ANZEIGE
Avatar

Ganz kalte und nasse Nase

  • ANZEIGE

    Hallo,


    meine Hündin hat seit einigen Tagen immer wieder eine ganz kalte nasse, die dann auch ziemlich nass ist. Allerdings nicht immer, sondern nur immer mal wieder so den Tag über. Außerdem ist sie ein wenig schlapp. Sie frisst und trinkt aber ganz normal. Und wenn wir spazierengehen ist sie in der Regel so wie immer.
    Kann das eine leichte Erkältung sein? Und wenn ja, was kann ich dagegen tun? Oder hat jemand ne andere Idee?

  • ANZEIGE
  • Meine Hunde haben immer eine kalte, nasse Nase. :???:
    Ausser im Tiefschlaf.


    Wie ist die Nase deinses Hundes denn sonst, wenn nicht kalt und nass?

  • ANZEIGE
  • Hmmm.... wenn die Nase so nass ist, dann schleckt sie öfter mal drüber. Von daher würd ich eher sagen, das sie läuft. Also, sie läuft net richtig sonder ist einfach nur nass. Sieht ein bißchen so aus, wie wenn ein Mensch auf der Nase schwitzt. Weißt du was ich meine?

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ja, ich glaube schon.
    Hmh, da du sagst, dass das eine neue Erscheinung ist, würde ich evtl. doch mal beim TA anrufen, um nachzufragen, was es denn sein könnte.


    Tom hat dies auch hie und da. Aber mehr in sntsprechenden Situationen. Wenn er zum Beispiel eine sehr gut riechende Hündin vor sich hat.
    Dann tropft die Nase und ist klatschnass.


    Ich glaube, ich würde einfach mal beim TA nachfragen.
    Der Hund schwitzt ja über die Nase auch.



    Edit:
    Habe eben gelesen, dass eine tropfende Nase auch ein Zeichen von Stress sein kann:
    http://www.partner-hund.de/ind…784&rightsid=NDQ3N3w0NDc3
    Punkt: Hecheln und nasse Pfoten...

  • Ok, danke schon mal. Ich beobachte das am WE einfach nochmal aufmerksam. Meine Tierärztin hat nämlich zu. Und wenn es nicht besser wird geh ich am Montag mal hin und wenn es schlechter wird zum Notdienst!


    Und vielleicht findet sie ja, das sie immer gut rieht! ;)

  • Ist die Nase nass und kalt...so sagt man.. ist der Hund gesund, schlimmer wäre es, wenn sie trocken und warm wäre, aber so brauchst du dir keinen Kopf machen, denke ich... :roll: :???:

  • Zitat von "fraser"

    schlimmer wäre es, wenn sie trocken und warm wäre,


    Das ist ein Ammenmärchen.


    Hunde schwitzen nur über die Fussballen und über den Nasenspiegel.


    Schwitzt er, so ist die Nase feucht und kalt.


    Schwitzt er nicht, dann gibt es keine Verdunstung und die Nase ist


    trocken und warm.


    Es ist also kein Zeichen von Krankheit, wenn der Hund eine trockene


    und warme Nase hat.

    Nach manchem Gespräch mit einem Menschen hat man das Verlangen,
    einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzunicken und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen.


    Maxim Gorki

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE