ANZEIGE

Beiträge von Krümel21

    pilvi Achso, verstehe. Also grob zsm gefasst halte ich es ähnlich wie die meisten anderen hier. Ich stelle mich kurz vor (Wohnverhältnisse, vorhandene Hunde usw), dann schreibe ich warum ich mich für diese Rasse entschieden habe und warum genau der Züchter und zuletzt was ich mit dem Hund vorhabe und was ich generell für Vorstellungen vom Hund habe. Je nachdem wieviel die Homepage hergibt frage ich auch nach mehr Informationen zu bestimmten Themen, die für mich relevant sind.

    Ich dachte mir, dass es ja ganz schlau wäre, auch mal andere Züchter mit interessanten Zuchthündinnen zu kontaktieren, bezüglich möglicher Wurfplanung, und jetzt sitze ich hier und weiß gar nicht, was ich in so eine "Bewerbung" überhaupt reinschreiben soll. :ugly:

    Na was hast du denn der Züchterin geschrieben, die du bereits kontaktiert hast?


    Ich schreibe ja immer recht ausführliche "Bewerbungen", kriege das irgendwie nicht kurz gefasst. :hust: Wurde bisher aber immer sehr positiv gewertet.

    Rückwärtseinparken in einfach oder Schwierigkeit nach eigenem Ermessen

    Abgabe ist in ca vier Wochen, also am 14.02.21


    Wer macht mit?


    Sicher:

    Ludmilla mit Rumo

    lxbradormicky_

    Püdelchen mit Leonard

    Lucy_Lou mit Enya und mit der orangen Plüschexplosion




    Unsicher:

    Silly mit Betty

    Ninabaer mit Maya

    Terri-Lis-07 mit Lilo

    Krümel21 mit Alani

    2021


    Eilinel: Anfang Februar Australian Shepherd Hündin


    GabyG: Ende Februar, Bolonka Zwetna Rüde, 3stündiger Besuch beim Züchter, 6 Welpen sind am 30.12.2020 geboren (1 Hündin, 5 Rüden), in 3 Tagen Übergabe der Anzahlung und Vorvertrag


    VirginiaWolf Anfang März Japanischer Spitz Rüde , geboren am22.12.20, Ende Januar Auswahl unter 3 Rüden


    Krümel21: April 2021 Nova Scotia Duck Tolling Retriever, Hündin, Mutterhündin ist trächtig, warten auf Geburt Anfang Februar


    NeoNorwich: April 2021, Irish Terrier, Hündin, Züchter steht fest, Hündin ist trächtig, jetzt heisst es hoffen daß eine Hündin für uns dabei ist.


    Mrs Barnaby Wir stehen auf 2 Wartelisten von 2 Züchter/Innen im LCD/ VDH für 2021. Ein schwarzer Labrador Retriever soll es werden


    Venusberg: Frühling 2021, Zwergrauhaardackel


    Murmelchen: Fruehjahr 2021, Mali, Zuechter und Verpaarung stehen fest (Geschlecht vom Zuwachs wird sich dann zeigen, wenn ich die Welpen sehe/erlebe), Huendin wird in den naechsten Tagen belegt


    Shantipuh: Frühjahr/Sommer 21, Zwerg- oder Kleinpudel, auf 2 Wartelisten


    Dogs-with-Soul: Sommer 2021 BorderTerrier Welpe, Rüde , Zwei Züchterin zur Auswahl


    Lokuspokus80: Frühjahr/Sommer 2021, braune Dalmatiner Hündin, Züchter und Verpaarung steht


    mairi: Sommer 2021, Cairn Terrier, Hündin, Züchter & Verpaarung stehen


    Clumberine: 2021 zweiter Clumber Spaniel, 2 Züchter zur Wahl


    Xyliit: Frühjahr 2021, amerikanischer LHC, Geschlecht und Farbe offen, Züchter steht fest


    ver_goldet: 2021 Golden Retriever Hündin, auch Züchtersuche


    NalasLeben: 2021 Labrador oder ?, ich bin so langsam auf der Suche nach einem passenden Züchter


    Aivenara: Finnischer Lapphund Juni/Juli 2021, Züchter gefunden


    AnjaNeleTeam: ca. Juli 2021, Labrador aus Arbeitslinie, Rüde, schwarz oder Gelb, Züchter steht fest, Verpaarung wahrscheinlich auch


    Fullani: 2021 - falls alles klappt - FT Labrador Retriever Rüde, Züchter steht fest, Verpaarung vermutlich auch


    Maanuu: Ende 2021 - Labrador Retriever - Geschlecht offen - Züchter steht so gut wie fest


    Newstart2: 2021 - Nederlandse Kooikerhondje, Hündin, Züchtersuche läuft, bzw Züchter in engere Auswahl


    Mortizia: 2021 Tschechoslowakischer Wolfhund, 3 Züchter in engerer Auswahl


    Trace: ab 2021 (vermutlich aber eher 2022), Kleinpudel, Rüde


    Hennie: ab 2021/2022, FT-Labrador, Rüde, schwarz oder gelb, auf Züchtersuche


    Flügelfrei: (evtl.) 2021, Nova Scotia Duck Tolling Retriever


    FairytaleFenja: ca 2021/2022 Höchstwahrscheinlich Welpe aus dem Tierschutz


    Schaefchen2310: 2021/2022 Dalmatiner, Geschlecht offen, auf Züchtersuche


    pilvi: 2021/2022, Hollandse Herder KH, Hündin, auf Züchtersuche


    2022


    Frau Paula: ca. Frühjahr 2022, Kleinpudel, Rüde, Züchter steht fest


    Alana3010 Frühjahr 2022, Irischer Wolfshund, Hündin, Züchter und Verpaarung stehen fest


    Co_Co Früjahr 2022 , Malinois


    italiangino: ca. 2022 Zweithund, Rüde, Rasse steht noch nicht ganz fest, evtl KHC


    RäubertochterRonja: 2022 Hoffentlich ein Zweithund. Aussiehündin aus Arbeitslinien oder doch ein KHC?Aktuell ist (wieder) alles offen


    Alimonera: ab Frühjahr 2022, Zweithund Australian Shepherd, Vielseitigkeitslinie, Farbe egal, Hündin, mehrere Züchter in der Auswahl (wird die Hündin meines Freundes)


    oregano: ab etwa 2022 (Groß-)Spitz/Spitzmischling/Mischling aus dem Tierschutz, eventuell Züchter, aber lieber aus dem Tierschutz


    Arguzia ab 2022 Zweithund. DSH oder RS. AufZüchtersuche. Ich freu mich jetzt schon!


    Waldjunkies85 ab ca. 2022, Malinois. Auf Züchter suche. Bislang zwei in der Auswahl, werden 2021 besucht.


    Laboheme ab ca 2022 (oder früher, sollte Ole nicht mehr sein), Golden Retriever Hündin, eventuell Züchter schon klar, wenn der Zeitpunkt und die Verpaarung passt.


    Katzenpfote Ab 2022/23 Rüde, Leonberger, Farbe egal oder Neufundländer, Braun, evtl auch erwachsener Abgabehund


    Später


    Stachelschnecke: Wenn Zeitpunkt passt zum Rest passende Rasse (im Findungsprozess)


    Landlue: als Nachfolger Västgötaspets, Züchter steht fest, Geschlecht offen


    Lionn : Bis auf weiteres weder Sheltie noch Spitz in Sicht


    Helfstyna: ab 2025 werde ich auf Dobermannsuche gehen, wobei es schon erste Tendenzen gibt


    Vakuole ab 2022 Holländischer Herder - Hündin, zwei Zuchten zur engeren Auswahl (gleiche Linie) je nachdem welcher Wurf besser fällt, Züchter Kontakt schon vorhanden, mögl. Mutterhündinnen schon kennengelernt


    Queeny87 ab 2025 Malinois, vorzugsweise Rüde, Sportnachwuchs (evt auch Großpudel, mal sehen wie mein Alltag bis dahin aussieht)





    Die Hündin ist trächtig. :hurra: Nun bleibt abzuwarten, ob genug Hündinnen fallen. :nicken:

    Oh man, geht es Euch auch so, wenn Ihr auf was wartet, daß einem dann die Zeit bis dahin unheiiiiiiiiimlich lang vorkommt.

    Ich glaube das geht jedem so. :D Erst vergeht die Zeit unfassbar laaaaangsaaaaaam und dann fürchterlich schnell (vor allem rückblickend dann xD).



    Hier gibt es auch freudige Nachrichten. Die Hündin ist trächtig und es wird wohl kein kleiner Wurf. Nun heißt es weiterhibbeln bis zur Geburt und hoffen, dass genug Hündinnen fallen. :nicken:

    Möglichkeit 2.) Hund befindet sich auf einer Seite vom Halter. Mensch macht einen Scherenschritt nach hinten. Idealerweise mit dem Bein nach hinten, welches sich nicht in der Nähe vom Hund befindet.

    So soll der Hund einparken.


    Kann später auch als Aufbau für Rückwärts Slalom genommen werden ;)

    Dazu müßte später noch "nur" auf der anderen Seite geübt werden.

    Wir würden diese Variante mal versuchen, normales Einparken kann Alani nämlich schon. Rückwärts Slalom wollte ich ihr auch schon lange mal beibringen, das wäre dann ja gar nicht schlecht. =)

    Haftpflichtversicherung ist hier Pflicht, die habe ich damals auch online abgeschlossen.


    Kranken- und OP Versicherung hatten wir bisher für die Hunde noch nie. Habe aber schon öfter mal drüber nachgedacht. Ich lege mir das Geld aber auch lieber selber monatlich beiseite. Höre einfach zu oft, dass dann gewisse Sachen aus den und den Gründen doch nicht übernommen wurden usw.

ANZEIGE