Avatar

Frage an die Schäferhund-Experten :)

  • ANZEIGE

    Bin total verwirrt! :???: Als ich mit meinem Dicken heut spazieren war, wurde ich von einem anderen Schäferhundbesitzer darauf angesprochen, aus welcher Zucht meiner denn stammen würde, da er noch nie einen Grauen mit leicht abfallenden Rücken gesehen hätte. Hat mich erstmal sprachlos gemacht, weil ich immer der Überzeugung war, dass er einen geraden Rücken hat.. Da ich mich bei sowas immer sehr schnell verunsichern lasse, jetzt die Frage: Hat mein Stinker einen geraden Rücken oder nicht? :ka:


    "You need to stop focusing on the darkness behind you. The past is the past, nothing can change what we've done."
    - Walter White-

  • ANZEIGE
  • ANZEIGE
  • Jeder Schäferhund hat doch eine abfallende Rückenlinie... auch dein Grauer.


    Stimmt.. Waren wir halt beide blöd :P

    Das Foto ist so riesig, da sieht man nix.


    Tut mir leid, bin da noch Anfänger. Bei mir passen die sich an, auch wenn ich nicht angemeldet bin. Ansonsten einfach auf die Bilder klicken. Da werden die in einem extra Tab angezeigt :)

    "You need to stop focusing on the darkness behind you. The past is the past, nothing can change what we've done."
    - Walter White-

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Die abfallende Rückenform in der Bewegung, kommt vom Körperbau, etwas länger als hoch und der Winkelung der Hinterhand. Da ist es egal ob Hochzucht oder Leistungszucht.


    Die Abstammung wär trotzdem interessant!


    Bild ich mir das eigentlich ein, oder ist die Rute etwas kurz?


    LG Sara

    Jule - DSH *23.09.13
    India - DSH *05.11.10
    Ayla - DSH-Retriever-HSH-Mix. *05.10.03 - 22.10.13
    India - DSH *13.07.00 - 25.07.13

  • Ich finde den Rücken im Stand ziemlich gerade. Die Rute scheint mir auch ziemlich kurz, aber das finde ich nicht schlimm.


    Meine ist vom Standart her keine Schönheit, für mich trotzdem toll. Viele haben einfach keine Ahnung und nennen nur bekannte "Mängel" um etwas zu sagen zu haben. Lass sie doch reden.

    Schweizer Schäferhund *11

    Mudi *15

    Deutscher Schäferhund *19


  • Die Abstammung wär trotzdem interessant!
    Bild ich mir das eigentlich ein, oder ist die Rute etwas kurz?


    Er stammt aus einer Leistungszucht. Mutter: Cindy vom Fesselhain; Vater: Falco von Alstaden


    Ja, die Rute ist wirklich ziemlich kurz. Ist mir bis jetzt nie aufgefallen :D


    Ich finde den Rücken im Stand ziemlich gerade. Die Rute scheint mir auch ziemlich kurz, aber das finde ich nicht schlimm.


    Meine ist vom Standart her keine Schönheit, für mich trotzdem toll. Viele haben einfach keine Ahnung und nennen nur bekannte "Mängel" um etwas zu sagen zu haben. Lass sie doch reden.


    Den Standarts entspricht meiner auch nicht. Ist mir aber ziemlich egal. Obwohl er ruhig etwas kleiner sein könnte. 73cm Widerristhöhe ist schon 'ne Hausnummer. :D
    Ich muss mir wirklich angewöhnen, mich nicht von jedem zu verunsichern zu lassen...

    "You need to stop focusing on the darkness behind you. The past is the past, nothing can change what we've done."
    - Walter White-

  • Die Abstammung der Mutter find ich interessant, ein Teil HZ mit drin und Herdengebrauchshunde.


    In dem Fall ist er ein Querulant! ;)


    Viele labern einfach Stuss, da muss man wirklich drüber stehen.


    LG Sara

    Jule - DSH *23.09.13
    India - DSH *05.11.10
    Ayla - DSH-Retriever-HSH-Mix. *05.10.03 - 22.10.13
    India - DSH *13.07.00 - 25.07.13

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!