ANZEIGE
Avatar

Stirnhöhlenentzündung durchs Buddeln?

  • ANZEIGE

    Hey ihr Lieben,


    ich war vor zwei Wochen mit meiner Hündin zum ersten Mal nach meinem Umzug bei einem neuen Tierarzt (probiere jetzt erstmal alle in der Nähe aus und gucke, wo wir hängen bleiben). Ich war insgesamt ganz zufrieden, aber eine Sache lässt mir seither keine Ruhe.


    Der gute Mann fragte mich nämlich sofort, ob mein Hund buddelt. Und ja, ab und zu buddelt sie nach Mäuschen oder manchmal gräbt sie auch nen Maulwurfshügel um. Ich hab das bis jetzt immer erlaubt, weil sie dabei so in ihrem Element schien und ich es auch für eine natürliche Sache gehalten habe. Ich hab sie halt immer irgendwann abgerufen, wenn ich weitergehen wollte. Sie ist auch kein exzessiver Buddel-Freak, im Garten buddelt sie z.B. gar nicht.


    Der TA sagt nun eben, dass die Hunde beim Buddeln häufig tief einatmen (und ja, meine schnieft wirklich den halben Erdhügel in sich rein) und dabei Bodenbakterien aufnehmen, die in die Stirnhöhlen wandern und dort eine Entzündung auslösen können. Und eben diese Entzündung würde regelmäßig entarten und dann... tja. Schlimm und teuer.


    Jetzt bin ich jedes Mal, wenn ich Lotta buddeln sehe, beunruhigt und rufe sie ab. Irgendwie komme ich mir aber auch blöd dabei vor, immerhin ist unsere ganze Hundewiese umgegraben und ich kenne wirklich niemanden, der schonmal eine Stirnhöhlenentzündung bei seinem Hund gehabt hätte. Wie real ist diese Gefahr also? Darf mein Hund jetzt buddeln oder nicht? Oder sprechen eigentlich noch andere Fakten gegen das Buddeln?


    Freu mich über Antworten, LG

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    ich kann mir schon vorstellen, dass beim Buddeln jede Menge Dreck in die Nase gelangt und Dein Thread öffnet mir erst einmal richtig die Augen.
    Atti ist auch so ein Buddler, der hinterher immer Probleme mit der Nasenatmung hat und viel niesen muss.


    Ich werde es wohl unterbinden

  • ANZEIGE
  • Ich halte das für übertrieben. Die Nasenschleimhaut kann schon was ab, und warum sollten im Boden mehr Bakterien sein als oben drauf. Sonst müsste schnüffeln an sich ja überall gefährlich sein :lol: .

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE