ANZEIGE

Beiträge von Enni

    Das ist eigentlich genau das, was ich suche. Das vermisse ich an meinem Sheltie. Das habe ich seinerzeit bei meinem Zwergpinscher sehr genossen. Aber wie ich es drehe und wende und lese, es gibt dann doch immer solche und solche Vertreter innerhalb einer Rasse. Am Ende tut sich zwischen den ins Auge gefassten vielleicht gar nicht so viel.
    Es kommt mir sehr bekannt vor, dass der eigene Hund seine Rassebeschreibung nicht richtig interpretiert : ) Mein Hüter-Wildfang hat mich so oft vor den Kopf gestoßen, aber auch wir sind zusammen gewachsen. Vom Typ her ist er aber grundsätzlich anders, als ich es mir vorgestellt hatte und ich möchte für den Zweithund mehr wolkig-leichte Zuneigung und weniger kampfesmüden Frust für alle Beteiligten.

    Ach, Mensch, willst du es nicht doch wieder mit einem ZP versuchen ???
    Ich habe zwei Hündinnen, die so unterschiedlich sind, dennoch beide total auf mich fixiert und verschmust.
    Ich könnte jetzt schon heulen, wenn ich daran denke, das ich die beiden wohl irgendwann verlieren werde. Trotzdem käme dann wieder ein Zwergpinscher ins Haus :cuinlove:

    Ja, der Verband schreibt das vor- guck mal beim VDSV in den Regeln.
    Warum? Wahrscheinlich wird damit argumentiert, dass bei so vielen Hunden einfach alles geimpft sein sollte, weil es sich sonst zu schnell ausbreitet. Schließlich entspringt Canicross dem ZHS und der wird bekanntlich mit mehr als 1 Hund gemacht.

    Danke, ich habe die Regeln mittlerweile schon gelesen.
    Verstehen kann ich die Regelung trotzdem nicht, scheinbar wird nur beim Zughundesport eine 5-Fach-Impfung verlangt. Bei andere Hundesportarten reicht TW aus.
    Ich werde also leider wohl nicht teilnehmen können.

    Hallo Silvia,


    Danke für deine ausführliche Beschreibung. Momentan möchte ich ja keine Runnings trainieren, aber mit dem nächsten vielleicht....
    Hier kommt man mittlerweile nicht mehr drumherum. Jeder macht sie, es werden schon reine RC-Kurse angeboten.
    Woher weißt du denn, das Dee nach dir schaut, oder einen Trabschritt macht ? Sehen dürftest du das ja nicht, oder ? Du darfst dich doch nur aufs Laufen konzentrieren. Zumindest kenne ich es so...
    Würde dich und deine Hunde so gerne mal wieder treffen....Schade, das du so weit weg wohnst :( :

    Was meinst du damit, der Hund durfte keinen Brummer von sich geben ? Den HF im Parcours anknurren, oder was ?


    Ich war ja beim Silas, weil alle so geschwärmt haben, aber ich kam gar nicht klar und war nachher auch echt gefrustet. Ich wollte eigentlich hauptsächlich mit Hazel trainieren, aber ich musste dann doch den größten Teil mit Chili trainieren, weil ich so viel wiederholen musste. Das ist Gift für Hazels Motivation. Für meine zum Schluss auch, ich hatte echt keinen Bock mehr und war froh, als es zu Ende war.
    Ich habe später noch überlegt, was ich für mich mitgenommen habe...eigentlich nur, kein Seminar bei Silas mehr zu machen.
    PMS (Prämenstruelles Syndrom :D ??) fand' ich z.B. auch sehr gut. Noch besser aber Daniel Schröder.
    Eigentlich wollte ich ja auch gar keine Seminare mehr machen, weil mir das wöchentliche Training bei Thomas Berendt im HAW reicht.
    Da kann ich froh sein, das Silas Nix für mich war...da habe ich Geld gespart ;)

ANZEIGE