ANZEIGE
Avatar

Bio-reiswaffeln füttern?

  • ANZEIGE

    Kann ich meinem Labi ( knapp 6 monate alt) ein bisschen von diesen Bio-Eiswaffeln ( runde reispufferwaffeln) auch zufüttern?
    ist nur bio-reis drinnen und etwas salz.
    Oder mal ein stücken als leckerli anstatt ihre normale leckerlis ?

    ganz lieber Gruß von sithi mit Amy (Labrador Mädchen) und Amelie (Bommel genannt und Neufi Mädchen)

  • ANZEIGE
  • Eigentlich spricht nichts dagegen, deinem Hund ab und an mal eine
    Reiswaffel zu geben.


    Reiswaffeln bestehen jedoch zum groessten Teil aus Kohlenhydraten.
    Sie sind somit fettarm, haben aber auch kaum Proteine.
    Hunde brauchen sehr wenig Kohlenhydrate. Vorallem beim Labbi
    (die neigen ja leider zum dick werden :roll:) würde ich aufpassen,
    dass der Hund nicht zu viele Kohlenhydrate zu sich nimmt.
    Eine Überversorgung hemmt die Proteinverwertung und führt somit
    zum Übergewicht.



    Als Snack oder Leckerlie würd ich die Reiswaffeln füttern, aber sie sollten
    nicht fester Bestandteil des Futters werden ;)



    LG Kristina

    Mein Engel 18.11.2004 - 21.07.2010

  • Danke für die schnelle antwort, ich versuche gerade eine halbwegs vernüftige und gesunde ernährung für meinem Laby zusammenzustellen.
    Die Bio-Reiswaffel kann ich kleine stücke machen und mal zwischendurch als ersatzleckerlis in die tasche mitnehmen.
    Diese ganze leckerlis haben ganz schön viel kalorien übrigens...
    liebe grüße,

    ganz lieber Gruß von sithi mit Amy (Labrador Mädchen) und Amelie (Bommel genannt und Neufi Mädchen)

  • ANZEIGE
  • Hallo Sith,
    schau doch mal bei Lunderland rein. Die haben neben Mini-Fischleckerlis und vielen anderen tollen Sachen auch ganz kleine getrocknete Schaflungenbrocken, die man super als Leckerli nehmen kann. Lunge kannst Du bedenkenlos geben, muss eigentlich nicht mal in die Ration einberechnet werden, da kaum Kalorien drin sind. Meine Maus mag auch die Hirschlunge suuuper gern, aber das sind größere Brocken, das ist mehr was für den kleinen Happen zwischendurch (auf Labbi-Größe berechnet , für meine Maus ist es fast schon eine Mahlzeit ;-) ).
    LG Petra

  • :D
    Huhu Rehlein,
    das ist doch eine supergute idee mit der lunge, weil mein labbi doch einiges auf den rippen hat. Naja, sie wächst noch schubweise.
    danke dir, ich werde mich gleich umschauen

    ganz lieber Gruß von sithi mit Amy (Labrador Mädchen) und Amelie (Bommel genannt und Neufi Mädchen)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • genial !!
    mal lillameja einfach knuddeln...ich hab schon versucht diese getrocktene pansen mit schere, messer, säge ect...zu zerstückeln, alles ohne erfolg!


    Auf die idee mit der gartenschere bin ich gar nicht gekommen, ich hab ja 3 stück, ich dussel...
    :ops:

    ganz lieber Gruß von sithi mit Amy (Labrador Mädchen) und Amelie (Bommel genannt und Neufi Mädchen)

  • Zum Futter dazu wird auch Hüttenkäse immer gern genommen ;-)


    Fettarm und meine Mädels lieben es.


    Liebe Grüße
    ALexandra


    PS: Grade beim Labbi möglichst wenig nebenher füttern !!!

    Ein Border Collie ist erst am Vieh richtig schön

  • :/
    habe ich auch schon angeboten, sie mag es nicht, spukt alle körner raus.
    Yogurt mag sie und auch frischkäse, immerhin...

    ganz lieber Gruß von sithi mit Amy (Labrador Mädchen) und Amelie (Bommel genannt und Neufi Mädchen)

  • ha, wollte grad im Frage Thread fragen:D, aber ist natürlich schon mal durchgekaut worden im DF:applaus:


    also...kann ich Bacon unbedenklich Reiswaffeln als kalorienarmes Leckerlie füttern?


    es gibt von Landfleisch/Landsnack Popcorn, ist wohl auch nichts anderes:denker:, aber da kostet ein Tütchen 3 Euro:shocked:


    bitte um Meinungen!

    LG Carmen mit DJ und Bacon



    The DJ change my life

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE