ANZEIGE

Beiträge von 01zicke

    tach zusammen
    jedem, wirklich jedem, kann so etwas unterkommen u nich jeder kann soooo adäquat drauf regieren. :ka:
    Is menschlich, muss man sich auch keinen vorwurf machen.
    Du hast immerhin reagiert, daß is schon mehr, als manch andere machen würden.


    Ich nehm Aika auch mit, wenn ich kurz einkaufen geh: sie liegt dann nackig vor dem laden.
    Kein Hb, keine leine nix.
    Also kann sie keiner klauen!
    Mitgehen würde sie nur mit meinem freund oder meinem Nachbarn freiwillig.
    Dazu is sie hier bekannt, wie ein bunter Hund u man kennt sich untereinander, auch wenn es in der Stadt is.
    Sie beachtet in dieser Situation nicht mal menschen, die sie gut kennt, sondern glotzt nur auf die tür, wo ich rein bin.

    meine Mum war genauso.
    Mein Hund, damals bereits 6 jahre alt, eigentlich bei besuch recht ruhig, bzw wusste sie die regeln.
    Wenn meine mum kam oder wir zu ihr gefahren sind, war sie wieder ein 1 jähriger Junghund, der total durchknallte.


    Also mit mama gesprochen und ja, sie weiß ja, is nich gut u überhaupt. geändert hat sich nur nix.
    Aika hat sie angestuppst, mama sofort reagiert u gekrault.
    Aika hat lieb geglotzt, Mama losgelaufen u hat leckerkrams geholt usw usw


    Also mit Mama gesprochen, daß es für aika total kontraproduktiv is.
    jaja, hätte sie ja verstanden u so ging es immer....


    Ich hab damals in der Gastronomie gearbeitet u wir sind Heiligabend zu mama gefahren. ich hatte vorher gearbeitet u war müde u abgespannt u hatte eigentlich null Lust auf den ganzen Blödsinn.
    Wie immer hat aika rumgekaspert u mama is gesprungen.
    Hat aika bei anderen allerdings nur im rahmen des möglichen gemacht, sie weiß schon sehr genau, wo es geht u wo nich.


    Ich also kurzerhand aikas leine genommen u sie kommentarlos an der am weitesten entfernten Heizung im Raum festgemacht.
    Mama war total schockiert zu fragte, was das solle.
    Ich nur: wenn du es nich kannst, den Hund zu ignorieren, dann muss es eben so sein.
    Die muss auch mal runterkommen, daß is nich gesund für aika dauernd so aufgekratzt zu sein. BASTA aus



    Das hat meine mum geweckt, daß wollte sie nu auch nich, wusste mir aber damals nich anders zu helfen.
    Jaaaaa, ich habe ewig mit mama gesprochen, sie soll aika ignorieren etc etc etc, nix hat geholfen.
    aika an der Heizung angeleint, hat ihr die augen geöffnet.


    Bevor gemault wird, aika hat sich innerhalb von Sekunden beruhigt


    manchmal muss es leider so sein, daß man es vor augen führt, was passiert, wenn der mensch zu weich is

    soll kein stänkern sein, sondern ehrliches Interesse!


    Warum hat sie auf jeden Fall würmer?

    Hallo????? Hast du richtig gelesen??? Das wurde hinter dem Rücken der Eigentümer gemacht! Ich habe nur durch einen Zufall davon erfahren.
    Ich habe die Wohnung gekauft, bin natürlich davon ausgegangen, dass alles korrekt läuft und habe dann durch einen Zufall rausgefunden, dass der Bauträger die Fliesenleger „ohne Rechnung“ hat arbeiten lassen.


    D.h. wissentlich habe ich überhaupt nichts gefördert. Der Bauträger hat uns da über‘s Ohr gehauen...


    Vllt nächstes Mal genau lesen, bevor man so eine Schimpftirade loslässt!

    Dann entschuldige ich mich in aller Form! :gott:


    Allerdings stand das vorher auch nirgends u da ich deine Lebensumstände nich kenne, kann ich sowas auch nich wissen.
    Vllt solltest dich beim nächstenmal etwas klarer ausdrücken, ich war ja offensichtlich nicht die einzige, die es falsch verstanden hat......


