Avatar

Orthopädische Hundematte?

  • ANZEIGE

    Hallo meine Lieben



    ich bin seid einiger Zeit am überlegen, ob ich für meine 15 jährige Dame ein orthopädisches Hundebett hole.
    Gründe:


    - sie liegt am liebsten im Schlafzimmer auf dem Bett (wenn wir dazu kommen, verzieht sie sich ganz schnell- weil sie ihre Ruhe möchte- es geht da also wirklich um den Komfort)
    - mein Freund möchte das nicht so unbedingt- da gibt es einige Gründe bei denen ich manche verstehe und nachvollziehen kann
    - es gibt noch einige weitere Gründe aber das möchte ich jetzt nicht alles aufzählen :D




    Da sie schon 15 ist, soll es etwas "anständiges" sein, dass sich bezahlen lässt :D
    Quasi es sollte etwa den Komfort eine normalen Matratze haben- mit dem Aspekt natürlich, dass ihre Gelenke, etc. geschont werden und sie entspannt schlafen kann.
    Sie hat keine erkannten körperlichen Erkrankungen bis die typischen Altersbeschwerden. Schön wäre es natürlich eventuell im Alter auftretenden Erkankungen somit etwas entgegen zu wirken- quasi eine leichte Prophylaxe.



    Hat da jemand Erfahrungen und kann mir sagen, worauf ich bei so etwas achten sollte?
    Und in welchem Preisfeld man sich da bewegen sollte? (Bedeutet, alle unter 100 Euro sind der letzte Mist- oder 100 Euro für so etwas ist maßlos übertrieben)


    Ich freue mich sehr über eure Antworten, Tipps und Erfahrungsberichten.


    Liebe Grüße

    Sally- mein Seelenhund - Chow-Chow-Border-Kleinspitzmix 31.10.99-17.1.2015
    Ronja Räubertochter - Balsam für meine Seele - Ostsibirscher Laika-Mix 14.08.2014

  • ANZEIGE
  • Die orthopädischen Bettchen von zooplus kommen mir ganz ordentlich vor. Wieso meinst du, die sind Mist?
    Habe selbst allerdings noch keines probiert, aber die Frage stellt sich mir auch.
    Alternativ: Warum nicht eine ganz normale Matratze?

  • Meinst du mit einer normalen Matzratze, eine Hundematratze?


    Gute Frage- sind die ebenso Gelenk und Rückenschonend? :)

    Sally- mein Seelenhund - Chow-Chow-Border-Kleinspitzmix 31.10.99-17.1.2015
    Ronja Räubertochter - Balsam für meine Seele - Ostsibirscher Laika-Mix 14.08.2014

  • ANZEIGE
  • Ich habe welche von Karlie und Padsforall
    http://www.padsforall.de/product_info.php?products_id=1387
    http://www.futterplatz.de/Karl…M4XeR-Ze2v330kaAlRx8P8HAQ


    beide kann ich empfehlen. Kessy hat seit der Anschaffung keine Rückenprobleme mehr und beide liegen praktisch nur noch auf den Betten. Die anderen Körbchen sind quasi nur noch Deko. :) Ich werde wohl noch eins fürs Auto kaufen.
    Einziger Nachteil : bei dem Karliebett ist der Bezug trotz regelmäßigem Waschen schon ziemlich unansehnlich geworden und durch das Kratzen auf der Liegefläche auch recht dünn, aber ich lasse da gerade Ersatz anfertigen.
    Für uns hat sich die Anschaffung in jedem Fall gelohnt. Ich habe auch den Eindruck, dass die beiden "erholter" wirken. In jedem Fall schlafen sie viel entspannter.


    Du könntest dir aber auch den passenden Schaumstoff kaufen und einen Bezug dafür machen/machen lassen. Das wäre bestimmt etwas günstiger, als eine Matratze zu kaufen oder so ein Hundebett.
    Es gibt aber auch die dünnen Hundematten aus viscoschaum....evtl. wäre das auch was als Einlage fürs jetzige Körbchen?! (hab die aber noch nich live gesehen) like

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich habe eine von Zooplus gekauft. Bei meiner Omi war nicht klar ob sie die Matte überhaupt akzeptiert.
    Ich bin mit der eigentlich ganz zu frieden, die Hunde mögen sie gerne.
    Einzig dass diese Orthomatte nicht das idealste für die Gelenkprobleme meiner Hündin sind wie ich feststellen musste, da bei ihr die Nerven degenerieren schläft ihr bei weichen Untergründen oft das Bein ein. Dafür scheint es bei der Arthrose angenehm zu sein. Allerdings muss man Bedenken, dass die vernünftigen Orthopädischen Betten recht hoch sind.
    Als zweites "Körbchen" haben meine Hunde eine vernünftige Kinderbettmatratze. Die wird auch ganz gern angenommen und ist etwas fester zum liegen.

    Liebe Grüsse Piflo

  • schon einmal vielen Dank für die Antworten :)
    vielleicht schau ich doch mal nach einer Babymatratze-


    ich würde halt gerne eine haben, die vom Grundsatz fest ist (damit das aufstehen nicht so schwer ist), aber auch nachgibt, damit die Gelenke sich erholen können.
    Das sollte mit einer Kindermatratze gehen?
    Ich befürchte halt, dass mir die Kindermatratze zu groß ist :(


    Wenn ich das oben beschriebene Ergebnis haben möchte, worauf müsste ich denn dann bei so einem Hundebett achten?
    Soll es mit Kaltschaum, Latexflocken, etc. gefüllt sein? Wie man merkt, bin ich da eine ziemliche Niete. Im Internet finde ich leider nur Infos von den jeweiligen Herstellern, die natürlich ihr Produkt anhimmeln.




    Vielen Dank schonmal :D
    Ich schau mir die mal von Zooplus, etc. alle an ;)

    Sally- mein Seelenhund - Chow-Chow-Border-Kleinspitzmix 31.10.99-17.1.2015
    Ronja Räubertochter - Balsam für meine Seele - Ostsibirscher Laika-Mix 14.08.2014

  • Wir haben hier 2 für unsere Hüftkranke Oma, die liebt das Ding :D
    Wir haben eins im Auto liegen und eins hier oben, wen Oma nicht auf den Bett liegt dann liegt sie meistens dort.
    Unsere sind Kaltschaum Matratzen, wir hatten mal auch eine mit solchen Kügelchen den fand sie nicht toll.
    Und wen du eine Kindermatratze nimmst kannst du sie doch zu recht schneiden ;)

  • welche habt ihr denn?



    echt? ich kenne mich mit Kindermatratzen NOCH nicht aus :P
    wenn man die durchschneiden kann, ist da dann genügend Stütze mit drinnen?

    Sally- mein Seelenhund - Chow-Chow-Border-Kleinspitzmix 31.10.99-17.1.2015
    Ronja Räubertochter - Balsam für meine Seele - Ostsibirscher Laika-Mix 14.08.2014

  • Zitat von "CheshireFox"

    welche habt ihr denn?



    echt? ich kenne mich mit Kindermatratzen NOCH nicht aus :P
    wenn man die durchschneiden kann, ist da dann genügend Stütze mit drinnen?


    Buuuh was das für welche sind ist echt eine Gute Frage müßte mal kucken ich schreibe es dir dann


    Also wen es eine Kaltschaum ist kannst du es locker Zerschneiden und es hält super.
    Bei welchen mit Sprungfedern glaub ich er her nicht, das die das Aushält

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!