ANZEIGE
Avatar
  • ANZEIGE

    Nur für mein Hirn ... was wären Deine Konsequenzen, wenn dem so wäre?

    Fürs nächste Jahr eventuell eine andere Weide während der Frühträchtigkeit? Ohrclips als Gnitzenabwehr? Insgesamt die Ohren offenhalten, ob noch mehr Fälle in der Region auftreten! Wenn sich das ausbreitet auf nen Impfstoff hoffen!


    Ich glaube eigentlich nicht, dass da was ist, aber nach zwei Aborten und einem missgebildete Lamm sehe ich es als sinnvoll an dem nachzugehen.

  • ANZEIGE
  • Die Bilanz des bisherigen Katastrophenjahrs:


    • Walli verlammt (1 totes Lamm)
    • Patty verlammt (2 tote Lämmer)
    • Häseken bei Geburt verendet (2 tote Lämmer)
    • Pünktchen Drillinge, 1 davon missgebildet und erlöst
    • Poplar Zwillinge, dolle Euterentzündung, fange heute an Flasche zuzufüttern
    • Schneeweißchen Einling
    • Luna Einling


    Es fehlen noch 6 Schafe.

  • ANZEIGE
  • Oh man :verzweifelt: Du machst dieses Jahr echt was mit :streichel: Ich hoffe bei den restlichen läuft jetzt alles problematisch. Ich drück jedenfalls ganz dolle die Daumen! :bindafür:







    Gestern gab es hier noch einen Neuzugang. Maja hat in den frühen Morgenstunden gelammt. Sie hat ein Bocklamm bekommen was ich Maja getauft hab.
    Ich hatte kurz Angst das sie es nicht trinken lässt, aber zum Glück hat sich das geregelt.
    Allen anderen geht es auch gut. Sie wachsen und gedeihen.
    Wenn alles gut geht kann ich die beiden Flaschenkinder nächste Woche zurück in die Herde bringen. Momentan leben sie wegen dem häufigen Füttern hier im Garten und wir machen nur Ausflüge in die Herde.
    Den Stromzaun haben sie schon kennengelernt und akzeptieren ihn auch. Ich bin also guter Dinge.


    Maja mit Manfred
    7c91be6ac6f9de99960f3.jpg





    310084.jpg





    Isolde mit Irene und Iskye5cc0c486.jpg




    Getrud mit Guntram
    54ec129e3b2.jpg





    Günther
    94206530.jpg




    Torwald und Günther
    c5a97.jpg

    Liebe Grüße von Leonie und dem bunten Trubelrudel


    Moritz - Border-Collie-Mix 2011*

    Calla - Mudi 2017*

    Joy - Border-Collie/Kelpie 2012*

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Genau zu dem Zeitpunkt, zu dem ich wegen der COVID-19-Pandemie dazu verdonnert werde in meiner Hundeschule für mehrere Wochen den Unterricht einzustampfen, beginnt meine Lammzeit. Immerhin ... so viel Zeit habe ich sonst womöglich nie wieder dafür. Hat irgendwie auch was Positives ...


    Den Start machen immer meine Coburger Fuchsschafe, obwohl ich den Bock zu den Heidschnucken genau am selben Tag dazu stelle. Die Schnucken-Damen müssen immer erst ein wenig Klaue halten bevor sie ihren ran lassen, glaube ich. Die wollen es gerne romantisch ... :lol:


    Hier das erste Resultat der etwas weniger romantisch veranlagten Coburger Fuchsschaf-Truppe:

    89993273_2964060093710434_5536191335347781632_o.jpg?_nc_cat=107&_nc_sid=2d5d41&_nc_ohc=GTLHmMOr9eIAX8MORsS&_nc_ht=scontent-frt3-2.xx&oh=2d97253d9bc2763e7e7f76a1d5b7bc91&oe=5E98B429

  • Ein paar Bildchen der wachsenden Lämmerschar auf meiner Weide. Nun sind auch endlich ein paar Heidschnucken dazugekommen. :hurra:


    Vorneweg erst Mal ein Ostergruß von uns ...


    158021-6bea9531d875773de-jpg


    Kuckuckskind ...? :lol:

    fsz1IXBLAPgee0dwK3T0Jv9R4FvwHDk3vJTkU-ulNOiaciOy8rylturrobwm2zjjyOqA6v5MDHvqYilC_CzHdO9dZIuaWIVijd_757FeQi2V8JXxo3mCyk6wDvnheF6BNblad9Q0JHbdhMzCJ16zDv5O3rbw3MP3-vldi8r3-1pSUQBqcoaN3B8bbIpCPuP_-cuUD3fqUY9gvsTWcgSpbMGMDJXs5phZxFdnGf--SKXhBi7Pka48e0g4LicJvpOTvKu9Bx-TdYB2fIiR4BPRjOA3_FwMvjXm82hO0EuUci9k5pQRpEMQa83nY1Qncg3cYZfO0GQlNYT2_HbvnDWu7DV9Yyz_4MEafEYdGvvwcDohRaFXXH8SpZphrc4drm3V9nSA8mXg_6hvHk-BKTZ5cvQG6xbUikSettOIQv9KOAvBU2yTYgVEsKwfKK_GtJD0fcs2Acd53vkkUd7h1TsupX99Ry6oOpF7fKeb8SSnJE5Y0VZMYGGr0EY9ydfBY5idn4Rk4d9Lk_mTS3tqQeZov14yZwHbPGa66hdQ28oeu6jgAZYXtHyzb7RgiseJ8qhcv3PzvHkR8wNcRl4Lxfpmc2WgLKzKrNUoft7cq1wiW7Mr3_aMovGkKWjT42y3mcL0MQsN4M4-wooCr7ZCqweh1Re1WdsLd9kU_vCCzAIQGblAdNuwMUfJuEi8uq4DZWI602e18DDBM-ylEHu5GUANtqt58jSnIE_ad9n84ogMc88-Gxu2kOJGwm97=w1200-h800-no


    Der Trend bei den Schnuckenjungs in diesem Jahr: Schwarz mit weißen Fleck auf dem Kopf.

    LSEjvW0vru2D1SUDQ1K2Jkd6Nt2oH33TJt196oArT8eSZ6hEcoQgmGau4ubJ5oqfF8eiWsQ7rycvTKg_q7IKGWWG3HIQa4F0O387r8GTHQfkYHM1ZNFkjjHM3EVUxxgoKJGBXZl2bqjYC-LoztSTbfQbn3rzz7GROti5YtyhTT-tweL6MDJTQpH03Kp56tT71lXZUc8vgXtZRLKrYRbYSh1cL21nm9ouctsh30ZpvLGf7hSAmAxEu9faOOHNvD6KT1N-OH-9-tJ2YNAvbsJyzoEZwQ6b3AgajN8VGHL7GnfFKucJcxY_P7IidNtxm65iBriuG93M1aZRLhE-LSjU0wH6ZI_rsftc8jS1SxlKb5LTeNEmXQ9_KkVFeuzOpV9yh1sAqR6oOXhsrjv59fNtpHDFj2n27g_1jfZ1KCx_bOfRT0Y9bz1CDiCzIu2TLchmJmvvQHYrxUSRm0B7i7iaA2OEnub-JoLtbxbOkrmn313r_Y9YwxCnslvctEiMg081diwyh2LZD6MrlcUiH3F8juhYCsRNGff0ZErJPf3kSnz8SMZ050q54a54JhK_EbYzkpp4YEQv4APZgdpXxjobRJhzWcsQ3AxnAWIygcKHDIoOP3JDFTLrKnmAWCkUK5o8bLfhkvXq2Pt1eGh_h7M7puOWIIChSHR-iDAX11Vqkbkfvg__bDS53ns0FK9FFLc7hguEiDQoUbjzv3XHN4bWbnfRogCTMnuanmGnYlt-K17fnfA1H4IP34rr=w1200-h800-no


