Tschiuaua & Co Part II

    Papier ist geduldig. Erstmal muss das ​TH da hinter kommen, dann muss der Schutzvertrag unanfechtbar sein. Ist der Hund inzwischen schon verkauft, haben sie keine Handhabe den Hund wieder zu bekommen. Da können sie maximal eine Strafzahlung (sofern vereinbart) fordern. Die muss der Händler erstmal zahlen können (fass mal nem nackten Mann in die Tasche...).

    Eigentumsvorbehalt ist ebenfalls in den meisten Fällen rechtswidrig.
  • Re: Richback, Tschiuaua & Co Part II

    "Plüschpo" schrieb:

    Papier ist geduldig. Erstmal muss das ​TH da hinter kommen, dann muss der Schutzvertrag unanfechtbar sein. Ist der Hund inzwischen schon verkauft, haben sie keine Handhabe den Hund wieder zu bekommen. Da können sie maximal eine Strafzahlung (sofern vereinbart) fordern. Die muss der Händler erstmal zahlen können (fass mal nem nackten Mann in die Tasche...).

    Eigentumsvorbehalt ist ebenfalls in den meisten Fällen rechtswidrig.


    Oh je.. :/
    LG Jana mit

    Sierra (gut durchgemischt mit viel Husky, *2013) & Acid (Hollandse Herdershond, *10.11.15)
    (Frettchen Shanti, Anubis, Pantalaimon, Hanfi & Ganja im Herzen)

    "Selbst dann, wenn man eine rosarote Brille aufsetzt, werden Eisbären nicht zu Himbeeren."
    (Franz Josef Strauß)

ANZEIGE