ANZEIGE

DogForum.de das große Hundeforum

Großes rasseunabhängiges Hundeforum mit zahlreichen Themen rund um Hunde, Hundeerziehung, Medizin, Hundesport und Hundeernährung sowie Giftköderwarnungen.

Die letzten 20 Beiträge

Thema Antworten Zugriffe Letzte Antwort

Trockenfutter-Erfahrungen-Labe​rthread

3.248 259.972

oregano

Unsere Junghunde...der alltägliche Wahnsinn - Teil VII

6.258 360.612

Dackelbenny

Fundstücke des Internets: Lustiges, Kurioses, Interessantes

344 30.585

Elbenwald

Konsequenzen nach Hundebiss ?

19 606

KleinGustav

Natur Austausch-Thread

284 11.807

SoiDog

Ganzjährig Wildvögel füttern - ein Austausch

121 8.150

Chris2406

Austausch: Halter mit (vollständig) unverträglichen Hunden

5.331 364.652

Maja1377

Mit welcher Rasse werden eure Hunde verwechselt?

6.119 578.874

straalster

Kocht Ihr sonntags anders als werktags?

27 654

Beaglebine

Stachelwürger im Hundesport

1.241 91.801

Murmelchen

Qualzuchten II

1.870 156.815

Rübennase

Zahnpflege-Thread

449 39.696

AlinMaus

Neue Folgen der Hundeprofi M.R. Teil II

4.932 489.035

Eilinel

Fragen, die man sich sonst nicht zu stellen traut - Teil XI

2.024 113.121

Maerzkind

Wer hat alles ein Aquarium?

3.688 178.184

Samita

Infarkt im Stammhirn

31 1.718

schara

Nervenüberempfindlichkeit/Juck​reiz am Rücken

81 4.795

Blessvoss

Richback, Tschiuaua & Co Part II

6.494 518.689

lesarah

Der Kälte-Thread für Hund und Mensch

178 7.122

RedPaula

"Bald zieht ein Hund ein!" - Der Wartezeit - Laberthread Teil II

1.240 95.206

lesarah

Letzte Aktivitäten

  • dAlis -

    Mag den Beitrag von Cattlefan im Thema Bin Hundesitter und wurde bei Beißerei gebissen.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Haderun: „Hugo hat zwar provoziert, wer jetzt zuerst geknurrt hat, weiss ich nicht mehr..., aber es ist in diesem Fall eben eskaliert... “ Aber wer zuerst geknurrt hat, ist doch völlig egal! Bevor Hunde anfangen zu knurren und sich dann…
  • oregano -

    Hat eine Antwort im Thema Trockenfutter-Erfahrungen-Laberthread verfasst.

    Beitrag
    Ich kaufe für meine immer einen 4kg Sack. Der hält ca. 3 Monate, weil es ja nicht das Hauptfutter ist. Der Sack hat einen Ziplockfrischeverschluss und das Futter ist am Ende der 3 Monate immer noch so gut wie am Anfang. :ka:
  • aya_papaya -

    Mag den Beitrag von SoiDog im Thema Natur Austausch-Thread.

    Like (Beitrag)
    So, eben kam der Anruf. Der kleine Koel hat sich offensichtlich doch nichts gebrochen. Zum Glueck !!! Allerdings ist er wohl irgendwie gefallen (aus dem Nest ?) und hat sich heftig am Ruecken gestossen. Die Reflexe an den Fuesen sind jetzt wohl…
  • Cattlefan -

    Mag den Beitrag von SoiDog im Thema Natur Austausch-Thread.

    Like (Beitrag)
    So, eben kam der Anruf. Der kleine Koel hat sich offensichtlich doch nichts gebrochen. Zum Glueck !!! Allerdings ist er wohl irgendwie gefallen (aus dem Nest ?) und hat sich heftig am Ruecken gestossen. Die Reflexe an den Fuesen sind jetzt wohl…
  • Dackelbenny -

    Mag den Beitrag von Ocarina im Thema Kocht Ihr sonntags anders als werktags?.

    Like (Beitrag)
    Da kochen für mich ein notwendiges Übel ist beschränke ich es auf ein minimum. Ich würde auch von toast, Brötchen und Brot leben können. Früher kam Sonntag immer meine Oma zum Mittag (bzw. Später hat sie mein Papa geholt) und es gab Braten,…

Sie sind Begleiter, Beschützer, Helfer, Therapeuten oder einfach „nur“ die treuesten und besten Freunde der Welt: Haustiere!

Die Nase ganz weit vorn hat dabei seit jeher der Hund, der mit seinen vielfältigen Rassen, Zuchtformen und schier unendlichen Mischlingsvarianten kleine und große Hundehalter glücklich macht.

Vom Airdale bis zum Zwergpinscher, vom Rassehund bis zur Promenadenmischung - fast sieben Millionen Hunde leben unter deutschen Dächern. Und obwohl sie alle die gleichen Wurzeln haben, unterscheiden sich ihre Vorlieben und Charaktere oft gravierend. Bewegungshungrig, gemütlich, ausgeglichen oder voller Temperament - jede Rasse ist anders und jeder Hund stellt ein Individuum mit eigenständiger Persönlichkeit dar. Ganz klar, dass jeder Hund darum auch sehr individuelle Pflegeansprüche stellt. Hier ist bei der Haltung nicht nur Tierliebe gefragt. Hier werden vom Hundehalter solide Sachkenntnis, Verständnis, Vorausschau und Verantwortungsgefühl verlangt.

Grund genug, dem Hund in diesem Forum ein virtuelles Heim zu bieten, in dem sich Herrchen und Frauchen zu allen Fragen austauschen können, die die Haltung ihres speziellen Hundes mit sich bringt. Hundeerziehung, Hundesport, Ernährung, Gesundheit, Medizin, Giftköderwarnungen und vieles mehr: In unserem großen, rasseunabhängigen Hundeforum finden Hundehalter Antworten, wichtige Informationen, Kontakte zu anderen Tierfreunden und jederzeit ein offenes Ohr!

Doch damit nicht genug, denn auch die Halter von Samtpfote, Feder, Flosse und Co. sind im Hundeforum gern gesehen. Hunde, Katzen und was da sonst noch alles „kreucht und fleucht“: Haustiere verbinden und machen glücklich! Noch dazu sind sie ein unerschöpfliches Thema für Austausch, Diskussion oder einfach nur kurzweilige Unterhaltung unter Gleichgesinnten. In unserem Hundeforum sind darum alle aktiven Tierhalter willkommen. Und auch solche, die es erst noch werden wollen, finden jede Menge Tipps und Anregungen zum Haustier ihrer Wahl.

Vielfältige Gesprächsfäden in den zahlreichen Kategorien unseres Hundeforums warten auf Ihre Frage, Ihre Antwort oder Ihren Kommentar!

Also raus aus dem Körbchen und hinein ins pralle (Hunde)Leben - wir wünschen Ihnen und Ihrem Haustier dabei viel Spaß!

ANZEIGE