ANZEIGE

Beiträge von Yvonne&Bobby

    Ich hatte so ein Bild von den Fußpositionen bei den Winkeln aus dem Rally Obedience Bereich mal. Wenn ich jetzt nur wüsste wo ich das hin getan habe. Ich such das mal!

    Klares JA zur vollen Höhe!
    Warum? Weil ich der Meinung bin, dass auch die Winkelung des Auf- und Abgangs einen Einfluss auf den Galoppsprung des Hundes hat.
    Steht das Gerät also von Anfang an in der richtigen Höhe, kann der Hund seine Bewegungen direkt anpassen.
    Trainiern man erst auf einem flachen Gerät und geht dann Stück für Stück höher muss der Hund wirklich jedes Mal neu auf diese Höhe eingestimmt werden. Das ist meiner Meinung nach ein höherer Trainingsaufwand. Und nicht jeder Hund stellt sich sofort um.

    Wir haben diese Diskussion gestern auch auf dem Platz gehabt. Der Hund um den es geht springt im Moment zu oft ab. Läuferisch würde die HF Runnings super hin bekommen. Er trifft nur im Moment recht selten.
    Beim 2 on 2 off haben wir das Problem, dass der Hund das sehr oft in Frage stellt und selbst auflöst.
    Ich plädiere ja dafür das mit dem freien Formen weiter zu betreiben und darauf zu hoffen, dass es am Gerät irgendwann richtig click macht.


    Ich hatte meinen Welpen gestern mit am Platz. Holly durfte den Abgang mal runterlaufen. Hat sie brav gemacht und schön getroffen :applaus: Futterautomaten findet sie genial.

    Unsere BH wurde jetzt abgesagt. Und das nur, weil keiner beim DVG nachgefragt hatte, was mit dem im November gestellten Fristschutzantrag ist. Für die Teilnehmer tut es mir leid, weil sie alles drum herum geplant hatte. Eine hatte sogar einen Urlaub mit einem anderen Sportverein abgesagt.


    Naja, ich werde meine Prüfung vermutlich gar nicht bei uns planen im nächsten Jahr und die gleich in einem befreundeten Verein laufen, wo ich derzeit auch die Welpengruppe besuche.

    Ich bin gerade so mege stolz auf mein altes Mädchen!
    Ich hatte nach langer Zeit mal wieder ein Turnier gemeldet. Diesmal in der Halle mit Kunstrasen. Und was soll ich sagen: im AG haben wir uns den 2. und im Jumping den 3. Platz in Klasse 2 geholt.
    Ganz braves Emma-Tier! Und leider gab es wieder keine Pokale. War aber irgendwie klar. Immer, wenn Emma mal auf dem Treppchen steht, gibt es keine. Dabei hätte ich schon gerne mal einen gehabt. Ist schließlich ihre letzte Saison und so viel starte ich ja nie.
    Naja, ich weiß ja, dass sie ein tolles Mädchen ist.

    Ich bin ja sehr skeptisch bei solchen Teilen, die man mit Wasser kühlt. Mein Bobby hatte vor Jahren eine schwere beidseitige Ohrenentzündung von so einem Kühlhalsband. Er konnte mir ja nicht sagen, dass ihm das unangenehm ist. Für einige Wochen war er taub, hatte starke Schmerzen und musste 3 Wochen hochdosiertes Antibiotikum bekommen.


    Ich benutze deshalb nur noch Kühlmatten mit Gel. Da kann der Hund bei Bedarf einfach wieder aufstehen.


    Also bitte: sei vorsichtig mit so einer Weste.

ANZEIGE