ANZEIGE

Beiträge von Aykamaus

    beim lesen des Berichtes habe ich meinen Mund ja nicht mehr zubekommen.
    Ich finde es eine derarte Dreistigkeit von diesem Prüfer, er führt sich auf als wäre er der Herrgott.
    Wie kann man einen Hund töten, der schon 8 Jahre in einer Familie mit Kindern lebt und noch nie estwas passiert ist? :dagegen::dagegen:
    Was gibt es doch nur für Menschen :kopfwand:


    Liebe Grüße


    Gisela & Ayka :herzen4:

    Hallo Melanie,


    als wir unsere Ayka mit 9 Wochen bekamen, bin ich auch jede 2 Stunden raus gegangen. Aber sie war auch so, wir haben uns die Jacke angezogen, da hatte sie dann schon hinter uns hingemacht. Ich habe mich damals auch geärgert und habe schon gedacht, wir bekommen das nicht in den Griff. Da bin ich dann alle 1 1/2 Stunden raus und wenn sie dann draußen gemacht hat, ganz viel gelobt und Leckerchen und immer wieder gelobt, das Wort "fein" habe ich bestimmr da milionenfach gesagt. Heute sage ich das noch, wenn sie etwas gut gemacht hat. Ayka verbindet dieses Wort auch mit "gutgemacht".
    Verliere nicht den Mut, es kommt, achte auf jedes kleine Zeichen, Ayka sagt bis Heute (jetzt ist sie 6 1/2 Monate)nicht wenn sie raus muß, aber sie läuft dann zwischen Tür und uns hin und her.
    Mit dem Kopf durchsetzen muß Du konsequent sein und das machen was Du möchtest.


    Du schaffst das schon , ich drücke Dir die Daumen.


    Liebe Grüße
    Gisela und Ayka :herzen4:

    Hallo brinisan,


    herzlichen Glückwunsch zum lieben kleinen Tyler :ballon2:
    und viel Spaß mit ihm.


    Ich freue mich für Dich, daß bis jetzt ales so gut geklappt hat. weiter so :gruppenbau:


    Liebe Grüße
    Gisela und Ayka :herzen4:

    Unsere Ayka ist jetzt 6 1/2 Monate und ist mit dem Zahnen durch. Sie hatte mit 5 Monaten schon alle neuen Zähne.
    Wir konnten 9 Zähne auffangen."binstollsdrauf"
    Ayka hatte auch keine Probleme oder viel gejammert, sogut wie fast nie.


    Liebe Grüße
    Gisela und Ayka :blume:

    Also, unsere Ayka ist nun etwas über 6 Monate und meldet sich auch nicht.
    Ich weiß nicht, ob es noch kommt oder ob er sich nie meldet.
    Ayka kann aller Dings mittlerweile schon lange aushalten. Ich habe es bewußt mal ausprobiert. Bis 6 Stunden hält sie durch, dann bin ich aber runter gegangen.
    Zu erst habe ich schon fast gezweifelt ob sie es überhaupt mal lernt.
    Denn es war so, wenn wir uns angezogen haben setzte sie sich hin und machte. Ich hatte damals auch hier geschrieben.
    Aber habt Gedult es kommt.


    Liebe Grüße
    Gisela und Ayka :blume:

    Ayka geht immer erst mit ins Schlafzimmer und legt sich neben meinem Bett und schläft, aber irgentwann in der Nacht läuft sie dann in den Flur, dort legt sie sich auf dem Läufer und schläft dann bis Morgens.


    Liebe Grüße
    Gisela und Ayka :blume:

    Hallo zusammen,


    wir bezahlen für den 1. Hund 102€ im Jahr. Bei mehreren Hunden steigt
    der Steuersatz, auch für den erste. Originalzitat aus einem Faltblatt
    für Hundehalter :bindagegen:.
    Ich finde es schon ganz schön viel, aber was bleibt
    uns denn übrig.....


    Liebe Grüße aus dem sonnigen Grevenbroich senden Euch
    Gisela und Ayka :blume:

    ich lasse meine Maus auch nie vor einem Geschäft alleine. Entweder sie bleibt
    zu Hause oder im Auto.
    Zu Hause bleibt sie schon bis 2 Stunden alleine.


    Bei uns ist in der vergangenen Woche vorm Aldi ein kleiner Mischling
    abgemacht und mitgenommen worden. Frauchen war total fertig, aber Gott
    sei Dank hat sich ein Passant die Autonummer gemerkt und so konnte die
    Polizei die Täter schnell festnehmen und Frauchen bekam ihren Hund wieder.
    Sie sagte auch, das war das erste und letzte Mal, das ich den Hund irgentwo
    angebunden habe.


    Liebe Grüße
    Gisela und Ayka
    :blume:

ANZEIGE