    Yq8QPiToqiuI9-lNvnV_ddMiDU8zEM_ptgTT2q8aQQT_KvE5KbN9WJ7Dw5TjB3OQJIe1oRFAeq76-vd8-BpUezwdUHAkzxQQibwM0nPn7QObWZyX-J2z-zU27mJsG3XiArRITSqp6idHnP1N87s7aM5SsSPDwVWyeRDwyRcWY9K6g1-DzIC1regpn_BASX-5MV2DP8IAGYaT9F70Q6c9bGVTLA4CYi2E-X_1_Ii1nyC0p01ydyCifOzfvbGSo-klTJ5gRwANI-8H90_xenaAogzvf7bzQnTAyYWe0iixKC9IfLKmQO4MlHkZCGVThNfiealtGrNOTpGdbWlmfniEBnWpijcQXESv7YCYq3A0CvkpRzwqhOtS2Q1xRH4Pd_AuugHXJwpnbqJCxYQqWFZNq9ksv0Hw3pqRfMGiW6bIM0RrjR3yR8iRZGUOFxsFxHI8zGxBbYaLIogXYnZzXD57Y8bMFt5F1NWn64kiM3kyzzYCTsCoOGXZhk5COZmqspZA0iyqp7LNAAsR_ZLZDWUeg-BekbjfdwwpHA5MrafNdw3WZEEsJGFxmpczHDMF545zwSZ6fDXy3f3cg8-3lUaRS-h20_QfANHFk56fqMFQZsu5UX-lMZkyVSvo-r_lSi5YNnn9p2u7CUn3JMSoc_vlwZNPRG-WGRN_GGmQCtrv_nuCbPru0IoW5KpLwULkHyWz8fB4nwEXxNBqAnOVAi1GVOS-zO9ApWYbFAoTVmY2a_7758KMAwq5gSWy=w1200-h800-no


    Ganz frisch geboren

    JzNB8oPrYHaCI6y7Ya5ODvoonBtZajT0v1sRscUlln8MJ1g5A2aHSpdQfJ0GzzhebcgZXDU8FwfjfnfWY4UFnMxLKi4FVMTXFH4obquLsXebx0JKoBm2RPrgnsthYHGo1ad0sHn1nlYsFrHTJbNytcvs4LRK_buoaSelRmpB5ik3MQC6us6rcqpJi8mSsKrHUXsPxfetHDbtQ-DT5QkZPzyKAwf7DTVp1YMmVROG9l_IhR9S-9oq01fqMS30u4wX8qmfyzaBc7s9dmkahANk_QG-9RUsTwHbGLfWvoVMpGIPj9G-dzDeNufeETnB_M8IcKM3J_W3hG6mKA1LX8hYiieV5XP7pCppk8QbMsjj3RiD6LZs6oPONFWE5U3hwkNAcFCtCJt51tcojaEWVlMUMfZGsyJf4qryidD5p8tUSNvS3B_EIHxZgB_y0Z49YsyeHPw1Om9Bh1UGuVgQ11wkDYf6btF4rHaZF0SNRz9NE8992uAdc0lj4DfLjjsm4muLdNslAeiL3_NJSpckvXo9fx287By0kzXY8GAhV8bTDkcCLZete8w7WDPmWCvfaRrO6Fa2SCElVUxCbP20Jg1Q4qYzWEu37jxxWcW4l6xZidKsURSXNtjQZzlwzmf9SYyzJBDZogJQ26eRWknVpHN8Vo6FUTwFFzbz6iJ875K5MUwX9GQ16tHvkTRZR6ohXon2kSiJzb02h6V-oSEYI_ecyMmTs6CaY8NvVqYTpnqHImeM4hb9t1UAfL-O=w1200-h800-no


    4c2eMDgvHetH9CgtcJ6suZepqrTiUbZbVjK00H58jl9Dn4lwSR7HktX5ZPam5VBd8h2OI8Oxj39vcJa31fYmK4tpaf3vpwuhAgShgwZbX7cw6hTzo7UDl2HJH3FRS0nxUeDqbfGCgFQVogTW36Oakz7Coz2ELB3HQyVm1Br1QNayYX4tkuz5Qc83u5Tzo0tZrbi9OiMiOhKi2ftjOXbrSLrtsyY-hO4HNQvdTWOriaMntgEqJvtkL2YjExbRQXo6XwcjNYCycL2yZhY3a_89V-qlem70ZT4fQqLAFwj0mUE-uEFzaU73OjD2YnAFrfAK4GCL5GUGYwiTvX_LG2YeqtDBnlhBf2WIQO8q7yYmtqq_5Ad3DWDNfCMTZWs7-EvfBtvZ7-KNWpzSCQhl2uOexOKaPMZjISPLNTG7qDoYKxKikpgTiCEwHME4NcYDaQnSexdlcn83ledr83kZ9EBYbMuMLRrXCLeMF0qBQVVlPCBBUFelehSXybA9YmjcPiI4KXd_dkCfGVv9BDA6pQNDKmVH_7mwExj0rnSjlORcBy1SHbcd5OBMxLLmWI5lWCEcn1TuuPp7okMwWLkHw3Z5aBWQpcruFLeiNFTPfPrMRb-zpf8wnSDFRREGE3UDpBTmNz2gftMjwr1Ec2gbOgjvTJPXyo66AfUNOouY-0y6yomGCSyXsJR1GGPDHOu5iDiTrp7-7OfVe-yq2Q3N49VNtBvE-4seqdkrv5ueZTdnvIGxmJDByaN_t4QU=w1200-h800-no


