ANZEIGE

welpenspielstunde f´hain!

  • Ist zwar der selbe Verein aber nicht der selbe Platz :D die Plätze sind ca. 5 - 10 Minuten voneinander entfernt.


    Das Welpenspielen ist woanders und dort sind auch nicht wirklich Personen vom Platz in der Revaler.

    "Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten."
    Dr. rer. nat. Ute Blaschke - Berthold

  • Jetzt bin ich etwas verwirrt. Ich bin öfter auf dem Platz an der Ecke Modersohn, dieses längliche Grundstück, wo die selbstgebauten Agility-Sachen stehen.


    Wie finde ich dann denn den anderen Platz? Ist der "besser"?

    liebe Grüße Leela mit Numa *10.4.08


    "Die war im Schnee, die hat ja weiße Pfoten!"

  • Der an der Revaler / Ecke Modersohn ist der Auslaufplatz, der von diesem Verein ist. Das hat aber mit der Welpenspielstunde nichts zu tun und wäre auch zu große für die Welpen und abtrennen kann man da ja leider auch nicht richtig, wenn mal die Größen oder die Altersgruppen zu weit auseinander liegen.


    Der andere Platz gehört inzwischen privaten Pächtern und ist nur für diese eine Stunde in der Woche für den Verein offen/nutzbar und der ist in der Simplonstr. / Ecke Helmerdingstr. Wie gesagt, nur für die Welpenspielstunde ist der Verein dort auf dem Platz und ansonsten nicht. Einige der Pächter sind ganz nett, andere sind etwas gewöhnungsbedürftig, jedenfalls sind die Hunde - nicht alle - da nicht unbedingt immer ganz ohne. Habe da schon so manche Klopperei unter den Hunden erlebt.

    "Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten."
    Dr. rer. nat. Ute Blaschke - Berthold

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • hallo also keine ahnung wie du darauf kommst aber in der welpenspielstunde die immer sam. um 11.30 ist in der simplonstr...also da sind weiß gott nur tolle hundehalter und liebe hunde...der zeit auch alle in der gleichen größe und ca. das selber alter


    auf dem hundeplatz in der revalerstr. das soll sowas vorkommen...sind halt viele große hunde dort...


    aber die spielstunde für die lütten kann ich nur empfehlen....

  • Ich habe auch nicht von der Welpenstunde gesprochen, da würden wir - mich hast du ja heute kennengelernt - nicht zulassen.


    Aber in der restlichen Zeit sind dort ja auch Hunde auf dem Gelände - idie der Pächter - und von den Hunden sprach ich. Denn außerhalb der Spielstunde sind da auch große Hunde, so in Feydi´s Größe.

    "Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten."
    Dr. rer. nat. Ute Blaschke - Berthold

ANZEIGE