ANZEIGE

Beiträge von TikiNz

    ich war nicht hier und ich werde ne Weile nicht hier sein (die Arbeit im Ausland ruft mal wieder). und ich hab momentan auch so überhaupt keine Lust (mehr)...


    Mandylein wir (Alvin&ich) vermissen Euch und wir hoffen es ist alles gut bei Euch!?! Wann erfahrt Ihr wie es in Wien lief? Wir denken an Euch und drücken weiter feste die Daumen!


    Schönes Wochenende an alle!

    Mir wurde hier im Forum dazu mal eine DVD empfohlen: Der Trick mit dem Click


    Ist zwar sacketeuer, aber es lohnt sich! Ich clicker da jetzt schon ein paar Übungen und es funktioniert prima!


    Viel Spaß bei Üben mit Deiner Kleinen!

    Krankenversicherung inkl. OP Versicherung = JA bei Helvetia - da sind aus Vorsorgeimpfungen abgedeckelt


    Hatten am Anfang angefangen jeden Monat 30€ auf ein "Hundekonto" zu sparen. Nach 3 Monaten kam ne 600€ TA Rechnung, weil Hundi krank. In 3 Monaten hatte ich keine 600€ auf meinem Hundekonto und somit fiel die Entscheidung für eine KV sehr leicht :gut:

    PHILFAKER aller Länder vereinigt Euch :D


    Mandylein - mein Freund hat auch nicht studiert - das ist absolut nicht wichtig!!! Ich kenne Leute, die haben ihr Diplom im goldenen Bilderrahmen an der Wand hängen :hust: Ich für meinen Teil hab meine Diplomarbeit nichtmal mehr - weder aufm Rechner noch auf Papier und mein Diplom hab ich letztens auch nicht gefunden - was zwar nicht so schön ist, aber ich leg wenig Wert drauf. Macht mich auch nicht zu einem besseren Menschen...


    Jeden Tag nach Breitenbrunn zu düsen, wäre mir zu viel, aber ich kenne jmd. der kommt aus Steinheidel und hat auch in Zwickau studiert...


    Neuwürschnitz liegt an der Abfahrt Stollberg West > Richtung Oelsnitz fahrend.


    @Flubilein: ich hab mich voll in der Woche geirrt - ich fahre erst am 29.3. nach Berlin und so. Nächste Woche kann ich bis auf Montag immer! Aber Montag hat ja eh die Hanni Burtzeltag. Meld Dich einfach!


    Berner: Bernsdorf / Reichenhain: ich wohn zwar nicht dort, aber wir lieben die "Schöne Aussicht" Das ist bei der Gornauer Straße gleich die nächste Einfahrt, wenn Du auf der Zschopauer fährst. Also über Reichenhainer Mühlberg oder so kann man da auch ran irgendwie - wir laufen aber nie durchs Wohnviertel. Guck mal bei google map oder so.


    Übrigens sind wir heute mit Alvin in der Box Auto gefahren :D ging ganz prima. Da er ja nur unbequem stehen oder sitzen kann, hat er sich nach unzähligen Käsewürfel-Leckerlies hingelegt. Ein wenig gewinselt, aber wir sind nur 3min gefahren und dann ging die Party ab in der alten Russen-Kasserne. Und wisst ihr was das lustigste ist: die Box steht in meinem Twingo :lol: Hab die Rückbank rausgebaut - fährt eh keiner mit in der Dreckbude. Im Audi geht nämlich die Tür von der Box nicht auf, wenn die Box im Kofferraum steht. wie geil ist das denn? Und die haben uns genau diese Maße für unser Modell und Baujahr empfohlen? Da ruf ich morgen nochmal an dort.


    mandy: die Betty wiegt wirklich 8kg? Ich hätte sie auf 3-4kg getippt. Hui so ein Brocken *hihi*


    Jamie: dankescheen für die Erklärung! die Berufsaussichten klingen ja ganz gut, aber das Studium an sich, klingt mir immernoch zu trocken. Und ich weiß was ein trockenes Studium ist - bin Soziologin. Außerdem kenne ich auch andere Germanisten und habe es bisher nie erklärt bekommen. Ich hab also überhaupt nix gegen Dich.


    Sooo Männe pennt - er muss dann zur Nachtschicht und Hundi penn auch gleich auf dem Sofa - der freche Sack. Werd ich wohl am Schreibtisch sitzen bleiben (müssen).


