ANZEIGE

Beiträge von Pebbles

    Du bst da leider ein wenig einem Fake aufgesessen.


    Der Hund ist nicht vom VDH, sondern vom VDHZ


    Das ist das Problem. Diese ganzen selbstgestrickten Rassezuchtverbände, die sich ihre Regeln selbst stricken.


    Es ist natürlich hart, jetzt zu sagen "gib den Welpen zurück", ich weiß, daß das oft sehr utopisch ist, weil man an einem solchen Zwerg doch sehr hängt. Aber ganz ehrlich wird da häufig auf Gesundheit nicht wirklich viel Wert gelegt und wenn du ganz viel Pech hast, hast du wirklich viel Troubel mit dem Hund auf Dauer.. .

    Ich würde acuh erst mit Kürbiskernen und Homöopathie testen.


    Bei uns hat das leider nicht geholfen. Meine Hündin bekommt Propalin-Sirup und ist damit trocken. Wäre immer das Mittel meiner Wahl, bevor ich zu Canephidrin greifen würde.

    Zitat von "flying-paws"

    Die richtigen BCs dürfen dort auch nicht mitlaufen. Dafür haben sie die falschen Papiere. Zumindest die meisten hier in Deutschland...


    Falsch. Man kann jeden Border in das Register des VDH übernehmen. Die 3-Generationen-Regel ist nicht mehr gültig. Somit kann jeder ISDS Hund auch nach kurzer Phänotypisierung, auf der WM starten.


    Und wie schon gesagt, die FCI-WM wird von einem Rassehundzuchtverein ausgerichtet. Ob man das nun richtig oder falsch findet, aber allein diese Tatsache sollte erklären, warum eben nur auch Rassehunde zugelassen sind.


    Mittlerweile erfreuen sich aber Veranstaltungen wie die IMCA als WM für alle Hunde, ob mit oder ohne Papier oder die EO, also "Europameisterschaft" ebenfalls für alle Hunde großer Beliebtheit.


    Auerßdem wird es ab 2011 ein neues Projekt geben, das ebenfalls eine Art "Weltvergleich" zwischen allen Hunden sein wird.

    Zitat von "TiffanyLillyana"

    Hat dein Wuffel denn garkeine Angst im Dunkeln?


    Pebbles? Nö, seit die stocktaub ist, hat die vor nix mehr Angst


    Und ja, das ist das Ding, was laufned seine Farbe wechselt.


    Diesen Winter konnten wir ihn leider wenig einsetzen. Das Ding versinkt im Schnee und weg isser. Da ist dann auch nix mehr mit im dunklen finden. Weil unter dem Schnee ist nix mit leuchten.


    Aber sonst ist Pebbles uach ein Knautschhund und bisher kann ich keine Schäden vermelden.

    Hallo!


    Ja, du kannst bis auf wenige Turniere alles laufen. Du brauchst die FCI-Anerkennung beim Agility nur für die WM-Qualis und die WM selbst. Alle weiteren Turniere stehen dir offen.


    Das gilt, soweit ich weiß, für alle Sportarten, die vom VDH angeboten werden. Obedience, VPG, Fährten usw.

ANZEIGE