ANZEIGE

Schwester gefunden durch puren Zufall

  • Durch puren Zufall haben wir im letzten Monat bei einem Hunderennen (nix offizielles, nur son Feld-Wald-Wiesen-Rennen) Bendas Schwester getroffen.
    Auf dem Platz sprachen mich Leute an, die ebenfalls einen Galgo haben.
    Wir sind ins Gespräch gekommen und stellten fest, das die beiden aus dem gleichen Tierheim in Kleve stammen. Dann kamen wir auf das Alter zu sprechen, beide zweieinhalb Jahre....hmm, da wurde man schon stutzig.
    Ein Blick in den Impfausweis brachte dann endgültig Klarheit: Die beiden waren tatsächlich Wurfgeschwister, der ganze Wurf war damals nach Wochentagen durchbenannt worden, unsere Benda war "Martes" (der Dienstag) und diese nette Galga war "Domingo".


    Wer weiß, vielleicht hilft der Zufall nochmal nach und wir treffen noch den ein oder anderen, der auch einen bezaubernden Hund aus diesem Wurf (17.11.2002) hat. Uns interessiert das mächtig, ob die Hunde sich im Wesen ähneln oder eher nicht, wie sie sich gemacht haben.


    Beste Grüße


    Ella

    Trickdogging und Hunde-Spiele für Jederman

  • :hallo: Das ist ja lustig! Ich hoffe ja auch immer noch darauf, mal auf einen BC zu treffen, der evtl. ein Geschwister von Teak sein könnte... Ist mir leider bisher nicht gelungen :nixweiss:


    Es ist bestimmt interessant, mal zu schauen, was Geschwister so alles gemeinsam haben!


    Viele Grüße
    Corinna

ANZEIGE