Demodikose - Heildauer

  • ANZEIGE

    Hallo zusammen!


    Wollte mal in die Runde fragen, wer Erfahrung mit Demodikose hat. Vor allem interessiert mich, ab wann ihr Besserung gesehen habt bzw. wie ihr behandelt habt.

    War mit unserem Hund beim TA und er hat ein Spot on bekommen, welches in 4 Wochen wiederholt werden soll. Das ist jetzt eine Woche her. Ich weiß, die Heilung dauert lange, aber seit der Behandlung vor einer Woche ist die Demodikose meiner Meinung nach eher noch schlimmer als besser geworden. Würdet ihr noch mal zum TA?


    Liebe Grüße Erdbeerlinee mit Australien Shepard (1 Jahr) ?

  • Wenn es schlimmer geworden ist unbedingt noch mal zum Tierarzt.

    Meine Hündin wurde auch erst mit einem Spot on behandelt. Das hat bei ihr leider nicht funktioniert. Es wurde schlimmer und wir mussten dann das Medikament wechseln.

    Umgeschwenkt wurde dann auf Cydectin. Da hat man dann recht schnell eine Besserung gesehen.

    Bis alle kahlen Stellen verheilt waren hat es bestimmt 4 - 6 Wochen gedauert.

    Sie hatte aber auch eine generalisierte Demodikose und viele und große kahle stellen.

  • Mein Rüde hatte als Welpe auch starke Demodikose, wo das erste SpotOn nicht geholfen hat. Insgesamt hat es so zwei Monate gedauert bis wir das los und die Stellen verheilt waren, allerdings ist es beim passenden Medikament dann relativ schnell nicht mehr schlimmer geworden.


    Ich würde auf jeden Fall auch noch mal zum Tierarzt gehen.

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!