    Mal was futtern

    BuJ8SM-olYGuuZlGWU7_rA04gXQBsu2RPQTqYdvmK7HEwrITZ_7e5QjdcUr0XC4TYzlml-OtrNnjgxxTpXxPJ8gtB2MgXZ-3tlb2a8R3HIo2y5cafzW5unWOG9hzY77d_MVpKknEjA-buWvMklW6NuMAu1vnZW2joHBFAl7FXzULDVM95Hnh_Ln25C1hQXGJkK5vRIxOsokK6xBLG6OVKwbtOhJ8QhbKqtSStLDre85w3qf25FR4QBWPn7LCrfCbnmZ2CvDyfQSPxZQO9milFm9tDx1DlPc7bNj9b4DdV7fe3-QasHYDh5pqYksy4mzAur28P-9BAMcH2lmM3z-sKtEor-4JUPHgaBc2i0c8RDlqUVz_flORZFkczzx3XrtnzlliZ4JPnRc2DAE6fGaaLYscLholrjs151mK0PbqHPvMhL6_qIzrbtbIT4X7xjDTENyoF2XQXgcMkRlFu1szaOfii0LPNpPgZRdTdutG9bwUan1HDmYDAULex0GLWicIj4jo-uKObHUYWFnHdlxugKL-QCBLc9kiJwgJcDTNGtaTFBLTaRZVBvh3gE-vlE1NqNq-NX-diolDS7PJH5PAS6naz-d_336XezXGIUSVw4TBgTuWIAJ30RLuHnpZp85L9OqUDCrTAoQhZtzJHp2XRO2Vgrvo4dH_S6ymFg9Dwysi4Avw3NkMxoNhdoHLIJT6dvcvCtQQAbadPC_4qQmnLre0kelTI0515W54Arwl8kp9iBri0nZpS9U=w1200-h800-no


    Bei der ewig langen Knipserei müssen die Hunde warten ... voll ööööööööööööööde

    68QognfDI7I5Ott1MNlVp0b4PaLl5-7DMYB6K0EvrPR3shqmk-Vcdbfod-RoOlDcdsmb0sMCWd3DIpe1covct3vtb_oEFihzcuCwb45U7Dgkj3KuW5r85V9MdTE-dqLlDcR83sS1B2SMdstxJv6iQVLXMG3J-KiTy5Q638NvTbwQu5Ow_7SSD7Oc8mj_6IpLzCpCiTCde1QEvtOixA63Dca9JISCBqNnTIV4LPdIKgM_5e-DT6ue3hZGsSstCOB54wxRgbDOg3eWhBwnlfooSiAoK-E7pCOufnBluos7IylpOALg7SjZhO-tgdTR_303fGZ8i8t6259uIMlZFp-zVSbEZeA-xDvZYVIPDQf4_Bzm7uqNsw1EX08lGffa2iZKXzZL2HDclFkAgYdULVgMByTTv4NI075LJhCDDm8JZ1SadFl0JMOriCWMX-tdrkzxT3A347lLoBkN59HrJDvLCuZyEQ21mxUSQw78OBLhYkAhHgK_kTPxk3c0McDgvys829ggLAZWI_G5y93sCqS9qp_Snwxl35FFxUF-VfytpWr-Qu5vhJqdiHAk6kOHp0KVjrV5D64itZ902t97bbMohiyNy1tYXioHXFG9rSTwxJBA0_r1l9AEN4xxSQiHcQ6alvAS-_Xu7tWvD1-buZtD8gnKP6ga0XIzT5aF-P9F43UX80ucYsVrqj7XIFC78PSbPw8nkdo-AS5L6yR0ZbHqQjEy-tXvXDon5oGG6H_RanwCa7JcoPH3T-40=w1200-h800-no