    Euch noch einen fröhlichen Sonntag!


    Jebb stimmt!


    Meistens kommt das auch daher, das viele nur die ersten 5 Beiträge lesen und dann über etwas schreiben, was schon lange abgehakt ist und dann regt sich der TS manchmal auf und fühlt sich missverstanden...


    Da sollte man tolerant sein und andere Meinungen nicht persönlich nehmen. Wir wollen alle das Beste für die Vierbeiner!


    Schön das es zu über 90% so abläuft hier im Forum!


    LG
    Tiki & der Dicke

    Die Hanni wird schon 2! Jubelkreisch!


    Alvin haart seit 2 Monaten wir irre - inzwischen ist grad die Region um den Hals ganz schlimm. Der Pops ist schon durch. Unser Fußboden hat auch Fell wie bei Mandy :lol:


    Hallöchen an Cocsiii (hat jetzt gedauert bis ich das raus hatte)! Was haste denn studiert? Breitenbrunn also? Da oben in der Ecke kenn ich paar Leute - nettes Völkchen! Nur im Winter ein Scheiß-Gefahre... Eine Emma. Cool! Hatten wir nicht schonmal eine Emma, die dann aber nicht mehr geschrieben hat??? Auf jeden Fall hatten wir mal eine Joleen aus Zwickau, die aber nicht mehr schreibt. Wenn Deine Emma mal Lust hat auf Spazieren gehen, dann sag Bescheid. Wir (Alvin und ich) sind manchmal auf der Hälfte der Strecke in Neuwürschnitz bei meinem Dad zu Besuch. Auf jeden Fall finde ich das Foto von dem Flauschiwelpen sooooo süß!!! Ein kleines explodiertes Sofakissen :lachtot: Ich les grad das sie nur 5-6kg wiegt. Wie niiiiieeeedlich! Also nicht das die Betty mehr wiegt, aber mir kommt das grad so wenig vor. Alvin ist inzwischen 69cm hoch (ohne Kopf) und immernoch 40kg schwer. Wir könnten Euch noch was abgeben, wenn ihr wollt!


    @Flubi: die Jana hat nächste Woche leider so gar keine Zeit: Konferenz in Berlin, Beratung am Mittwoch und eine Tagung am Donnerstag, die ich organisiere und auch nen Vortrag machen muss. Da hab ich nur am Freitag Zeit!?! Dann braucht der Dicke sicher auch mal wieder Auslauf. Wie sieht es Freitag bei Euch aus?


    Ich sehe schon die LF ist unser aller Lieblingsthema. Wie der Alvin an der Leine läuft, wenn andere Hunde in der Nähe sind, habt ihr ja mal erlebt. Außerdem korrigiere ich mich: Popey hat dicke Unterarme - aber die krieg ich auch noch. Und Mandylein: ich musste so lachen als ich das mit dem Dreck fressen gelesen habe :gut: Hab ich schon probiert - war nicht so toll.


    Wenigstens jagen unsere Hunde keine Rehe - dafür dürfen sie an der Leine ziehen.


    Und nun wieder zurück ans Telefon.


    Euch allen ein schönes Wochenende!!!

    Zitat von "schnauzermädel"

    Es kommt doch auf ganz darauf an, wie man lebt.
    Ich habe hier ja nun öfter Hunde, da kann ich nicht warten. Hund käme sonst nicht raus.
    Da wählt man dann das kleinere Übel und stellt eben über die Jahre und die Hunde fest, dass es maximal ne Woche dauert und Hund findet Box super.


    LG
    das Schnauzermädel


    Das glaub ich gern und versteh ich auch absolut! Ich hab um Tips gebeten und natürlich kommen dann ganz unterschiedliche Meinungen heraus. Das ist völlig OK. Man hat irgendwie immer ein wenig das Gefühl, sich zu rechtfertigen :roll: Im Grunde bin ich auch nicht zimperlich was den Dicken angeht - ist ein Hund und keine Porzellanpuppe. Wir haben die Box erst vor 5 Tagen aufgebaut. Und nun lag Dicki schon drin - mehr als 1,5 Wochen mach ich da auch kein Theater. Zu viel TamTam bringt den auch durcheinander - soll ne normale Sache sein.


    Wir haben eben einen "kleinen" Feigling :lachtot:


    Danke für's Unterstützen!

    Oh Mandylein ich leide mit Dir!!!


