Avatar

Wie gefährlich ist Ebola für Haustiere

  • ANZEIGE

    Auf meinen Blog ist ein Bericht "Wie gefährlich ist Ebola für Haustiere "


    Viel Spass beim lesen... Edit: Bitte keine Eigenwerbung!


    Würde mich freuen wenn ihr ihn Like oder etwas da zu schreibt.
    Danke

  • ANZEIGE
  • Was für ein Blödsinn, also wirklich.....


    Wenn man Angst hat vor Ebola beim Haustier hat soll man es regelmäßig beim TA darauf untersuchen lassen :headbash:


    Mal abgesehen davon das mir nicht wirklich klar ist, woher der Hund die Infektion haben soll (die Infektionsgefahr ist ja in Mitteleurops nicht wirklich gegeben), frage ich mich welcher TA Erfahrung damit haben soll. Und sollte wirklich die Möglichkeit bestehen das er infiziert ist (wobei die Wissenschaftler ja noch nicht mal wissen ob und wie Hunde sich infizieren können) wäre es sicherlich keine Gute Idee mit dem Hund in eine frequentierte Praxis zu gehen und andere den Risiken auszusetzen.


    Ich sage sowas nicht oft, aber dein Text ist echt gequirlte Schei e. :hilfe:


  • :gut: dem muss ich zustimmen

  • ANZEIGE
  • Zitat von "Ayumix33"


    :gut: dem muss ich zustimmen



    Aber sowas von!!!


    Ich stell mir das gerade vor:


    "Frau Dr. ich befürchte, mein Hund könnte Ebola haben!"


    "Zeigt der denn Symptome?"


    "Das weiß ich nicht, die kenne ich ja nicht.... aber er hat Bananen gefressen, die aus Afrika kamen und irgendwie verhält er sich anders. Glaube ich...."


    "Ja, dann halten Sie ihn mal gut fest, ich werde mal Blut nehmen."


    "Festhalten??? Ich??? Und wenn er mal zu schnappt? Und mich ansteckt???"



    ..............


    Eigentlich ist das Thema viel, viel viel zu ernst, um damit Satire zu betreiben :verzweifelt:


    Aber so eine dämliche Scheiße kann man anders kaum kommentieren!

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • . . . . wie traurig, dass im Internet Halbwahrheiten und Spekulationen als Fakten dargestellt werden und so etwas dann ohne Probleme verbreitet werden kann.


    Es gibt bereits einen Ebola-Thread http://www.dogforum.de/ebola-g…n-und-angste-t183657.html


    Nicht ein Mal die Tollwut "Fakten" sind korrekt. Deutschland gilt seit 2008 als "frei von terrestrischer/klassischer Tollwut" aber D ist nach WHO immer noch nicht als "frei von jeglichen Tollwutviren". Gibt genug infizierte Fledermäuse etc....


    Hunde mit Ebola verdacht werden vermutlich, genauso wie Hunde mit TW-Verdacht, mindestens in Quarantäne gepackt oder angeordnet getötet.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!