ANZEIGE

unterschied

  • hallo wer kann mir bitte den unterschied zwischen einem extruderfutter und zB markus mühle sagen, oder mir einen entsprechenden link
    hier reinstellen?


    und was wären jetzt die vor/nachteile von den jeweiligen sorten?


    danke kathi

  • Hallo Kathi!


    Der Unterschied zwischen Extruderfuttern und kaltgepressten Futtern, wie MArkus Mühle eines ist, besteht darin, dass ein Extruderfutter bei wesentlich höheren Temperaturen gekocht wird. Das Extruderfutter quillt im MAgen auf, das kaltgepresste Futter 'zerfällt' einfach, sieht dann aus wie brauner Sand, es saugt sich also nicht so voll.


    Man sagt, dass in kaltgepresstem Futter meist mehr Nährstoffe und Vitamine erhalten bleiben, das Futter also 'wertvoller' für den Hund ist. Der Hund muss bei einem kaltgepressten Futter mehr Verdauungsleistung bringen, einfahc weil das Futter nicht so extrem vorverdaut ist wie das aus dem Extruder. Für mich ist der unschlagbare Vorteil wirklich im 'Nicht-Aufquillen'. Andererseits verträgt nciht jeder Hund Kaltpress-Futter, manche kommen ihr Leben lang nur mit Extruderfutter klar.


    Wenn du dich für ein kaltgepresstes Futter entscheiden solltest, würde ich an deiner Stelle folgende Dinge beachten:
    - die beiden Futtersorten zur Umstellung nicht mischen, da sie unterschiedlich lange zum Verdauen brauchen
    - bei der Umstellung auf ein KAltpressfutter reagieren viele Hund erstmal mit erhöhtem Kotabsatz, das sollte sich nach ca. 8 Wochen aber gelegt haben


    Ich hoffe, das hat dir nun geholfen?


    LG, Henrike

    LG von Rike und Maja


    Madame Riesenbaby


    Dog's lives are too short. Their only fault, really.

  • *wiederwasdazugelernt* =)

    LG
    ¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸. ¤*¨¨*¤.¸¸.¤
    Cosmix & der schwarze Teufel ( 12.07.2008 )
    ¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸. ¤*¨¨*¤.¸¸.¤

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


ANZEIGE