ANZEIGE

Beiträge von ChaosAyumi

    Ich brauche so 1 std mit 10-15 Weckern um morgens irgendwie hoch zu kommen.
    Ich darf mich aber nach dem 1. Wecker nicht mehr bewegen, denn jede Bewegung heißt dann "Yeah, Frauchen ist wach! Sie kann uns streicheln, Party!" Und dann wird mir durchs Gesicht geschleckt und sich auf mich drauf gelegt. Ich habe mir deshalb angewöhnt die Stunde danach gaaaanz ruhig liegen zu bleiben. :lol:


    Aber auch lustig:
    Mein Freund muss jeden morgen wegen der Arbeit um 5 Uhr aufstehen, ich schlafe so bis etwa 8 Uhr.


    Sobald der Wecker meines Freundes klingelt und er aufsteht, huscht Grace so schnell wie möglich auf seinen Platz vor seinem Kopfkissen, so nach dem Motto "Endlich ist der Alte weg und ich kann mich vernünftig hinlegen!" :lol:


    Aber ich denke mir auch jeden Abend "Das haben die jetzt nicht gemacht!" und zwar wenn ich mich ins Bett legen möchte, es aber so aussieht:


    8d11a2dafc553b.jpg
    Allesamt Arschlöcher. Ist ja nicht so, dass wir noch 3 Hundebetten im Schlafzimmer haben. :roll:
    Demnächst überlasse ich Ihnen das Bett und ziehe in die Kudde um. :lol:

    Wie sieht für euch eine perfekte Reisedecke für den Hund aus? Also wenn ihr zb. ins Hotel fahrt oder so?

    Ich hätte gerne eine möglichst Wasserabweisende, damit ich die unterwegs auch mal draußen benutzen kann.
    Ansonsten sollte sie ganz gut gepolstert sein, also nicht nur einen halben Zentimeter dick oder so. Die Polsterung sollte eher aus Schaumstoff bestehen, da meine Hunde "Kissen" die so extrem nachgeben nicht mögen.
    Und man sollte sie kompakt verstauen können. =)


    Wenn du soetwas für einen moderaten Preis findest... sag bescheid. :lol:

    @tkknq


    Ich weiß nicht ob du den Thread schon kennst, aber hier wurde schon viel über Boxen und Trenngitter etc geschrieben.
    Vielleicht kannst du dort ja mal die Maße deines Kofferraums, der Rückbank etc posten, je nachdem wo du den Hund transportiert haben möchtest, vielleicht hat ja dort jemand eine Idee.


    Und ansonsten hab ichs nur bei meiner Nichte gesehen:
    Die ist 4 und hatte 2 Maxi-Cosi Schalen (sauteuer!) und jetzt einen anderen Kindersitz (nicht nur eine Sitzerhöhung, sondern so einen ganzen "Sitz"), der auch nicht gerade billig war. Die sind jetzt schon etwa bei 700 €, und die Kleine ist erst 4...

ANZEIGE