Avatar

Wie bekomme ich die Tabletten in den Hund?

  • ANZEIGE

    Unser Pudel muss ja schon seit Wochen Medikamente nehmen, momentan Schmerzmittel, Antibiotika und ein Mittel gegen Hautpilz. Zweimal am Tag. Die ganze Zeit ging das, entweder fein zermahlen in Kalbsleberwurst oder in einem Stück Wurst. Seit ein paar Tagen wird das aber dauernd schwieriger, heute nimmt er es gar nicht.


    Wurst pur geht, sobald die Medizin dabei ist dreht er den Kopf weg. Dieselben Medikamente hat er früher problemlos genommen.


    Gibt es noch irgendeinen Trick?

  • ANZEIGE
  • Huhu,


    ich glaube zu diesem Thema gibt es schon einen Thread. ;) Aber egal: Maul auf, Tablette weit nach hinten rein legen, Maul zu, Nase zuhalten. Schluckreflex wird ausgelöst. Weg ist das Ding. ;) Anstelle die Nase zuzuhalten, kann man auch mit der Hand die Kehle von oben nach unten entlang streichen.


    Mit Newton hab ich das Problem nicht. Der nimmt die Tablette auch pur. Ist ja schließlich was zu fressen. ;)


    Grüße,
    Rafaela

  • Zermahlen würd ich die Tabletten nicht extra, die kann man ganz in Leberwurst einwickeln. Wenn die Tabletten blöd schmecken, verteilst du sie als Pulver ja in der gesamten Wurst.
    Ich geb um die Tablette herum immer "ungespickte" Wurststücke. Also ohne, ohne, ohne, mit, ohne ;) So klappts sogar mit Katzen. Wenn in der Wurst immer was drin ist, wird das Getier schnell skeptisch.


    Fängt er Futterstücke, die du ihm zuwirfst? Das ist auch eine Methode, dass der Hund nicht erst rumsuchen kann, aber da würd ich auch erst ein paar "Köderstücke" werfen.

  • ANZEIGE
  • Ja, die Hundespezialisten.
    Manche sind wahre Meister im Sortieren.


    Ulixes konnte aus einer riesigen Futtermenge, schön vermengt, eine einzige Erbse aussortieren.
    Die lag dann rund, grün und völlig unversehrt neben dem Napf. :D
    Das Gleiche mit Medikamenten.


    Unschlagbar war bei uns eine kleine Menge Butter oder margarine.
    Die wurde ohneDurchprobieren sofort geschluckt.


    LG, Friederike




  • Bei uns wird das Pudeltier auch "gezwungen": Pille ganz hinten ins Maul, Schnute halten, Kopf hoch und von oben nach unten über die Kehle streichen-fertig.

    Man kann in die Tiere nichts hineinprügeln,
    aber man kann manches aus ihnen herausstreicheln.
    -Astrid Lindgren-

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich danke euch für eure Ratschläge. Wenn mein Mann nachher kommt, werden wir die rabiate Metholde probieren. Irgendwie muss er das Zeug ja nehmen. Ich habe das Gefühl, er merkt mir das genau an, wenn ich ihm was einflößen will. Deshalb funktioniert das abwechseln mit und ohne Tablette wohl nicht. Und zum aus der Luft fangen ist er leider zu schlapp und apathisch.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!