ANZEIGE
Avatar

wechselnde Arbeitsorte mit Hund

  • ANZEIGE

    mich würde mal interessieren, wie es Singles (?) mit Hund handhaben, die wechselnde Arbeitsorte haben. Bei mir z. B. ist es so, dass ich freiberuflich im Projektgeschäft tätig bin. Bislang habe ich immer geschaut, dass ich Projekte am Wohnort hatte, die letzten zwei Jahre habe ich sogar überwiegend aus dem homeoffice aus arbeiten können. Das heißt aber auch, dass ich monatelangen Leerlauf habe zwischen den Projekten und damit keine Einnahmen. Nun steht möglicher Weise in Kürze die Entscheidung an, doch für ein langfristiges Projekt den Wohnort zu wechseln. Ich würde dann umziehen, aber fürs erste müsste ich so irgendwie mit den Hunden unterkommen. Da ich erst vor kurzem einen Suchmarathon hinter mir habe, da ich wegen einer Eigenbedarfskündigung mein Zuhause verloren habe, rechne ich mit dem Schlimmsten.


    Das bringt mich zur eigentlichen Frage: Wie handhaben das denn andere? Die beruflich viel unterwegs sind z. B.. Nehmt Ihr die Hunde mit ins Hotel/Pension? Wer betreut die Hunde tagsüber? Gibt es Internetseiten mit Angeboten für diese Zielgruppe? Wieviel Vorlaufzeit habt Ihr? Ich müsste innerhalb von einer bis zwei Wochen bei Fuß stehen, also Unterkunft und Betreuung für meine Hunde haben

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    bei mir ist es zum Glück einfacher als bei dir. Meine 3 Rottweiler sind den ganzen Tag alleine zu hause und gehen ihrer Aufgabe nach und den 4 Hund nehme mit zur Arbeit. Wenn ich Aussentermine habe dann bleibt der Hund entweder im Büro oder ich nehme ihn mit. Meistens ist sie gerne gesehen und bringt etwas Ablenkung :-)


    Grundsätzlich spricht ja nichts dagegen Hunde überall hin mitzunehmen da Hunde das eigentlich gut abkönnen das sie ja ein ausgeprägtes Rudelverhalten haben. Von daher würde ich mir um einen Wohnortwechsel keine Sorgen machen. Wenn du ein längerfristiges Projekt am laufen hast und du den Hund mitnehmen kannst ist doch alles geritzt. Meine Hündin pennt eh den ganzen Tag im Büro oder im Aussendienst der ist das egal wo die liegt. Das einzigste was ich mache ist das ich Ihre Hundedecke mitnehme. Bisher habe ich noch keine Auffälligkeiten feststellen können. Habe ich Termine wo ich sie gar nicht mitnehmen kann dann lasse ich sie mit den anderen zu Hause.


    Gruß Herr Froehlich

  • ok, habe mich nicht richtig ausgedrückt. die hunde kann ich nicht mit ins büro nehmen und 8 - 10 stunden alleine lasse ich sie auch nicht. wir wissen ja alle, wie schwierig die wohnungssuche mit hund ist. wie finde ich aber mit hunden temporären (übergangs-)wohnraum? und eine tagesbetreuung und das alles innerhalb einer kurzen frist an einem fremden ort? ich habe keine erfahrungswerte, da ich das bislang noch nicht gemacht habe. ich weiß von freelancern, die sich ein zimmer mieten und dann ihre kleintiere oder katze mitnehmen.


    hund ist halt eine andere hausnummer. trotzdem kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, dass nicht auch andere vor derartigen problemen stehen. heutzutage wird ja auch schon bei den normalen jobs reisebereitschaft vorausgesetzt. daher bin ich an erfahrungsberichten interessiert, wie das andere gelöst haben und ob es auch gut lief für und mit den hunden

  • ANZEIGE
  • Vielleicht kannst du im Projekt Hilfe finden? Also dort fragen, ob jemand ein Zimmer oder eine Wohnung mit Hund zur Verfügung stellen kann oder jemanden weiß.


    Oder du fragst auch hier mal, auch wg Hundesitting oder Erfahrungen bzgl. Sitter - dann müsstest du aber die PLZ hier posten.


    Hast du vielleicht jetzt jemanden vor Ort, der den Hund nehmen kann, bist du etwas gefunden hast, falls du nicht sofort etwas findest? Bestehende Kontakte zu nutzen, ist evt. leichter/erfolgsversprechender als neue Kontakte aufzumachen.


    Ansonsten weiß ich keinen "Trick". Anzeigen lesen, selbst eine aufgeben. Fleiß und Glück sind wohl angesagt.
    Ich drücke dir die Daumen!

  • Das Problem ist die Kurzfristigkeit: Ich weiß noch nicht, ob es klappt, aber wenn es klappt, muss ich sofort zusagen und innerhalb weniger Tage anfangen. Da oft mehrere Anfragen an unterschiedlichen Orten parallel laufen und aus allen nichts werden kann, kann ich mich nicht wirklich darauf vorbereiten außer schon mal recherchieren. Ich habe ja drei Hunde und blöder Weise bin ich wegen einer Eigenbedarfskündigung erst vor zwei Monaten umgezogen.


    Es scheint aber wirklich keine Infrastruktur für so etwas zu geben und ich bin mir sicher, dass daran genug Bedaf wäre. Mir ist heute morgen beim Gassigehen eine geniale Geschäftsidee dazu eingefallen. Leider fehlt das nötige Kleingeld zur Umsetzung

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Zitat von "phyton"

    (...)Mir ist heute morgen beim Gassigehen eine geniale Geschäftsidee dazu eingefallen. Leider fehlt das nötige Kleingeld zur Umsetzung


    http://www.europe-direct-dortm…ie-sind-hier-meldungen-2/
    http://de.wikipedia.org/wiki/Crowdfunding
    Ich fände toll, wenn du in dem Bereich was aufbaust!


    Und so wie du es schilderst, würde ich an deinem jetzigen Ort schauen, die 3 Hunde unterzubringen. Und sie dann ggf. nachholen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE