ANZEIGE
Avatar

Bandscheibenvorfall und HD

  • ANZEIGE

    Hallo zusammen.


    Mein Labradormix ist nun schon stolze 15 Jahre und wir hatten bisher nie irgendwelche Probleme. Sie fühlt und bewegt sich wie ein Junghund. Vergangenes Wochenende konnte unsere Susi dann plötzlich von einem Tag auf den nächsten, sich kaum noch Bewegen. Sie ging sehr verkrümmt und zum Teil hatte sie Lähmungserscheinungen in den Hinterbeinen, auch der Schwanz konnte nicht mehr Bewegt werden. Die Röntgenbilder zeigten deutlich einen Bandscheibenvorfall ( Stufe 4 ) und dabei stellte sich auch HD raus. Eine Op kommt wegen ihrem alter nicht mehr in frage. Zur Zeit bekommt Susi Kortison, im Netz liest man überall nach das es oft nur eine kurze Besserung zeigt aber sonst fand ich keine Hinweise oder betroffene, wo eine Op wegen dem alter nicht mehr in frage kommt und zusätzlich auch noch HD die Hüfte sehr belastet.


    Nun hoffe ich auf Anhaltspunkte die uns einfach etwas Hoffnung geben.



    Liebe Grüße


    Jacky und Susi

  • ANZEIGE
  • Hallo :)
    Mein Hund hatte vor 2 Monaten auch einen BVS,der allerdings Operiert werden MUSSTE,da er schon nach wenigen Stunden neurologische Ausfälle hatte. Wenn es bei deinem nicht so heftig ist und er nur ab und zu Schmerzen hat und du ihm keine OP mehr antun willst, dann erkundige dich mal nach einem Dr.Schrader in Hamburg. Er hat eine spezielle Methode Bandscheibenvorfälle zu behandeln,für die kein großer Eingriff nötig ist. Spinalkatheter nennt sich das. Frag dort einfach mal nach. Kenne mich damit jetzt auch nicht gut aus. Aber habe davon jetzt schon oft gehört.
    LG Sarah

  • ANZEIGE
  • Wir haben hier auch nen Bandscheibenvorfall ohne OP überstanden...und das ausschließlich mit Schonung und einem Langzeitschmerzmittel (Trocoxil). Viel Glück!!

    Sunny, der Hund mit den 458 Punkten

  • :sad2: :sad2: :sad2:


    Leider sollte es nicht so sein. Letzte Nacht mussten wir Susi gehen lassen.
    Sind noch nach Hamburg in die Klinik von Dr. Schrader leider war die Diagnose so niederschmetternd das wir nichts mehr hätten tun können, außer Sie in würde gehen zu lassen.
    In innerhalb von 2 Wochen hat sich der zustand der Wirbelsäule dramatisch verschlechtert, sie war ab Hüfte gelähmt, konnte weder Kot noch Urin absetzen. :nein:


    Das ist alles nicht fair !

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Das ist wirklich sehr traurig und ein riesiger Verlust nach so vielen gemeinsamen Jahren. Es tut mir - unbekannterweise - sehr leid für Dich!
    Aber: 15 fast durchgehend gesunde Jahre sind ein wahnsinniges Geschenk... auch wenn ich verstehe, dass das momentan für Dich vermutlich zweitrangig ist.
    Ich wünsche Dir eine große Portion Kraft!

    Дай, Джим, на счастье лапу мне, Такую лапу не видал я сроду.
    Давай с тобой полаем при луне На тихую, бесшумную погоду.


    Gib, Jim, mir zum Glücke Deine Pfote, Deine Pfote, einzigartig.
    Lass uns zusammen im Mondschein bellen Bei ruhigem stillem Wetter


    S. Jessenin, An Katschalows Hund

  • Hallo Jacky


    Auch mir tut es sehr leid, das du deine Susi so schnell verloren hast.
    Fühl dich unbekannterweise gedrückt von mir!

    Liebe Grüße, Tina mit
    Lucy (06.2002)


    Unvergessen :Sam (09.2002 - 6.3.2016), Tammy (ca. 1993 - 24.12.2003) und Sandy (ca. 1995 - 2006)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE