ANZEIGE
Avatar

Fett in welcher Form?

  • ANZEIGE

    Hallo,


    da meine Hunde alle etwas zu dünn geworden sind wurde mir hier gesagt ich soll Fett zu füttern.


    Jetzt würde ich gerne wissen in welcher Form man Fett füttern kann. Bzw verschiedene Fette.

    Lg Friederike mit Lilli und Heather
    Anja du bist in meinem Herzen!


    FOTOGALERIE DER USERHUNDE S.10 und 17


    "Solange der Mensch denkt, dass Tiere nicht fühlen können, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken können."

  • ANZEIGE
  • Ich hab hier auch so einen Hungerhaken.


    Mehrere Sachen hab ich schon mit Erfolg ausprobiert:


    1.) ne Extraportion Lachsöl übers Futter
    2.) Schweine- oder Gänseschmalz über die morgige Gemüsepampe
    3.) fettes und durchwachsenes Fleisch, bei Geflügel auf Gans und Ente umsteigen, Extraportion Pansen etc.

    Liebe Grüße,
    Björn und seine Gassimeute

  • Danke für deine schnelle Antwort.


    Wo bekommst du denn das Schmalz her?

    Lg Friederike mit Lilli und Heather
    Anja du bist in meinem Herzen!


    FOTOGALERIE DER USERHUNDE S.10 und 17


    "Solange der Mensch denkt, dass Tiere nicht fühlen können, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken können."

  • ANZEIGE
  • Im ganz normalen Lebensmittelladen kaufe ich das. Sind ja nicht so große Portionen, die ich davon verfüttere, als das ich dafür auch nach der möglichst günstigsten Quelle suchen müsste...:-)

    Liebe Grüße,
    Björn und seine Gassimeute

  • Rindertalg geht auch, das bekommt man beim Metzger.


    Manche Hundefleischhändler haben auf Bestellung Rinderfett. Ich nehme immer einen großen Eimer in der Futterquelle Bochum mit, die wollen jetzt wohl auch versenden.


    LG
    das Schnauzermädel

    Wer die Dunkelheit fürchtet, kennt die Grausamkeit des Lichtes nicht.


    Es ist gut zu wissen, dass der Hund an sich gar keine Fehler zu machen in der Lage ist. Er reagiert höchstens anders, als wir es wünschten und erhoffen.
    (Helmut Kettelake)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Hi,


    Am allerbesten eignet ist Geflügelfett ,oder auch Geflügel mit Haut.


    Danach Rinderfett


    Danach Schmalz



    Lachslöl ist zur Gewichtszunahme oder Erhaltung nicht geeignet.



    Lieben Gruß
    Christina

    Wer etwas will sucht Wege,wer etwas nicht will sucht Gründe.



    Lieben Gruß
    Christina und ihre Jungs

  • Zitat

    Lachslöl ist zur Gewichtszunahme oder Erhaltung nicht geeignet.


    Ach ja...warum denn nicht?
    Warum wird Fischöl dann im Schlittenhundesport gerade während der Rennsaison verstärkt dem Futter zugegeben?

    Liebe Grüße,
    Björn und seine Gassimeute

  • Ich habe mit Hähnchenhaut gute Erfolge erzielt. Gibt es manchmal beim Tierhotel.

  • Zitat von "Sleipnir"

    Ach ja...warum denn nicht?
    Warum wird Fischöl dann im Schlittenhundesport gerade während der Rennsaison verstärkt dem Futter zugegeben?


    Na wegen der Inhaltsstoffe ,man könnte auch sagen als Vitaminzusatz denn Leistungssportler brauchen mehr Vitamine ,aber nicht wegen dem Fett!!!!


    Darum!!!!!


    Ansonsten ist eine Überdosierung von Fischöl über einen längeren Zeitraum nicht zu unterschätzen!!


    Lieben Gruß
    Christina

    Wer etwas will sucht Wege,wer etwas nicht will sucht Gründe.



    Lieben Gruß
    Christina und ihre Jungs

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE