ANZEIGE
Avatar

Markieren oder Sauber???

  • ANZEIGE

    Hallo an alle...


    Hätte da so ein Problem - besser gesagt meine Schwester -


    Sie hat eine mittlerweile 15 Monate alte Dackelmischlingshündin. Sie hat die Hündin letztes Jahr im Juli bekommen (Nick war also schon ein halbes Jahr).
    Die kleine war noch nicht stubenrein, was ich auf die Vorbesitzer zurückführe, da es eine sehr kranke Frau war, die auch noch im 2. Stock wohnte und, so denke ich, nicht immer passend mit der kleinen rausgehen konnte.


    Jetzt ist sie so weit sauber, nur manchmal, ganz sporalisch macht sie ihr kleines Geschäft in die Küche bzw. ins Bad (ganz speziell in diese beiden Räume). Ich kann ausschließen, dass sie wirklich muss, da ich sie (ich habe sie zur Zeit zur Pflege) rausbringen kann, wann ich will. Also nachts um Elf, abends um Acht usw. sie tut es trotzdem. Hält es aber auch genausogut aus... Ich verstehe das nicht.


    Das kann doch eigentlich kein Markieren sein, oder? Hat schon jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Oder hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte?


    Vielen Dank im Voraus


    Heike

  • ANZEIGE
  • ...hmm, könnte es sein, dass sie etwas unter Stress steht, da sie sich bei dir ja erst eingewöhnen muss?
    Macht sie dass denn in ihrem zu Hause auch noch ab und an, oder nur bei dir momentan?
    Grüsse
    Nina

    Liebe Grüsse
    Nina
    ***************************************
    mit Billy & der Schäferbande
    & Toby im Regenbogenland
    ***************************************


    Ein Hund ist der einzige
    Freund,
    den man kaufen kann.

  • Hallo Nina,


    nein, leider nicht. Sie macht es auch bei meiner Schwester :-(


    und wirklich für mich aus unerklärlichen Gründen. und da müsste sie sich doch mittlerweile eingelebt haben, oder nicht? Sie ist ja schon 9 Monaten da...


    Liebe Grüsse


    Heike

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    es gibt bei Hunden manche Krankheiten, die Inkontinez auslösen können, z.B. wenn sie irgendwo kalt gelegen haben. Oder sonst evtl. Blasenentzündung? Würde das mal beim TA abchecken lassen, ob mit der Blase und auch sonst alles ok ist. Trinkt euer Hund viel?


    Ansonsten immer gut putzen, damit der Uringeruch weg ist. Das kann mämlich das Pinkeln auch auslösen.


    LG Kindhund

  • Ja, stimmt schon.


    Ich meine sie trinkt mehr als mein (mittlerweile 9 Jahre alter) Rüde, aber nicht übermäßig viel, wie ich finde.


    Sie hat neulich über Nacht (es passiert nur nachts) die ganze Schüssel leergetrunken. Aber ich kann ihr ja auch nicht das Wasser nehmen nachts...


    Denke auch, dass es mal gut ist zum TA zugehen und es abchecken zu lassen.


    Liebe Grüsse


    Heike

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE