ANZEIGE

Turbulentes Weihnachten ! hihi

  • Hallo !


    So, nun ist der 1. Weihnachtsfeiertag bald rum und somit ja auch Weihnachten bald vorbei (...oder sollte man sagen bald geschafft ?!?!... :) )
    Ich wollte mal kurz von unserem Weihnachten berichten :
    Als wir ankamen haben wir erstmal den Baum hochgeholt und PROBIERT ihn aufzubauen. Das war nicht so einfach, den der tolle ( :?: ) neue Christbaumständer sollte mit Luft aufgepumpt werden und so halten. -Das tat er auch bis gegen abend, dann ist er umgekippt. Und zwar bei dem Versuch von Fly einen Kringel vom Baum zu klauen. :P ! -Was ihr so natürlich nicht unbemerkt gelang....
    Der Heiligabend war dann aber doch noch ganz schön.
    Am 1. Weihnachtsfeiertag gibt es bei uns immer Buffet, das steht von morgens bis spät abends. Dort gibt es Fisch, Fleisch, Obst, Salate, Brot,... Die Tür wird wegen "kleiner Räuber" immer zu gehalten -manchmal aber dann doch nicht richtig, denn Fly hat natürlich irgendwann auf dem Tisch gesessen und Würstchen gefressen. :D :?


    Nunja, somit hatte auch sie ein schönes Weihnachten und wir was zu lachen !!!


    Ich hoffe bei euch war es auch schön und ihr hattet auch Spass.


    Liebe Grüsse, Caro (mit den Räubern)

    Be all you can be

  • hi fliegenfly!
    das hört sich ganz schön turbulent an :D
    mein stinker ist schon 12 jahre alt und hat deswegen nicht mehr unbedingt die große lust irgendwelchen blödsinn anzustellen.aber auch diese jahr hat er es sich nicht nehmen lassen unsere geschenke für uns auszupacken :D warum auch nich,wir sind ja zu blöd dazu :wink: naja,das hat er schon immer gemacht und es ist jedes jahr wieder lustig ihm dabei zuzusehen,wie er ganz vorsichtig die verpackung aufmacht,aber stets aufpasst,dass er das eigentliche geschenk kein bisschen kaputt macht :D (hat er echt super drauf!!) und wenn er dann alles ausgepackt hat,sitzt er immer ganz zufrieden,glücklich und stolz in dem zerrupften geschenkpapier!! :D
    naja,ich wünsch euch ein fröhliches und gesundes jahr 2004 und viele grüße von portos und mir!=)

  • Leider habe ich nix zu Weihnachten bekommen. Aber egal, ich besuchte mit Frauchen meine 3 Omas. Bei der einen gabs für mich Gelbwurst, bei der anderen Fleischwurst und bei der dritten gabs Wiener Würstchen. Das war besser als irgendwas anderes, das könnt ihr mir glauben. :P :P
    Ich geniese diese Wurstgaben immer besonders, denn mein Frauchen hält mich solchen Leckerbissen sehr sehr kurz. Nur wenn wir sporteln oder sonstigen Blödsinn machen (Tricks) dann arbeitet sie mit Wurst, aber NUR
    Geflügelwurst mit Knobi, damit ich ja nicht zu dick werde (sagt Frauchen).

  • tjaja buck,das kommt aber auch nich von ungefähr!
    ich geb meinem hund auch nie wirklich fette dinge.ich bleib lieber bei obst,gemüse und anderen GESUNDEN sachen.
    mfg

ANZEIGE