ANZEIGE

Liebeskummer bei Rüden

  • Hallo, ich hätt mal ne Frage an meine 4beinigen Kollegen, die sich als Rüde oder kastrierter Rüde bezeichnen. Ich bringe grade mal wieder
    mein Frauchen zur Verzweiflung, denn egal was sie mir vor die Nase stellt ich fress es nicht, oder nur ein paar kleine Bröckchen. :? Denn es ist hier ganz in der Nähe wieder eine schnuckelige kleine Hündin heiß. :P Wenn ich Gassi gehen soll, dann zeig ich immer die Richtung an wo sich die heisse Dame befindet. Heute morgen war ich bei ihr, sie hat mich so heiß gemacht, aber ich durfte nicht poppen :cry: . Die kleine hätte mich gelassen, aber Frauchen mal wieder nicht. Dabei hätt doch garnix passieren können, weil ich doch Eierlos bin :cry:
    Und deshalb hab ich voll den Liebeskummer und mag nix fressen.
    Frauchen denkt dann immer ich sei krank oder so. Aber ich bin sonst völlig normal, ich spiele, ich schmuse, ich saufe, ich will Gassigehen nur fressen will ich nicht. Geht euch das auch manchmal so????????? Würde mich echt intressieren ob ich der einzige Depp bin, der mit Fressunlust seinen Liebeskummer vertreiben will :?:

  • oh armer bucki!
    also portos hat bislang noch nie sein futter verweigert.aber ich kann mir das durchaus vorstellen,dass sowas passieren kann.
    ich kann dir da leider auch nich wirklich viel weiterhelfen,da ich zum gück noch nich in einer solchen situation war :roll: tut mir leid.
    lg rike


    p.s.:bucki,mal ehrlich,willst du das dennw irklich?das letzte mal als dein frauchen dich rangelassen hat,warst du den rest des tages nich emhr zu gebrauchen!hast du selbst geschrieben! 8)

  • Hi!


    Das geht nicht nur dir so Buck. Es gibt auch noch andere Rüden denen es genauso ergeht. Der Golden Retriever von Bekannten frißt meist eine ganze Woche lang fast garnichts bis garnichts. Er verschmäht dann sogar Leckerlis. Auch von anderen habe ich sowas schon gehört.

  • furby
    Oh danke, dann bin ich wohl nicht der einzige der sooo leidet.
    Naja, immerhin habe ich es geschafft meine Portion von gestern abend
    heute morgen aufgefuttert zu haben. Stellt euch vor, Frauchen hat vorgestern sogar ihren Kopf in meinen Napf gehängt und fing an Schmatzgeräusche zu machen :shock: Sie wollte so tun als ob sie mir das wegessen wollte. ha ha ha , ich weiss aber genau das ihr das gar nicht schmecken würde, drum hats mich nicht die Bohne intressiert.
    Übrigens nehm ich auch keine Leckerlies in meiner Trauerphase.
    Es sei denn es ist Menschenfutter, wie Wurst oder so, da kann ich nicht nein sagen. Aber alles andere rühr ich einfach nicht an.
    Aber da ja mein Napf heute morgen leer war,das ich meinen Liebeskummer bald verschmerzt habe :P

  • haha,portos würde es nie zulassen,dass einer seinem napf mit inhalt so nahe kommt*g*
    er is extremst futterneidisch :shock:
    lg rike

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Hallo Buckibär ;)


    Geb dein Frauchen doch mal einen Tipp: Es gibt ein Spray: Rüdenvernhaltespray ...
    Wenn ihr nicht sooo viele Hündinen in eurer Gegend habt könnte dein Frale ja mal nachfragen ob die sowas kaufen würden (ist nicht so teuer) und es benutzen würden ... eigentlich müsste das helfen ;)



    Und du bist sicherlich nicht der einzigste der so leidet ...
    Unser Nachbarsrüde ist immer "kurz vorm sterben" wenn Joy heiß ist ... sein Frauchjen hat mir erzählt das er morgens garnicht gassi gehen will, er setzt sich bei uns vor die Tür und heult *grins*
    Und mit fressen ist bei ihm dann auch nicht viel ...


    Und der Rüde meiner Patentante ist genauso ... der frisst auch mindestens eine Woche lang nichts wenn er den Duft einer heißen Hündin in der Nase hatte ;)



    Liebe Grüße
    Daredevil

  • Hallo Bucki-Bär! Das ist doch ganz normal, bei uns Menschen ist das doch manschmal auch so,wenn wir verliebt sind,allso warum bei euch Hunden nicht auch. Gruß Babsi :P

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


ANZEIGE