Avatar

Scheinschwangerschaft

  • ANZEIGE

    Meine Lotti ist Januar zum Zweiten Mal läufig gewesen und ist jetzt wieder Scheinschwanger. Ihre Milchleiste ist geschwollen und Milch tritt ebenfalls etwas aus. Sie schleckt ab und an mal öfter am Genitalbereich aber soweit ich mich erinnere war das bei der ersten Scheinschwangerschaft auch so. Es tritt auch keine Flüssigkeit aus, riecht auch nicht. Sie trinkt auch viel aber das schon seitdem sie ein Welpe ist und besonders dann wenn sie nen Trockenfutter Snack bekommen hat. Mache mich gerade etwas verrückt weil ich zufällig etwas über Gebärmutterentzündung gelesen habe und die Symptome. Und viel trinken und schlecken würde da passen. Kastrieren wollen wir sie nach der Scheinschwangerschaft aus diesem Grund. Morgen wollte ich einen Termin zur Untersuchung und Besprechung zwecks Kastration machen. Mach ich mich da jetzt verrückt?

  • ANZEIGE
  • :???:


    Ich glaube, da ist jetzt ein bißchen was durcheinander.


    Sie war also im Januar läufig, und danach scheinträchtig.
    Und jetzt ist sie wieder scheinträchtig?
    Also müßte sie ja im April wieder läufig gewesen sein?
    Denn eigentlich tritt immer nach einer Läufigkeit eine Scheinträchtigkeit, oder eben bei gedeckten Hündinnen die Trächtigkeit auf.




    Ich kann verstehen, daß die Angst vor einer Gebärmutterentzündung allgegenwärtig ist. Da kann es nicht schaden, den Tierarzt aufzusuchen und die Hündin diesbezüglich genauer untersuchen zu lassen.


    Benimmt sie sich denn sonst noch anders?
    Ist sie zum Beispiel müde, sehr träge, irgendwie lustlos?



    Schöne Grüße noch
    SheltiePower

  • Wenn sie im Januar läufig war hat sie jetzt ihre Scheinbabys da kann es schon mal sein das sie Milch hat und auch das lecken ist normal.
    Bei meiner ist es auch so sie bekommt immer ca 63 Tage nach ihrer Standhitze ihre "Babys" das dauert so ca 3 Wochen in der Zeit hat sie auch Milch und sie hält ihr Gesäuge und ihr Genital dann auch sehr sauber, danach bildet sich das Gesäuge wieder zurück.
    Eine Gebärmutterentzündung bildet sich meist kurz nach der Läufigkeit hier eine interessanter Artikel dazu der das sehr gut beschreibt Zur Pyometra beim Hund

    Собака тазы приносит в дом охотника счастье и благополучие.
    Der Tazy bringt Glück und Wohlergehen in das Haus des Jägers.

  • ANZEIGE
  • Laika war auch im März läufig. Seiddem scheinträchtigkeit mit viel schlafen, zickig sein.... Seit gestern sind es 62 Tage nach der Läufigkeit und jetzt ist es so das sie entweder nur schläft, sich putzt oder so frustig ist das sie die Jungs verkloppt :-(
    Milchleiste ist geschwollen, die frisst seit drei Tagen fast nix mehr, hat gestern schon gekotzt deshalb.


    Das ist hier grade mehr als anstrengend auch hier wird grade auch über ne kastration diskutiert. Das ist hier grade so ein Stress für alle beteiligten


    Werde mal morgen meinen TA anrufen und besprechen wann man das am besten machen würde.


    Laika ist dieses Mal auch ganz schlecht in die Läufigkeit gekommen. Ewig hatte sie schon alle Anzeichen, eigentlich ist sie seit Januar nicht mehr so richtig gut drauf.
    Beim letzten Mal hatte sie schon Milch ich bin gespannt was die nächsten Tage bringen

  • War heute mit ihr beim Arzt.
    Die Kleine wurde untersucht und ein Ultraschall wurde gemacht. Sie hat eine Blasenentzündung. Die Gebärmutter ist nur ganz leicht entzündet bzw nicht einmal wirklich die Ärztin nannte es Endometriose also eigentlich eine Veränderung der Gebärmutterschleimhaut. Somit nichts akutes in dem Sinne. Sie hatte kein Fieber, ist körperlich sonst auch fit gewesen. Haben Antibiotika, Schmerzmittel und da sie extrem stark Scheinschwanger ist, auch dagegen was mitbekommen. Soweit geht es ihr gut, außer dass ihre Hormone spinnen zwecks Scheinschwangerschaft aber das sollte sich die nächsten Tage mit dem Medikament legen. Nachdem die Scheinschwangerschaft vorbei ist wollen wir sie kastrieren lassen. In einer Woche wird sie nochmal untersucht inklusive Ultraschall.


    Habt ihr Erfahrungen mit Endometriose?


    Sowas möchte ich ihr nicht mehr zumuten.
    Ursprünglich wollte ich sie nicht kastrieren lassen, aber es muss jetzt sein, zu ihrem Besten..

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Gut dass ihr beim Tierarzt wart!
    Wenn man sich wegen einer evtl Gebärmutterentzündung o.a. Sorgen macht kann ich nur Fiebermessen empfehlen! Nachdem meine bei der letzten Erkältung trotz gutem Allgemeinzustand 40 Fieber hatte, messe ich jedes mal wenn sie schief guckt... :fear:
    Ich messe auch immer bevor ich zum TA fahre, weil sie dort immer vor Aufregung ein paar 0.1 Prozentpunkte mehr hat. So hat man auch generell einen Überblick, wenn sich was ändert.
    Digitale Thermometer mit flexibler Spitze gibt es in der Apotheke fur 3-4 €.


    Gute Besserung

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!