Avatar

Muskelschwund bei Herz- bzw. Herzklappeninsuffizienz?

  • ANZEIGE

    Hallo Ihr Lieben,


    hat evtl. einer Erfahrung mit einem herzkranken Hund, der dann aufgrund dieser Erkrankung an Muskelschwund leidet?
    Ich mag ja einfach noch nicht so hinnehmen, das es bei Lenny nun doch stetig schlechter wird. Deswegen war ich nach unserem TA Termin letzten Mittwoch noch bei einem Heilpraktiker. Der hat bei Lenny einen unregelmäßigen Herzschlag mit Nebengeräuschen festgestellt und einen möglichen Fehler der Herzklappenfunktion.
    Er sagte, unsere TÄ hätte wohl besser mal das Herz untersuchen sollen, anstatt alles auf die Spondylose/Arthrose, den möglichen Blutkrebs und das Alter zu schieben! Denn wenn das Herz nicht richtig funktionieren würde, würden eben auch die Muskeln nicht mehr optimal versorgt werden und er vermutet eher daher den Muskelschwund bei Lenny.
    Ich war schon baff, weil wir tatsächlich bei unserer TÄ mal angemerkt hatten (aber schon vor 4 Jahren), das wir das Gefühl haben, das Lennys Herz unregelmäßig schlägt. Sie hat das schon genauer abgehört und meinte aber, das sei alles im Rahmen und unbedenklich.
    Nun bin ich total verunsichert, unsere TÄ ist ab Donnerstag im Weihnachtsurlaub und ich weiß nicht, ob ich sie darauf ansprechen soll.
    Da wir heute Nachmittag eh telefonieren dachte ich, ich frag hier schon mal nach, ob Ihr damit Erfahrungen habt, das eben so ein Muskelschwund auch von einem Herzproblem kommen kann, bzw. ob mir Betroffene sagen können, was eindeutige Zeichen für ein Herzproblem sind bzw. wie sich ein Herzproblem eben bemerkbar macht.
    Natürlich hab ich im I-Net schon einiges gelesen, das stellt mich aber noch nicht so zufrieden :verzweifelt:


    Schon mal ganz lieben Dank,

  • ANZEIGE
  • Beim Herz würde ich zum US in eine KLinik fahren. Bei unserem HUnd hatte die normale HausTÄ auch nix gehört, in der KLinik wurde nach dem Abhören, welches schon Anzeichen andeutete, sofort ein US in die Wege geleitet. Tada, hätten wir auf Meinung Nr 1 gehört, nun ja.

    Je mehr ich von den Menschen sehe, um so lieber habe ich meinen Hund.
    Friedrich der Grosse

  • Hm okay, das könnten wir ja sofort machen, unsere TÄ ist ja in unserer Klinik. Wir fahren also quasi eh immer in die Klinik und deswegen hatte ich mich auf ihre Meinung eben auch so verlassen, das sie also beim Abhören schon weiß, was sie tut. Ob ich einfach mal blöd frage, ob wir nicht doch auch nochmal das Herz schallen könnten? Sie wird dann natürlich fragen warum, hach, wie unangenehm :sad2: Aber ist ja mein Geld und vor allem mein Hund! Hmmm, ich hab ja noch 2,5 Stünchen Zeit, mir zu überlegen, wie ich das am besten rüberbringe :pfeif:


    Danke Dir

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!