ANZEIGE

Aluschale gefressen...

  • Oh man....


    ich komme gerade vom Einkaufen zurück und was sehe ich? Nila hat sich so ein kleines Katzenfutterschälchen (Nassfutter, glaube aus Aluminium? :???: ) vom Küchentisch geholt und es gefressen!


    Hatte das dorthin gelegt, weil ich jetzt eigentlich die Tiere füttern wollte...habe die ganze Wohnung abgesucht und nur ein paar Schnippsel und 2 kleine, zerknüllte bzw zerbissene Häufchen von der Schale gefunden, kaum identifizierbar, der Rest ist weg...


    Was mach ich denn jetzt? Ob das so wieder raus kommt, oder sollte ich doch besser gleich zum TA? (bzw Tierklinik um die Uhrzeit)

  • Hatte den Thread schon ganz vergessen, entschuldige!


    War mit ihr beim Tierarzt und es ist alles gut. Hatte noch die restlichen Krümel der Schale mitgenommen und dem TA gezeigt. Da sie diese scheinbar sehr klein gekaut hat, sollte ich nur weiter den Kotabsatz beobachten und bei auftretenden Problemen wieder kommen.


    Ist zwar nun schon eine Weile her und es ist nichts gewesen, aber ich mache mir trotzdem noch Gedanken, ob da nicht vielleicht doch noch was im Darm hängen geblieben ist. Nächste Woche ist meine TÄ wieder da (der andere schien mir auch nicht so kompetent) und da werde ich nochmal fragen, ob da evtl. noch was kommen kann.


    Liebe Grüße, Denise und Nila.

ANZEIGE