    Wollt das nur nich so im Raum stehen lassen.


    Zur Te is halt alles etwas doof gelaufen, hast ja schon selbst erkannt.
    Wünsche Dir gute Genesung

    Hier im Haus wurden die ganzen Fliesenarbeiten schwarz gemacht. Ohne das Einverständnis der Eigentümer versteht sich, die das bis vor Kurzem gar nicht wussten. Hat bisher noch keinen interessiert...

    sry, sich immer überkorrekt darstellen und dann sowas?
    Echt jetzt?
    Geht überhaupt gar nicht!
    wegen jedem schiss laveng wird am liebsten die Polizei gerufen von dir oder sonstige Ämter, aber selber Schwarzarbeit fördern und das dann noch hinter dem Rücken der Eigentümer.
    Ohne Worte, damit hast Du dich ein für allemal selber disqualifiziert in meinen Augen.
    Totale Doppelmoral.
    Hoffentlich hast Du nicht solche Nachbarn mal, wie Du freunde hast, wo sich jeder "gemeine Bürger" mal ne scheibe abschneiden könnte!!!! ;-)


    Zum Thema: hab selber ne etwas schwierige Hündin, die in solchen Situationen eben angeleint bleibt, wenn ich merke, sie hat nen schlechten Tag.
    Sie hat noch nie gebissen, wird sie wohl auch nie tun, aber man kann ja vorausschauend gehen.
    Kommt mir allerdings jemand so, daß ich nur weil meine, nich ganz einfach is, automatisch schuld bin, schalte ich auch auf stur.

    Mir tut es leid, daß Du Dich damit befassen musst!


    Wenn es irgendwie geht, leih dir im Zweifelsfall das Geld zusammen.


    es gibt nix schlimmeres, als keinen ort u nix zum trauern zu haben oder einen punkt zum abschied nehmen.
    Meine Mum is dies jahr völlig unerwartet verstorben u leider bestand keine Versicherung oder sonstiges.
    Somit war ich leider gezwungen, überall die günstigste Alternative zu wählen.
    Das Grauenvollste, was es gibt!
    Nich wegen günstig, aber günstig heißt anonym, irgendwo...


    Ich durfte meine Mum noch sehen, waschen, mich verabschieden und mir reicht es jetz im nachhinein nich.


    Tu Dir das nich an

    huhu
    Meine Kröte is wohl kastrationsbedingt auch undicht geworden.
    War mit ihr beim ta, um ne Blasenentzündung auszuschließen.
    Hatte sie definitiv nich.
    Na ja, eine liebe Freundin hatte mir dann auch Kürbisernkapseln empfohlen.
    Die helfen auch super, allerdings nur vom P****y.
    Nehme ich andere, wird sie wieder undicht.
    Da scheint es also doch unterschiede zu geben.
    Nur so als kleiner Denkanstoß

    ich kann deine Befürchtungen ein bissl verstehen, bin auch ein mensch, der streß gerne aus dem weg geht.
    Es kommt aber auch viel auf dein auftreten drauf an.
    Sei dir sicher, mit dem, was du tust u wie du es tust, dann akzeptieren es die meißten.
    Du musst nur halt selbst dahinter stehen!
    Das strahlst du dann auch aus u viele lassen sich dann schon beruhigen.


    Hatte selbiges wie du befürchtest selber.
    Hab nen labbimix, der muss ja rund sein etc.
    ich hab es mir total zu herzen genommen, ob ich meine Kröte wirklich richtig ernähre etc etc etc.
    Wenn sie andere gemobbt hat, hab ich sie abgerufen, bin auch, wnn sie nich wollte, hin u hab sie geholt.
    Oh, was wurde ich angefeindet bei uns damals.
    Sowas könnt ich ja nich machen, die klären das unter sich u bla bla.


    Aufgehört hat dieses gerede erst, als ich ganz klar Stellung bezogen hab.
    Mein Hund hat nich zu mobben, wenn ich es unterbinden kann.
    Mein Hund is schlank, aber nich dürr.


    Und seitdem es mir am A.... vorbei geht, was andere denken, haben meine kröte u ich auch wieder mehr spaß.


    Lass dich nich stressen u mach dein Ding

ANZEIGE