    Tqr1lBQAOv7J-QwsxPr0z7XQfdsGkh-qipv0f8Df7bcO_I6AODkcaN6mQjunVQnr9KUoxD3c61K5sATJe1zsVet4ddeB01c008yTy4ll6YOUdsRdOwX8UeEbWek-h3ihENyJqw_AIIS5S3GKA3ScTLNYZlcfYgshzbhBWDCJZGQXUs6hLspFpzQRlNYHaLto63phAUrdpA3ovjLlzxdziWVrUsbcugKjB4vVxpYR8KUn-b7bUjcun0WqhVzEmjxe1MilHl-hjpCnl7K6jzAh9CptPUpExxwDXW0dnHTQQdPRaRx940bMYGGswKB_lRT6Qm-S_bRPHxYa57HfFVfJWixd-ckwPCmuiS4pbjTB8S5UbcszEbc7fximRtMDp39BB3K2fZs1J9So0cIeWehRqSi7PhcYLmEkKktyP2_0yrWuBneykgQOcV5dj7Lse6xsF38rLd3hY1BiCJ805h4iUrDaTGqtHabeXYRJ0xT0k-3Jk_7hCop6Vj2Lej10DN3k-ZjMXgZkuMx6MMV26H8a1AmDVtf8pf8eHhDHLP_GaHqoGgrxFZJGG4EzoQVMyhktYmxIbEdJHxPApjPETXF6hunwf66uGQz280bqEFdqwXjM25SCOlKnUo2E0ki_JuP7-VMuJt1xNo2XJ5szqI4fmOVUNaiygL7zZv0ooJGPAmMysClj9dkVaQJgnq05hdpqxrBf3gw193Dy55-gSwKVhWBbHjyb-bYuvLFyiAmGIZJx-48-iqeLJ9M2=w1200-h800-no


    y4RJvjY7I4hEzlK95ecvr6Wd0u1FHoZZFdYA6loyWIhMwKx9RN2fR8Ciey5hNq9pfWM7SfxcvAVrUWw3TjaI6OGNLWoonnmYYA18iIT17TbGta9hVIhm64bgttk8MeP2ntoeadyM9Fc855PkgFFwgEQe-RgsDRjjJp1DiG7qih8Pq2EoeiaerY0I2jAXPDwyWc6qWAwTwvzrqss32SHPqPkGDzykCZyo8ygc-opEbpC7Hr_9uVNW5ROz7ANChG3OJjZqn-1Cwzj5a-o6dOZACJblS3SDo-rnMqRADoaU7-zvcp6E9xCEx9aqmuzPFESfHcMWsHuvvtHz1-WtQarsJDaXNj_YTkCy30NcjC1fkkHIKr8V5diM1uYgyOdMrrgrv3NWV7bsvyO7cSBznebZ_CgT4DGHeU8KUEf29KV--8tu-t3RFzDhJbFzzIgzw5voIRLsa1rh7x1ykrtmAojMbmKrrSmnJWvo8wltNbK5bLLsUFy02wPN8YBuQy5OqzbpYqWQaFApTF44U3rqXDKDucf3wsBpR1rsDnHA_KE0gkTyDe2-8Fvk7nO7eqRe4tmKGlvpkIZ_UhaMC7CD8yGtnSiXjDD065Qfno7DOLbDMTPO2fKGQnMM6Do2z4ZOcDd7Q5HfaigCMkD19Kviw3aTJZQiyQdJfXPBIUIZyNXwRyICqiXZlRLO-vos0JN-rzCw_MvwSJx26wjtkNwYNQur72xVeDQ2kV886rf1a5Lj2dBGE0pEWBNSU-7F=w1200-h800-no


    Die Coburger Fuchsschaflämmer sehen schon ganz schön schnell wie dicke Brummer aus ... =)

    6nLabclbIgKBUH121Jxbxcaig2tMPiH0-bfEcwpB5gidp6os8G1FepgFDzxcialOQC-iTkce1pBS3o-NIQUeQ9uOWWZIz9neLQp-Z3F5MHz7Mb816oGq5NIptKq2jXooYSfUMUeOUocCh9kL_kSBQdv6ZzjfhdG23ZmepCX37mAfxXbnut5SunETX8Kd0gcWVrTP0rNPFPa0fNKkU2HlRxWkR6_-bNmlsuN8sXP7Tlgu5WdTgTt-Gpxbz7gHRljoRXqbvUUViIOkqkc7dqglTpwFMpRbopbybVifyi36bWQkg0-F2BO4Zyj39hT1W6pPkslagtamwqGd--Zcx_i2PhFKmnggIuzYd5L7wFZShuBQn6-WqQe0UgCm7hbKLAQ9exQoPM9eBBrjBABW5OW5mfrrUjxr8Qhj0Kl5yel5JXVuqW-RgXDfKElkFu1mZQmJbU-UtrWPNvcRFCEy_-_t-gneaTE4q5K13zEWqbW1QV-O0X30jLOKwC-OtRXAox3k0KIhGHyBvZZIxqtwWoukC0LJMEBdXZO_-cJWjDvl0zoowKf31-UwXmHwhy2ptnhSC-5yfJJqi4CrcjiK1X1gv5AMR5H9tMCFr18QgFaU21p_VBWGixjEpqwdV8XZG99ad3sFyfHqrlp2vcM0r8_TetLq4IJ92Edm2E2FIQr9V2g5tLA5DC1v6boAR1dm8swWG5K1fPK_Kj7xJJLKVR_PtMkQKS6jy6n2dgFnoY13_0THCLmqQlrIs1Mf=w1200-h800-no


