Avatar

Blutbild - wer erklärts mir ?

  • ANZEIGE

    Hallo zusammen,


    unten findet Ihr das aktuelle Blutbild von unserem Kleinen - wer erklärt mir es damit ich es verstehe ?
    (Besonders die roten Bereiche)


    Danke schon mal
    Thorsten


  • ANZEIGE
  • Also erstmal vorne weg, das sieht insgesamt ganz prima aus :-)
    Granulozyten in % muss ein Fehler bei den Normwerten sein - da steht bis 1% das stimmt nicht, etwa 50-70% der weißen Blutzellen (=Leukozyten) sind Granulozyten.
    Die restlichen weißen Blutzellen teilen sich auf in Lymphozyten, Monoxyden, Eosinophile und Basophile.
    Die Prozentanzahl bezieht sich auf die Gesamt-Leukozytenzahl - insofern sind die prozentualen Werte alleine gar nicht aussagekräftig - wichtig ist die jeweilige Gesamtzahl und die sind alle wunderbar im Normbereich.
    Nierenwerte, Leberwerte, Blutzucker sind prima.
    Was mir auffällt ist der relativ niedrige T4-Wert (Schilddrüse):
    Wie alt ist denn euer Kleiner? Ursache für den niedrigen Wert kann zum einen ein sehr hohes Alter sein, eine andere Grunderkrankung (sog. Euthyreoid Sick Syndrom) oder eine SDU. Da wäre sicher der Rat noch die anderen SD-Werte überprüfen zu lassen (fT4, TSH, ggf. T3, fT3 und AK) oder aber zunächst nach zwei drei Wochen nochmal das T4 checken wo damit die Reise hingeht und wenn es dann nicht in der Norm ist das andere nachzufordern.

  • ANZEIGE
  • Die roten Werte sind nur minimalste Abweichungen im prozentualen Anteil der weißen Blutzellen - da die absoluten Zahlen davon komplett in der Norm sind, sind diese roten Werte bedeutungslos.


    Wenn er erst 4 ist, würde ich definitiv die Schilddrüse unter die Lupe nehmen lassen (siehe auch meinen ersten Post)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!