ANZEIGE

Friedhofsbegegnungen

  • Unsere Vermieter haben so 300m weg vom Gutshof einen eigenen privaten Friedhof.


    Obwohl ich ja nicht ängstlich bin im Dunkeln, gehe ich da immer mit einem unguten Gefühl vorbei. Hab wahrscheinlich zu viele Zombiefilme gesehen ;-)


    Nun wir drei Wulfen, Prof und ich sind da gerade so 30m vorbei. Plötzlich hören wir ein komisches Geräusch in Friedhofsrichtung, das ich überhaupt nicht zuordnen konnte.


    Prof schon die Nase im Wind, ich noch schauend, da kommt uns vom Feld dahinter der Hound von Baskerville mit rotglühenden Augen im Galopp entgegen gerannt.


    Näher heran entpuppte es sich als ein Rotti mit Leuchtihalsband. Unsere beiden natürlich auch im Galopp entgegen. Alle drei verschwanden hinterm Friedhof.


    Ich muß mich echt loben, habe nicht gerufen, nicht geschrien, sondern mich nur schnell zum Friedhof begeben. Das Herrchen kam so ungefähr gleichzeitig mit mir an. Frauchen 2 Minuten später.


    Zu dem Zeitpunkt waren alle drei Hunde schon wieder auseinander. Prof aus Schiß weggelaufen, der schaute um die Friedhofsecke. Mit dem Licht meiner Grubenlampe haben wir uns erstmal die Hunde angeschaut. Allen drei ist nichts passiert, außer daß der Rotti völlig vollgesabbert war und unsere auch nicht mehr so ganz trocken waren.


    Obwohl ich mir dem Grunde nach andere Hundebegegnungen wünsche, hat es mir gezeigt, die beiden mobben zwar, wenn sie zusammen sind aber beißen nicht ernsthaft zu.


    Zum anderen.... Sie haben es unter sich ausgemacht und nix ist passiert. Der andere nicht kastrierte Rüde und unsere waren nach dem "Kampf" völlig relaxed, zwar auf 2m Abstand, während ich mich mit Herrchen und Frauchen unterhalten habe.


    Das Frauchen meinte noch, sie fände es gut, daß ihr Hund auch mal einen auf den Deckel bekommen hat. Daraus schließe ich, er mobt sonst andere Hunde und der hatte bestimmt 55 Kilo. Und es ist nichts passiert.


    LG
    Verwunderte
    Angie



  • Nun, dass ist doch nicht die Aufgabe anderer Hunde?


    Da wäre ich auch verwundert!


    Wir HH müssen das Regeln was zu Regeln ist, und hoffen das mal einer vorbei kommt ist ja nicht so ganz ungefährlich, ODER ?



    WUFF



    MASSAvonSAMMY

ANZEIGE