    Noch keinen Tag alt

    e8PzBerHQRN7sLRjD7lDRagUzgWSRmaUakGWkQTXoY8gOp0CjdmijL7FrqCBrkU0xQ9prXUwQgeTuuSj62P7xwFfs1kl2t6k18-a4hR0vJcVtwr6JnKmCtOJDznq3PQx047aZxKgarPwVxP4lWIW0_iWJPM7RXqOGdxjSy23BeTERjEelzA4rvl5wfZ5lwMUIu9HTRmpzKAjyrHdZhDhcIfrZLEh_RauJD_4aaIozwkorjdGRqTSqJlMLBiWFadRZ-eEzCd5Mb9cl2xs9AUrF4NeiycJWUEiNQ7_X81PwUaLqQ6mA8k2yJQh8_HypC_brgZ8mVxJsoq6bQV-oKLfNVox7Kku7Nq5DjAILQitIlHSQizphT1h30aSuYmL9vDKvIzWXtAlv2MHXeuGoj7o_-jHgu7iqgZSZYYuBYEox63zjA9vGWq5zCdcD1fFYRPHZgZNrlEpB3BAVakCiup_Tv8V-KfU6zVxe-WHIC-qTXTADY6tlFlbrxWTi8UNmiP1R33oPGiTtgjqiyZybGQviiMrTnH95LxitPdSG9myqz091XHQtaydRYokkm8d0DpPHYMuEjTCngttwKGFhDprQUywaT3zqx2EiQkeoqh6Lz29FAkE-D8apbYcoZT1GRxohTyBtbKBDD9I4h85GMDgOhystCovUKoTdIYKKyLd_MlUTujbxyk1B0fV3u88DqMTM7Wq-QEV_fbQ-y18pPADL1q78daGfhr9_YjObRyaGWG0-6bWkvQdeayJ=w1200-h800-no


    Mutti war mit ihrem hübschen Kind immerzu auf der Flucht vor der Kamera

    1gVmtUSLjVFLx-0VX8EljijfeH6k0Ak050Eu9E9cM6tdroUUmvJoxvAxRqgUWNJ1FuXFmEqtEf8Qek8Ed3UDIsWGLClczdGgRBMJE0USibueQup2_2ze6SRmRNqMcs9IH3KNn13HYPvbHq1qxTv4diQSqtGItZ8H9_Nx-iyjpx-PvdKhKCDU2GJvxD9nco_l-FQ5kjpeXplrFtcCTImhdje2mJJ5RI2NbvELX2s7MVRDC8NfJDCztwKX5m3J29bTAjcGiJkm94cBv89b3SUeZoiZqMwi-XhFYAyRvbbg_rBC-0q-7zTqQExbIRWXt6hdXl882koMBdGcwFzU9Gu2LlhdNHfhQg6wT0orS9aR_ByG0Tarn2Esjv-I-_YDF_JyitWRpbBmDLZ85DF5L_axrg59Th4_Nwcs6IWkZ96luPvjE3gnHyQ1S_rfb-s24zK_G4r6h_4Vawke3hKH4Tjr9ho5A7f7ghoAacXphTGMCl_vvsep9juKBSqj4zh-KCsqu01ftyhF3JKLEfBWru4pJVXW1BJCWnnzxTwY0jx3Jh5OtJfYjxsxDzktpl0GdBdkZh2rwvp9cX5NsQIjtthMjaEhDV6oHr6_w8i1yLVacrI-tV7AOYVwRiUSO3CqM4hbBHJc5KPG1IcUdn6mptrYcn7utqaVMDxACvN3nNFTbvF6YlEPxpSAb9a6XePHjDE6a9jfqymKiUVqAUQ0LogI9wtalLR3hOe7yddhNHAju4MebHU0593B6Ois=w1200-h800-no

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE