Beiträge von Beaglebine

    Ich fand es auch sehr schwer, den passenden Zeitpunkt zu finden. Im Nachhinein war es zu spät und wurmt mich bis heute. Ich war 3 Tage vorher noch beim Arzt, war mir eigentlich sicher dass er am Abend dann zu Hause eingeschläfert wird. Der Doc sah das anders. Aber gut, so hatte Lupo nochmal Heiligabend mit der ganzen Familie, massig Häppchen vom Tisch. Zwei Tage später wurde er dann vom mobilen TA eingeschläfert, die Atmung wurde schlechter und er zeigte Schmerzen. Genau das wollte ich eigentlich verhindern und bin heute noch wütend /traurig darüber. Ich habe dem Arzt vertraut, nicht meinem Gefühl - passiert mir nicht wieder.

    Ich fand es auch sehr schwer, den passenden Zeitpunkt zu finden. Im Nachhinein war es zu spät und wurmt mich bis heute. Ich war 3 Tage vorher noch beim Arzt, war mir eigentlich sicher dass er am Abend dann zu Hause eingeschläfert wird. Der Doc sah das anders. Aber gut, so hatte Lupo nochmal Heiligabend mit der ganzen Familie, massig Häppchen vom Tisch. Zwei Tage später wurde er dann vom mobilen TA eingeschläfert, die Atmung wurde schlechter und er zeigte Schmerzen. Genau das wollte ich eigentlich verhindern und bin heute noch wütend /traurig darüber. Ich habe dem Arzt vertraut, nicht meinem Gefühl - passiert mir nicht wieder.

    Ein Kollege berichtete mir vor ein paar Wochen fröhlich, dass sie nun einen Hund in der Familie haben!

    Meine Nachfrage ergab dann: "Mops"! Ach nee, RETRO-MOPS! Ich habe ihm, beziehungsweise seinem Hund, viel Glück

    gewünscht. Er fragte dann nach - selbst schuld, gell? :rolling_on_the_floor_laughing: :smiling_face_with_sunglasses: Ok, dann habe ich ihm mal erklärt (soweit als Laie möglich)

    was im Kopf seines Hundes mit den Jahren höchstwahrscheinlich passieren wird. Hab mal dazu geraten, ordentlich Geld für den TA

    zu sparen, da Versicherungen die Übernahme der Kosten gern ablehnen. Da schaute er schon etwas erschrocken.

    Hab mich auch nicht bloß auf das Näschen beschränkt, war gerade in Laune. Also gab´s noch was zum Thema Magen-Darm,

    Allergie, Faltenentzündungen, Bandscheiben... :smiling_face_with_horns: Bin mal gespannt, für den kleinen Fratz hoffe ich natürlich dass er

    der "Super-Retro-Mops" ist, bei dem keine Probleme auftreten.


    Einen anderen Kollegen konnte ich vor einigen Jahren vom FB Kauf abhalten. Wir hatten in der Pause gesprochen, er

    erzählte von seinen Plänen eine FB zu kaufen. Glücklicherweise hörte er mir aufmerksam zu, schaute sich die Links in

    meiner Sammlung an - und entschied am gleichen Tag keine FB zu kaufen. :partying_face: