ANZEIGE
Avatar

Frage zur Stubenreinheit

  • ANZEIGE

    Hallo,


    Seit einer Woche haben wir den kleinen Biewer Yorki Welpen Poldi. 10 Wochen alt. Er macht, wenn wir mit ihm rausgehen, klein und groß. Im Moment gehen wir ca alle 2-3 Stunden oder nach dem Schlafen oder Essen.


    Er ist schon ganz flott unterwegs. Natürlich macht er auch noch in die Wohnung. Unsere Tierärtztin hat gesagt wir sollten Ihn, wenn er in der Stube macht, ignorieren und draussen natürlich loben ! So machen wir das auch. Nun meine Frage:


    Wie habt Ihr das am Anfang gemacht, und wie war der Zeitrahmen bis er oder sie Stubenrein war. Ich weis das es da kein Pauchalrezept gibt, aber eine Info von anderen wär mal prima ! Ist das so wie wir das machen ein guter Weg ? Würd mich über Antworten freuen!


    Gruß Daniel :D

  • ANZEIGE
  • Ich hab das ähnlich gemacht, mein Welpe ist auch erst 16 Wochen alt.


    Am Anfang bin ich auch immer so aller 2h raus und eben nach dem Toben, Fressen und Schlafen. Mittlerweile gehen wir so alle vier Stunden raus - er meldet sich ganz prima, daher kann ich keine genaue Zeit sagen.
    Aber bin ich zu langsam oder reagiere nicht schnell genug, dann klar läuft er über. :ops:


    Wenn ich ihn auf frischer Tat erwischt habe dann ein lautes "Nein" ihn gepackt, runter gegangen, auf die Wiese gesetzt und dort wie bekloppt gelobt.
    Wenn er aber bereits gepullert hat, dürft ihr nicht mehr strafen und schon gar niht seine Nase etc. rein drücken, das können Hunde nicht kombinieren.
    Wenn ihr eine Pfütze findet, Hund raus aus dem Raum, er darf nicht beim Fleck beseitigen zu schauen. Und das ganze einfach ignorieren.


    Er ist ja noch ein Baby, ich glaube mit einem halben Jahr können Hunde ihren Schließmuskel sicher kontrollieren.


    Ich wünsche euch noch viel Spaß mit eurem Hundebaby. =)
    liebe grüße

    Liebe Grüße Wibke mit den drei Beaucerons

  • ANZEIGE
  • HI,


    danke für die Antwort. Der kleine muss ja noch viel lernen..und er macht es ja auch schon ganz prima. es ist mal schön zu hören was jemand anderes so für Erfahrungen macht. Ich denk dann sind wir am richtigen Weg.


    Hab gerade mal den anderen Threat gelesen. Den hatte ich noch gar nicht gesehen. Is ja prima beschrieben.


    Schönen Abend... :D

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE