ANZEIGE
Avatar

Welche Fragen und Infos an neue Trainerin?

  • ANZEIGE

    Nachdem wir uns in der alten Hundeschule ziemlich langweilen und mit einigen Dingen da nicht so wirklich zufrieden sind, hab ich jetzt endlich mal eine Trainerin einer neuen Hundeschule hier in der Nähe angeschrieben und wir haben eben telefoniert. Ich hab mit Snowy eigentlich keine großen Probleme, aber hier und da treten immer kleinere Baustellen auf und insgesamt möchte ich gerne ein bißchen mehr an Beschäftigungsideen usw. haben. Ich hab mich dann erstmal für Einzelunterricht entschieden, weil ich denke, daß das am sinnvollsten ist, da ich im Schichtdienst arbeite und nicht genau sagen kann, wie ich die nächsten Wochen arbeite, d.h. regelmäßige wöchentliche oder 2-wöchentliche Kurse passen nicht.


    Jetzt hat Sie mich eben angerufen und gefragt, ob sie nächste Woche zu einem "Kennenlerntreffen" kostenlos und unverbindlich kommen dürfte, sie würde dann sozusagen 'ne "Datenaufnahme" machen und sich meinen Hund und meinen Umgang mit ihm ansehen. Das fand ich schonmal toll, sie meinte, ich sollte so ca. 1-1,5 Stunden dafür einplanen und gerne auch Notizen machen, woran ich gerne arbeiten würde. Mein Freund muss nicht zwingend dabei sein, sie meinte aber schon, daß es evtl. später bei einigen Übungseinheiten sinnvoll sein könnte, wenn er dabei ist, weil es teilweise soviel Input wäre, daß ich Schwierigkeiten haben könnte, es dann einige Stunden später genau weiterzugeben. Auch das ist in meinen Augen eine viel bessere Einstellung als die meines aktuellen Trainers:" ich möchte ja nicht jede Stunde das Gleiche sagen, deswegen möchte ich bitten, daß immer die gleiche Person mit dem Hund zum Kurs kommt, ihr könnt ja dann zuhause zeigen, wie es gemacht wird".


    Ich denke mal, einen Großteil der für sie wichtigen Informationen wird sie erfragen, aber was könnte ich mir schon für Notizen machen? Abgesehen davon, daß ich die kleineren Baustellen bei meiner Hündin schon notiere, wenn mir etwas spontan einfällt? Wonach soll ich noch fragen? Nach der HP, dem Telefonat und dem Ruf der Dame hab ich eigentlich einen sehr guten Eindruck, aber worauf sollte ich noch achten?


    Ach so, hier mal die Infos, die ich über die gute Frau habe, viel mehr weiß ich selber noch nicht, außer daß sie einen sehr sympathischen Eindruck machte am Telefon: http://www.harmonic-dogs.de

  • ANZEIGE
  • Ich würd die Stärken und Schwächen von meinem Hund aufschreiben :D Woran hat er besonders viel Spaß, wovor hat er angst, was macht er nur dir zuliebe und was geht gar nicht. Wenn die Trainerin an die Baustellen geht, weiß sie schon wie sie am besten belohnen kann. Dann müsst ihr nich rumprobieren, spart Zeit und es kommt nicht so schnell Frust auf.


    LG

    "Wir sind ebenso verantwortlich für das Übel, das wir zulassen, wie für das Übel, das wir begehen." – Elton Trueblood


    Viele Grüße
    Claudi mit Vanillekipferl Bokey, Magyar Keverék, *01.01.2005

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE