Avatar

Schottland mit Hund

  • ANZEIGE

    Hallo ihr Lieben,


    ich hoffe ich hab keinen Thread übersehen der dieses Thema beinhaltet. Wenn doch, dann bitte löschen oder so.


    Dieses Jahr möchte ich mit meiner Luna nach Schottland (mit Auto)
    Jetzt bin ich schon ein bisse länger am suchen was die Unterkunft angeht. Vielleicht war ja schon mal wer in Schottland und hat ein paar Tipps was das anbelangt. Ich würde mich aber auch über andere Tipps freuen. ZB. über Wanderwege, besondere Regionen etc. Hauptsächlich möchte ich wandern gehen.


    Über Infos würde ich mich freuen.
    lg nadine

    Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit.
    Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben.
    Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat.

  • ANZEIGE
  • Hallo Nadine,


    es gibt tatsächlich schon einige Threads zum Thema Schottland und auch einige Fories, die jede freie Urlaubsminute nutzen, um mit oder ohne Hund den schottischen Boden zu erkunden! Schau mal hier:


    Mit Hund nach Wales und Schottland
    Schottland 2014 - ich hab's getan
    Routen- und Kostenplan


    und noch einiges mehr. Einfach mal "Schottland" in die Forensuche eingeben!


    Wir waren im letzten Jahr auch in Schottland und sind 6 Wochen lang mit Hund, Baby, Zelt und Bulli um die schottische Küste herum getourt. Das war absolut großartig!! Ich habe gerade angefangen, einen Reisebericht dazu zu schreiben. Hier findest du schon ein "paar" Fotos:


    Hund im Kilt.


    Mein Tipp zum Thema "besondere Regionen": Je nördlicher, desto schöner! :-) Das Glen Coe ist aber auch nicht zu verachten.


    LG
    Mareike

  • Wie schön - noch jemand, der in Schottland wandern gehen will! :dafuer:


    Ganz kurz:
    Schöne Gegend - der gesamte Nordwesten. Gairloch, Torridon, Assynt, Sutherland. Der Rest ist aber auch nicht zu verachten, beispielsweise die Gegend rund um Fort William, die Cairngorms, oder die Isle of Skye. Gerade beim ersten Besuch ist eigentlich alles toll.
    Wandern - hier kann ich dir die Seite http://www.walkhighlands.co.uk empfehlen! Die benutze ich auch immer wieder, um meine (mehrtägigen) Wanderungen zu planen.
    Unterkunft - auch dafür kann du die walkhighlands-Seite verwenden. Wenn wir mit den Hunden unterwegs sind, mieten wir uns eigentlich immer das eine oder andere Ferienhaus, daher kann ich dir zu B&Bs "mit Hund" leider nicht weiterhelfen.


    Ansonsten: Die drei weiter oben verlinkten Threads dürften viele deiner Fragen schon beantworten.


    Und zuletzt: Ich möchte an dieser Stelle ausdrücklich auf die Suchtgefahr dieser Art von Reisen hinweisen. ;)

  • ANZEIGE
  • Ich war erst letzte Woche in Schottland - allerdings ohne eigenen Hund. Allerdings ist die Freundin, die ich besucht habe, mit ihrer Hündin dorthin gezogen. Zum Spazieren gehen ist es natürlich traumhaft, aber Hund darf halt nirgends mit rein.


    Wir hatten nur ein paar Tage Zeit und waren vor allem zwischen Edinburgh, Loch Lomond (wunderschön zum Sonnenuntergang am Ostufer!) und St. Andrews unterwegs. Also hab ich nicht so wirklich die Insider Tipps.


    Aber ich war absolut begeistert und will unbedingt irgendwann mit Finya nach Schottland. Es ist einfach traumhaft!

    Your Love is like a Soldier, loyal till you die. James Blunt


    * Finya - serbische Terpitzprinzessin * Frodo - Überflieger Kleinpudel *


    Finya & Frodo im Wunderland

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!