    Leinenführigkeit ist auch ein Thema, bei dem ich das Ko.... kriege. Ich bin einfach zu faul und zu inkonsequent um das meinem Hund mal so richtig zu verklickern. Es ist genau wie Du schreibst. Einen Tag ist alles bestens und am nächsten Tag könnte man Hundi an die Wand klatschen. Ich hab schon Oberarme wie Popey.


    Bei Alvin hilft stehenbleiben nur bedingt etwas. Er weiß genau, dass die Leine straff ist und geht auch sofort einen Schritt zurück, so dass die Leine wieder entspannt - dafür gibt es das Kommando "Locker". Geh ich dann weiter, kommen wir ganze 10cm vorwärts und dann das gleiche Spiel. Umdrehen und in die andere Richtung laufen klappt bei unserem Hund super - für ungefähr 5min. Danach hat er es vergessen oder so.


    Mein Problem ist: ich bin zu faul früh um 4 loszulaufen, damit ich um 7 auf Arbeit fahren kann. Unsere Hundefreundin aus Freiberg hat es aber so geübt. Sie sagte das ging mal ein ganzes Wochenende und da sind sie so ca. 40-100m weit gekommen pro Gassi Runde. Hmm? Ich hab nen Rüden, der markiert und wenn ich nur 40m mit dem laufe und dann 5h auf Arbeit gehe, hat Hundi unter Umständen 17h kein Pipi gemacht. Der Blödi setzt sich ja nicht hin wie ein Mädchen und pullert mal eben alles raus - der verteilt das ja ganz sparsam... also gehe ich doch lieber "zügig", damit er pullern kann. Auf Kommando pullern hat er verlernt, seitdem er markiert. Früher konnte er das :verzweifelt:


    Jaja die kleinen Racker...


    Nette Hundekontakte gibt es hier in der Tat sehr wenig. Freundin aus Freiberg ist da immer ganz schockiert - dort ist das ganz anders. Da kennen sich alle und Neulinge werden sofort angesprochen. Die haben aber auch einen eingezäunten Hundewald. Die Gassi Runden bestehen dort aus bis zu 15 Tieren + Menschen. Wir waren mal mit 6 Hunden - das hat mir aber dann gereicht.


    Und Jamie ist total fleißig! Was machst denn Du für ein Praktikum? Und Hausarbeiten schreibst Du zum Spaß??? Antigoneeeeee - das ist aber sehr lange her. 7 oder 8 Klasse? Ich erinner mich so gar nicht mehr. Ihr Germanisten seid mir noch immer ein Rätsel. Was ich nie verstanden habe in der Schule: woher wollen die Lehrer wissen, wie der Schriftsteller etwas gemeint hat. Mich hat es immer mörderisch geärgert, wenn meine Sicht der Dinge einfach als falsch abgetan wurde :sad2: Was mich nochmals zu der Frage bringt: was kannst Du dann hinterher damit arbeiten?


    So und jetzt häng ich mich wieder ans Telefon und versuche alle möglichen Leute zu erreichen, die mir noch keine Rückmeldung für unsere Tagung gegeben haben :dead:


    mandy: ich werd wohl heute nicht mit dem Blumenmädel in den Wald gehen - das Wetter schreit nach Sofa!


    Winke!

    RICHTIG! Mit einem ängstlichen Hund geht das unter Umständen nicht so prima. und mit einem 40kg Hund ist es auch nicht so leicht, den mal eben in die Box im Kofferraum zu heben.


    Wie bereits geschrieben fuhr Hund bisher auf der Rückbank. Wenn ich nun den Kofferraum aufmache und da steht ne Box, wird MEIN Hund sich denken: Da ist ja schon voll, da pass ich nicht mehr rein und wird dem zu Folge NICHT einfach mal reinhüpfen. Also schadet es nicht, wenn er vorher schon gelernt hat: in die Box musst Du reingehen!


    Bei Hundi bricht schließlich auch die Panik aus, wenn ich die Türe zur Dusche zumache - da sollte ich vielleicht mit so einer "engen" Box ein wenig langsam machen.


    Ich mache da weder eine Wissenschaft draus noch wird der Hund in die Box gebettelt.


    Ich persönlich bekomm doch auf Arbeit auch ne Einweisung, wenn ein neues Gerät in Betrieb genommen wird :headbash:


    Und wie die meisten evtl. gelesen haben, hat Hundi bereits in der Box gelegen und keinen Aufstand gemacht - also alles bestens!

ANZEIGE