Beiträge von Samita

    @Mona852 bitte bleib. Das DF ist manchmal etwas rau aber sie haben meinem Hund schon das Leben gerettet. Es sind hier echt viele Leute mit viel Erfahrung und Ahnung, das kann schon sehr hilfreich sein. Es ist zwar hart jetzt so zu hören oder zu lesen aber du bist wenigstens gewappnet und kannst dir jetzt schon Gedanken machen wie du das Geld auftreibst z. B. Oder eben eine Versicherung abschließen. Du bist nicht ganz so sehr ins kalte Wasser geschmissen sondern vorbereitet.


    Alles andere liest sich doch super, ich wünsche dir noch eine schöne Kennenlernzeit, das ist etwas ganz besonderes wenn man immer mehr zusammen wächst.

    Ich wünsche dir schonmal einen guten und entspannten Rutsch. Ich würde empfehlen nicht mehr so viel raus zu gehen bzw nur kurz und am besten alles so machen wie immer (wegen dem Geknalle).

    Strom ist tatsächlich seit gestern Abend wieder da. Tatsächlich sind gestern Abend noch zwei vom Notdienst gekommen. Heute wenn ich von der Arbeit komme muss ich mal schauen wie es allen geht aber auf den ersten Blick sieht alles gut aus. Waren ja nichtmal 12 stunden ohne Strom.

    Ich hab zum Glück verhältnismäßig wenig Besatz für die Beckengrößen zu den Babys werfe ich evtl Sauerstofftabletten die sind auf 40l 2 Panzerwelse. Der Rest hat eigentlich Pflanzen. Ach es ist alles so Scheiße. Ich hab bei den großen Becken einen Holzherd zumindest 20 Grad schaff ich da hoffentlich aber die Babys weiß ich nicht wie ich das warm kriegen soll. Drückt mir die Daumen das es heute wieder alles laufen kann.

    Ja das ist klar hier gibt es aber Tierärzte die nehmen einfachen Satz und im Nachbarort gibt es eine die nimmt vierfachen die war schon immer so teuer. Ich will damit nur sagen das es trotzdem noch Tierärzte gibt die bezahlbar bleiben werden, weil sie nur einfachen Satz nehmen und andere zwei oder dreifachen. Einfach so kosten zu vergleichen wie vor ein paar seiten hier bringt meiner meinung nach nicht viel.

    Möchtest du mir dann helfen meine Hunde zu vermitteln? Ich habe in den letzten beiden Jahren 13.000€ Tierarzt bezahlt und langsam ist wirklich Ende der Fahnenstange und sollte nochmal was mit Murphy sein werde ich zwangsläufig übers einschläfern nachdenken müssen. Ich finde das echt ganz schön krass so ein Urteil.

    Ich kann dir sehr empfehlen auf Youtube den Aquaowner und Martins Fische anzusehen, einfach so grundlegend Aquaristik und speziell Bettas wäre Sheytopia die richtige auch auf Youtube vertreten, machen alle sehr gute Videos.